[HowTo] PHP 5 in Xampp Version 1.4.4

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

[HowTo] PHP 5 in Xampp Version 1.4.4

Postby Floriam » 14. July 2004 12:26

So, da PHP 5 draußen ist, habe ich mal meinen Webserver PHP 5, anstatt von PHP 4 Support hinzugefügt.

Interessant für alle, die jetzt mit PHP 5 entwickeln wollen, PHP 4 wird allerdings NICHT nebenbei laufen. Also reine PHP 5 Unterstützung nur noch.

Naja, ich habe das ganze unter Win XP Home Edition gemacht, außerdem möchte ich nur darauf hinweisen, dass dies einfach nur eine Kopie für die Schritte sind, die ich gemacht habe um PHP 5 bei mir zu installieren. Das veröffentlichen dieses HowTo's ist spontan, Support wird es nicht geben (wenn ich kein Copy & Paste Fehler gemacht habe).


Schritt 1

Die Windows Binaries runterladen (http://de3.php.net/get/php-5.0.0-Win32.zip/from/a/mirror)


Schritt 2

Den Ordner "PHP" im xampp Verzeichnis umbenennen in "PHP-Old" o.ä.
Außerdem eine Kopie der Datei httpd im Verzeichnis "Apache/conf" anlegen.


Schritt 3

Entpacken der Windows Binaries in den Ordner "PHP" im Xampp Verzeichnis.

Dann die Dateien "php5ts.dll" und "php5apache2.dll" aus dem neuen PHP Ordner (mit PHP 5) in den Ordner "Apache/bin" kopieren.

Desweiteren muss man auch noch die neue php.ini einfügen, dazu die Datei php.ini-dist im Ordner "PHP" zu php.ini umbenennen und die Datei nach "Apache/bin" verschieben.


Schritt 4

In der Datei "http.conf" aus dem "Apache/conf" Verzeichnis die folgenden Zeilen suchen:

Code: Select all
LoadFile "D:/xampp/apache/bin/php4ts.dll"
LoadModule php5_module "D:/xampp/apache/bin/php4apache2.dll"



Und durch dieses (die meisten werden es schon erraten) ersetzen:

Code: Select all
LoadFile "D:/xampp/apache/bin/php5ts.dll"
LoadModule php5_module "D:/xampp/apache/bin/php5apache2.dll"



Dann den Server wieder starten, um zu testen ob es funktioniert hat, kann man eine phpinfo Datei hochladen.. ;)

Ich hoffe ich habe hier nichts falsch beschrieben, Ansonsten die Dateien wiederherstellen.. :)


MfG Floriam


PS: Natürlich kann man auch noch die Unterstützungen von den Dateien im Format dateiname.php5 als PHP geparst werden, hab ich aber vergessen :p
Ich hoffe es gibt dafür genügend Threads hier.. :)
Floriam
 
Posts: 1
Joined: 14. July 2004 12:08

Postby Ordovicium » 14. July 2004 23:56

Besten Dank. Rennt wunderbar. :)

Nur das MySQL will nimma :(
Ordovicium
 
Posts: 4
Joined: 11. July 2004 14:58

PHP 5 with XAMPP 1.4.4 Windows Mini-HOWTO

Postby biermana » 15. July 2004 04:23

I've translated this HowTo to English and added instructions for MySQL configuration. Here's the link

http://www.biermana.org/index.php?p=96

Thanks,
Tony Bierman
biermana
 
Posts: 1
Joined: 15. July 2004 04:20

Postby Ordovicium » 15. July 2004 10:56

Thanx a lot.
Now everything works again.
Ordovicium
 
Posts: 4
Joined: 11. July 2004 14:58

Postby pwn3d » 16. July 2004 12:16

Um MySQL auch zum Laufen zu bringen, musst du einfach die libmysql.dll aus dem PHP-Verzeichnis in das Apache\bin-Verzeichnis kopieren und ersetzen.
pwn3d
 
Posts: 1
Joined: 16. July 2004 11:39

Postby TimmyT » 16. July 2004 13:29

Super, das funktioniert ja tadellos...

ausser der status() scheint nicht mehr zu funktionierten... so sieht es aus, als ob ausschliesslich https aktiviert sei, der rest wird als deaktiviert angezeigt...
TimmyT
 
Posts: 3
Joined: 16. July 2004 13:26

Postby Ordovicium » 16. July 2004 13:53

TimmyT wrote:Super, das funktioniert ja tadellos...

ausser der status() scheint nicht mehr zu funktionierten... so sieht es aus, als ob ausschliesslich https aktiviert sei, der rest wird als deaktiviert angezeigt...

Hauptsache wir wissen was rennt :)
Und ich bin mir sicher, das sowieso bald eine neue XAMPP Version erscheinen wird. Mit PHP 5 on board, oder.
Ordovicium
 
Posts: 4
Joined: 11. July 2004 14:58

Postby Ordovicium » 16. July 2004 13:56

Na, sag ich doch :D
XAMPP win32 Version 1.4.5
Apache HTTPD 2.0.50, MySQL 4.0.20, PHP 5.0.0 + 4.3.8 + PEAR + Switch, MiniPerl 5.8.3, mod_php 4.3.7, mod_ssl 2.0.49, Openssl 0.9.7d, PHPMyAdmin 2.5.7 pl1, Webalizer 2.01-10, Mercury Mail Transport System für Win32 und NetWare Systems v4.01a, FileZilla FTP Server 0.9.1, SQLite 3.0.1, ADODB 4.04, Zend Optimizer 2.5.3. Für Windows 98, 2000, XP.
[/quote]
Ordovicium
 
Posts: 4
Joined: 11. July 2004 14:58


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests