xampp funktioniert nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp funktioniert nicht

Postby ste87 » 26. June 2004 17:21

Hi
Ich habe xampp als .zip heruntergeladen und dan nach c:xampp entpackt. Danach habe ich wie es in der anleitung steht die setup_xampp ausgefürt und dan beendet (drücken sie eine Belibiege taste .....) danach die apache_start da kommt die Kommandoforderung diese schlist sich aber gleich wieder, oder es kommt ein countdown (30s) und dan .^cBATCh ihrgendwas und dan kann mann J (Ja) oder N (Nein) eingeben die wirkung ist aber die gleiche, das fenster schlist sich und nix geht weiter. Wen ich auf http://localhost gehe komt nur die meldung "diese seite wurde nicht gefunden".

wen ihr noch mehr infos braucht fragr einfachm, mir fählt im moment nichts mehr ein.

Ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Hi :-)

Postby ajimaru » 26. June 2004 17:54

hi,

hast du vieleicht die selben Probleme wie die die in diesem Thread beschrieben wurden? http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=6130
Image
User avatar
ajimaru
 
Posts: 7
Joined: 22. June 2004 21:17
Location: BY

Postby ste87 » 26. June 2004 18:58

Nein, bei mir kommt das cmd fenster darin steht "Apache 2 is starting pleas wait" dan verschwindet das fenster und nichts passiert. Ob MySQL gestartet ist weiss ich nicht genau es steht nur " MySQL ist starting with mysql\bin\my.cnf <console> das jetz schon seit 10min mein englisch ist nicht gerade perfekt aber meiner meinung heisst das, dass es noch am starten ist.
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby PF4 » 26. June 2004 19:05

Starte xampp mal in der CMD( Start -> Ausführen -> CMD -> ENTER) und poste hier den Output
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby ste87 » 26. June 2004 19:09

Wie ich die CMD öffnen kann ist mir schon klar ich würde lieber den Befehl wissen um den Apache zu starten ;)
Schonmal vielen dank das ihr versucht mir zu helfen.

ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby PF4 » 26. June 2004 19:28

Naja das heute noch jemmand mit der CMD umgehen kann is ne seltenheit.

Also mit cd ins xampp verz und dort apache_start
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby ste87 » 26. June 2004 19:44

naja so gut kenne ich mich leider auch nicht aus :oops: ich bin aber am lernen (bin erst 14) ihrgendwie weiss ich immer das falsche das ich start_apache muss war mir schon klar das habe ich auch schon for meinem letzten post gethan doch dan kahm dieses "dieser befehl wurde falsch geschrieben" zeugs
das heist ich wüsste gerne was ich eingeben muss von da an wo cih in der CMD bin.
start -> ausführen -> CMD -> enter -> .......... -> enter-> ..........-> enter -> .....

thx ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby PF4 » 26. June 2004 20:10

K.a wo liegt den dein xampp ?

normalpath

cd /apachefriends/xampp
apache_start
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby ste87 » 26. June 2004 20:31

Hi
Er ligt unter C: xampp
dan müsste es doch cd \xamppapache_start heissen?
:( ich bin dum!!! :(
ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby PF4 » 26. June 2004 20:33

jo im normalfall schon
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby ste87 » 26. June 2004 20:42

das system kann den angegebenen pfad nich finden.
geht nicht gibts keine andere möglichkeit?
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby alexgold » 26. June 2004 20:55

ich habe das gleich problem aber es mit der msdos eingabe geschafft ^^

wenn ich das starte kommt:

<OS 10048> Normalerweise darf jede Socketadresse <Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss> nur jeweils einmal verwendet werden. : make_sock: could not bind to 0.0.0.0:443
no listening sockets available, shutting down
Unable to open Logs !!!!

So das kam bei mir was hat das zu bedeuten und wie kann ich das Problem beheben?
Last edited by alexgold on 26. June 2004 21:31, edited 1 time in total.
alexgold
 
Posts: 4
Joined: 26. June 2004 20:51

Postby ste87 » 26. June 2004 21:16

das kam manchmal auch.
Ich frage mich immernoch wie das mit der CMD (DOS ;) ) funktioniert

ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Postby PF4 » 26. June 2004 21:20

@ste
mach voher mal nen c:

@alexgold

Forumssuche is dein Freund
"2 Dinge sind unendlich die Dummheit der Menschheit und das Universum , aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher“
Albert Einstein
PF4
 
Posts: 528
Joined: 10. March 2003 09:15

Postby ste87 » 26. June 2004 21:30

Hab jetz cd \c:\xamppapache_start eingegeben dan kam " Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbeschreibung ist falsch
Ich bin kurz for dem aufgeben :(
ste
Ich will lieber stehend sterben als knieend lebe Lieber tausend Qualen leiden als einmal aufzugeben (Böhse Onkelz)
ste87
 
Posts: 23
Joined: 26. June 2004 16:46
Location: Wasterkingen

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests