xampp und MS-SQL

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp und MS-SQL

Postby hmundt » 12. July 2004 10:52

Hallo,

ich hatte Schwierigkeiten, xampp1.4.4 auf W2K dazu zu überreden, mit einem Microsoft SQL Server zu reden. Habe dabei festgestellt, dass die ntwdblib.dll von xampp recht alt ist. Nachdem ich sie gegen die ntwdblib.dll aus dem SQL-Server 2000 SP3 ausgetauscht habe, funktioniert es. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
hmundt
 
Posts: 15
Joined: 12. July 2004 10:43

Postby Rolidor » 12. July 2004 17:20

Morsche.
Wär vielleicht einen Hinweis an oswald@apachefriends.org wert!?

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby Kristian Marcroft » 12. July 2004 21:29

Hi,

wohl eher an kvo@apachefriends.org
Oswald ist "nur" für die linux Version zuständig...
kvo macht die Win Version...
Ich werde Ihn mal informieren...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Rolidor » 12. July 2004 23:12

Hi.
KriS wrote:Oswald ist "nur" für die linux Version zuständig...

War mir nicht bekannt. Danke für den Hinweis.

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby kvo » 12. July 2004 23:19

Hallo hmundt!

prinzipiell handelt es es bei der "ntwdblib.dll" in XAMPP php um die neueste Version der PHP Entwickler. Kann natürlich sein, das diese nicht weiter entwickelt wurde. Andererseits könnte es für XAMPP Probleme geben, einfach ein neuere "ntwdblib.dll" von Microsoft zu nutzen. Rein rechtlich gesehen. Da müssen wir uns nochmal erkundigen.

Ich probierendein Problem morgen mit einem MS SQL Server 2000 auf einem 2000 Server aus. Ebenfalls SP3. Mal sehen ... :roll:

Melde mich dann nochmal!
User avatar
kvo
Apache Friends
 
Posts: 184
Joined: 24. January 2003 14:03
Location: Berlin

Postby hmundt » 13. July 2004 07:37

Hallo Kay,

konkret gibts mit der "mitgelieferten" ntwdblib ein Problem, wenn nur TCP/IP als Kommunikationsmethode zum SQL-Server zulässig ist, und keine NetBIOS-Namensauflösung möglich ist; z.B. wenn zwischen xampp-Server und SQL-Server eine Firewall steht (die natürlich SQL durchlässt). In diesem Fall habe ich (mit den dbx-Funktionen) keine Connection zum SQL-Server bekommen.
Nach Austausch der ntwdblib klappts problemlos.

Ich gebe Dir Recht, dass ein Austauasch der Datei gewisse rechtliche Implikationen haben kann. Aber ein entsprechender Hinweis in den Release Notes o.ä wäre ja sicher drin. Wer einen SQL-Server einsetzt hat ja i.d.R selber Zugriff auf die entsprechenden Datein.

Gruß Horst
hmundt
 
Posts: 15
Joined: 12. July 2004 10:43

Postby kvo » 13. July 2004 20:34

Danke Horst! Das ist tatsächlich eine sehr spezifsiches Problem, aber nichts desto trotz ernstzunehmen. Das Problem wird u.a. für die Überarbeitung der FAQs vorgemerkt.

Also nachmals als Danke für deinen Hinweis! :wink:
User avatar
kvo
Apache Friends
 
Posts: 184
Joined: 24. January 2003 14:03
Location: Berlin


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests