php.ini &win2k

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Postby Wiedmann » 10. August 2004 12:33

Ich kann mir nicht vorstellen, daß unter PHP/Win der Memory nicht konfigurierbar sein sollte.....

Dann wirst du dashalt als Fakt hinnehmen müssen ohne es zu verstehen...

BTW. Auch unter Linux ist es kein muß das dieses konfigurierbar ist.
Je nach dem wie du es dir kompilierst, unter Win oder Linux.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests