Verzeichnissstruktur verwirrend

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Verzeichnissstruktur verwirrend

Postby [HWS]Clan » 28. June 2004 19:07

Hallo,
xampp ist installiert.
Ich kann von aussen drauf zugreifen.

So, möchte mehrere Verzeichnisse mit htaccess schützen komme aber mit den Pfadangaben in den FAQ nicht zurecht. Echt Sorry ...

Hat jemand 5 min. Zeit mir das in nem kurzen Text zu erklären?

Mein Problem ist dass ich nicht weiss wo ich die htaccess/htpasswd reinpacken soll.

Meine Verzeichnissstrucktur: F:\apachefriends\xampp\htdocs\ ... und da jeweils sind 30 Ordner drin.

Also brauch ich für 30 Ordner die htaccess und htpasswd nur wie gesagt, ich weis nicht wie welche auf welchen Pfad sich beziehen muss.

Hoffe ich habe mich verständlich ausdrücken können.
Brauch echt Hilfe da ich an einem Schulprojekt arbeite welches sehr wichtig ist für mich.

Danke schon mal im vorraus für die Geduld.
[HWS]Clan
 
Posts: 5
Joined: 28. June 2004 18:42

Postby DJ DHG » 29. June 2004 01:02

Moin Moin

Code: Select all
                c:\xampp
                     |
                  htdocs <-- Hier htacces rein und
                     |
                    /|\      alle 3 unterordner sind
                  /  |  \     geschüzt.
                /    |    \
              /      |      \
          Ordner1 Ordner2  ordner3


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby [HWS]Clan » 29. June 2004 08:07

Danke, genau so hab ich es benötigt.
[HWS]Clan
 
Posts: 5
Joined: 28. June 2004 18:42

Postby [HWS]Clan » 29. June 2004 09:34

Muss noch mal stören,

Habe das Problem, dass ich nicht in myphpadmin rein komme.

Wo muss ich den Benutzernamen und das password festlegen?

Habe in der config.php von phpmyadmin nach gesehen, da steht root als Standard User drin und kein PW.

Wenn ich aber localhost/phpmyadmin aufrufe kommt ein feld wo ich beides eingeben soll. :?:

Hab mir winmysqladmin angesehen, steíge aber net so ganz durch was ich in der myini.setup einstellen muss.
[HWS]Clan
 
Posts: 5
Joined: 28. June 2004 18:42

Postby DJ DHG » 29. June 2004 10:07

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3747


in der config.inc.php keine user oder passwörter eintrage, sondern
user/passwörter in phpmyadmin und rechte bearbeiten.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby [HWS]Clan » 29. June 2004 10:59

Habe die ratschläge befolgt, mit Erfolg ---> die Passwortabfrage ist verschwunden.

Dies sehe ich in meinem Browser:

Willkommen bei phpMyAdmin 2.5.7 - Login

Dann ist hier ist ein Auswahlfeld für Sprache und ein OK Button :?:
(da habe ich German gelassen)

... und darunter steht in rot --->

Ab sofort muss ein geheimes Passwort zur Verschlüsselung in der Konfigurationsdatei gesetzt werden (blowfish_secret).


Habe aber keinen Loginbereich wie ich ihn kenne?!
[HWS]Clan
 
Posts: 5
Joined: 28. June 2004 18:42

Postby DJ DHG » 29. June 2004 14:06

ok, öffne die config.inc.php wieder und suche nach

Code: Select all
$cfg['blowfish_secret'] = '';


etwa zeile 61, und änderst den wer der variable.

Code: Select all
$cfg['blowfish_secret'] = 'irgendetwasabernichtabschreiben';


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby [HWS]Clan » 29. June 2004 17:28

Ok, danke das hat geklappt.
[HWS]Clan
 
Posts: 5
Joined: 28. June 2004 18:42


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests