pl-Dateien erzeugen international Server Error

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

pl-Dateien erzeugen international Server Error

Postby Dummy » 10. July 2004 21:42

Will mein Web-Projekt auf Xampp testen und bearbeiten. php-Dateien und andere laufen, aber sobald eine pl-Datei (z.B. admin.pl) angesprochen wird, erscheint eine Server error-Meldung. Warum werden die pl-Dateien nicht ausgeführt bzw. abgearbeitet?

Danke allen die mir antworten.
Dummy
 
Posts: 5
Joined: 10. July 2004 21:28

Postby Wiedmann » 10. July 2004 21:52

Wenn die Dateien von einem Unix-Server sind, stimmt wohl die erste Zeile in den Scripten nicht (Pfad zum Perl-Interpreter).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

pl-Dateien erzeugen international Server Error

Postby Dummy » 10. July 2004 22:02

Soviel ich weis ist es ein unix-server.
Die ersten zwei Zeilen lauten:
#!/usr/bin/perl
use CGI::Carp qw(fatalsToBrowser);

wie müsste es denn für Xampp richtig heissen?

vielen Dank
Dummy
 
Posts: 5
Joined: 10. July 2004 21:28

Postby Wiedmann » 10. July 2004 22:18

Kommt immer drauf an wo dein XAMPP installiert ist...
z.B.:
#!C:/xampp/perl/bin/perl.exe

(Ist das suchen nach perl.exe so schwierig in Windows?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

pl-Dateien erzeugen international Server Error

Postby Dummy » 10. July 2004 23:10

Nicht das suchen nach perl.exe wäre das schwierige gewesen, sondern überhaupt die Erkenntnis, daß es sich bei usr/bin/perl um einen Suchpfad handelte.

So weit so gut. Eine von vielen pl-Dateien kommt damit ins laufen, die anderen aber nicht. Offensichtlich müssen noch andere Unstimmigkeiten vorhanden sein. Auf dem Webhost läuft das Programm jedenfalls, nur auf meinem Lokalhost nicht? Haben Sie eine Idee, woran es noch liegen könnte. Die pl-Dateien sind zum teil recht groß - bis 400 kb

Danke
Dummy
 
Posts: 5
Joined: 10. July 2004 21:28

Postby Wiedmann » 10. July 2004 23:20

Dummy wrote:sondern überhaupt die Erkenntnis, daß es sich bei usr/bin/perl um einen Suchpfad handelte.

Wiedmann wrote:stimmt wohl die erste Zeile in den Scripten nicht (Pfad zum Perl-Interpreter)

Aber egal...

Da sollte man erst mal beim Hersteller schauen, ob das Script/Programm überhaupt auf Windows läuft? Evtl. sind auch diverse Perl-Module vorausgesetzt. Geben die weiteren Fehlermeldungen keinen Hinweis?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

pl-Dateien erzeugen international Server Error

Postby Dummy » 11. July 2004 20:50

Also die Fehlercodes für 3 verschiedene Meldungen habe ich hier kopiert.

[Sat Jul 10 23:56:45 2004] [error] [client 127.0.0.1] BEGIN failed--compilation aborted at C:/Web-Server/xampp/htdocs/bayern-city.de/2004-04-15 html-Ordner/cgi-bin/edit.pl line 2.\r

[Sat Jul 10 23:56:45 2004] [error] [client 127.0.0.1] Premature end of script headers: statistik.pl

[Sat Jul 10 23:56:45 2004] [error] [client 127.0.0.1] Can't locate CGI/Carp.pm in @INC (@INC contains: .) at C:/Web-Server/xampp/htdocs/bayern-city.de/2004-04-15 html-Ordner/cgi-bin/statistik.pl line 13.\r

Wer kann hier was brauchbares auslesen ?
Hast warscheinlich recht, sieht so aus, als laufen die pl´s auf Windwos nicht.
Dummy
 
Posts: 5
Joined: 10. July 2004 21:28

Postby Wiedmann » 11. July 2004 22:05

Da dürften die Chancen schlecht stehen. Perl -Module während der Installation zu kompilieren gibt es unter Unix. Unter Windows könntest du höchstens ein Fertiges einspielen.

Aber wie gesagt: Da ist der Hersteller der bessere Ansprechpartner.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

pl-Dateien erzeugen international Server Error

Postby Dummy » 12. July 2004 22:34

Ja - in diesem Fall wirds wohl nichts

Danke für eure Antworten
Dummy :cry:
Dummy
 
Posts: 5
Joined: 10. July 2004 21:28


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests