Apache und HTML

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apache und HTML

Postby Sterntaler » 29. March 2003 18:43

na wieder so ein neuling der nichts kann *g*

ich habe win xp prof. und wampp 2.0 installiert. (c:\wampp2)

es läuft auch alles wunderbar und die testfunktionen sind echt spitze, aber wie kann ich eine "test html seite" aufrufen und wo muss ich diese hinkopieren ??

wenn ich "http://localhost" schreibe bekomme ich nur das START fenster ...

------
Das ist ein WAMPP!
Herzlichen Glückwunsch:
Es hat geklappt!
Doch, was habe ich hier im Einsatz?
....
------

ich sage schon einmal vielen dank und ein schönes wochenende

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Oswald » 29. March 2003 18:49

Huhu Sterntaler!

Schau Dir mal meinen kleinen Text "Erste Schritte mit XAMPP" an. Du findest ihn als PDF-Download auf unserer FAQ-Seite.

Der sollte eigentlich genau Deine Frage beantworten.

Liebe Grüße,
Oswald ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Guest » 30. March 2003 02:02

Danke Oswald,

aber so wirklich hilft es mir nicht weiter, ich möcht nicht die index.html ändern oder verlinken, sondern ich wollte ich den ordner HTDOCS, meine ganzen HTML Beispiele kopieren.

Wenn ich dann C:\localhost schreiben möchte ich nur noch per doppelklick mein gewünschtes Beispiel öffnen.

MfG
Sterntaler
Guest
 

Postby Sterntaler » 30. March 2003 02:04

Danke Oswald,

aber so wirklich hilft es mir nicht weiter, ich möcht nicht die index.html ändern oder verlinken, sondern ich wollte ich den ordner HTDOCS, meine ganzen HTML Beispiele kopieren.

Wenn ich dann C:\localhost schreiben möchte ich nur noch per doppelklick mein gewünschtes Beispiel öffnen.

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Morpheus » 30. March 2003 09:11

Hi
Der Server zeigt nur das an, was im Verzeichnis htdocs ist. Also alles was du testen möchtest, muss in diesem Verzeichnis sein.
Was willst du mit c:\localhost?? Das ist ein Verzeichnis, keine Onlineadresse, die ein Server bedienen kann, Apache kann nur http://localhost.

Willst du etwa, wenn du auf http://localhost gehst, eine Liste aller Dateien in htdocs bekommen?
mfg
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58

Postby Sterntaler » 30. March 2003 09:35

ups ein schreibfehler,

ja ich wollte eine liste aller dateien in htdocs

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Morpheus » 30. March 2003 10:03

Hi
Dann kannst du zwei Sachen machen:
1. Die Index-Datei löschen, dann Listet Apache alles auf was in dem Verzeichnis ist. (Solange du nicht an den Rechten rumgespielt hast mit httpd.conf und .htaccess)
2. Du nutzt eine Index-Datei, die alle Dateien aufzählt. (Boppy hat soetwas für Bilder)
Glaube aber das löschen der index.html reicht bei dir aus.
mfg
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58

Postby Sterntaler » 30. March 2003 10:16

hm,


also ich weiss nicht wieso weshalb oder warum, aber nun geht es.

Ich habe gestern schon die index.html gelöscht aber nun zeigt er mir ja alle dateien an.

Vielen Dank

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Morpheus » 30. March 2003 10:58

Hi
Es kann unterschiedliche Gründe haben:
1. Offline Cache des Browsers
2. Apache nimmt nicht nur index.html als Index-Datei sondern auch htm, php, etc

Wenn es klappt reicht es aber!
mfg
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58

Postby Sterntaler » 30. March 2003 11:08

ja bin sehr zufrieden vielen dank noch mal, ich werde jetzt noch etwas die html optik anpassen und dann mal onine meinen webserver testen.

Danach geht es an die sicherheit, ich denke der apache alleine ist eine grosses sicherheitsloch, und man sollte sich etwas dazu überlegen.

aber soweit so gut, vielen dank !!

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Morpheus » 30. March 2003 11:20

Hi
Apache ein Sicherheitsloch?
Seit wann ist das so?
Ich dachte immer Apache sei ein sicherer Server.
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58

Postby Sterntaler » 30. March 2003 11:24

ich meinte damit das apache alleine keinen sinn macht, und das ich wohl noch eine gute fw benötige.

MfG
Sterntaler
User avatar
Sterntaler
 
Posts: 11
Joined: 29. March 2003 18:23
Location: NRW

Postby Morpheus » 30. March 2003 11:31

Also ist ehr Windows als Apache das Problem.
Morph
Morpheus
 
Posts: 218
Joined: 17. January 2003 20:58


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests