FileZilla : Verzeichnisse werden nicht alle angezeigt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

FileZilla : Verzeichnisse werden nicht alle angezeigt

Postby mto1964 » 23. June 2004 07:07

Hallo Leute,

folgendes Problem:

Das Einrichten der verzeichnisse und deren gesamten unterverzeichnisse
klappt einwandfrei.
Bei der Auflistung wird jedoch nur der Zugang zur (H) Directory incl. der Unterverzeichnisse gewährt.
Die anderen parallelen Verzeichnisse, die auch volle Rechte aufweisen
werden nicht angezeigt, und man kann auch nicht darauf wechseln. :cry:

:?: Frage: Ist es normal, dass man nur 1! Wurzel-Verzeichniss aufbauen kann?
Wenn ja wundert mich dieses, da in den Usereinstellungen mehrere angegeben werden können.

Vieln Dank!

Gruss aus dem Rheinland
mto1964
mto1964
 
Posts: 1
Joined: 23. June 2004 06:47
Location: Brühl

Postby Thomas82 » 29. June 2004 19:47

Hallo

hast du einmal probiert nicht wie bei Windows mit dem "\" sondern wie im Internet üblich mit dem "/" zu arbeiten?

Thomas
Thomas82
 
Posts: 2
Joined: 29. June 2004 19:30

leicht verwirrt

Postby andromeda » 02. July 2004 13:43

hallo,
ich bin jetzt ein wenig verwirrt.
ich lege z.b. das htdocs verz. als homedir an.
angegeben ist es mit c:\xamp\htdocs
und es wird auch gefunden.
wenn ich jetzt z.b. laufwerk d:\testdir hinzufüge und leserechte vergebe,
wird dieses verzeichniss nicht angezeigt.
etwas mache ich doch fasch! was haben die aliases für eine funktion?

kann mir das bitte jemand etwas genauer erklären?

gruß wolfgang
andromeda
 
Posts: 6
Joined: 01. July 2004 16:51

Ich hab's!!

Postby andromeda » 02. July 2004 15:33

also..

für alle geplagten die mit filezilla server mit mehreren verzeichnissen und laufwerken arbeiten wollen... (unter windows)

nachdem ich mir blasen auf meine netzhaut gelesen habe und keine antworten auf meine fragen bekam, habe ich das so gelöst.

1. eine USERGRUPPE anlegen. z.b. 'anwender'
2. Verzeichniss (Laufwerk) hinzufügen z.b. c:\ (als homedir) danch d:\

3. die rechte für jedes Laufwerk setzen

4. Haken nur an 'Resolve Windows Shortcuts'

5. ein verzeichniss anlegen, z.b. c:\ftpdir

6. verknüpfungen von beliebigen verzeichnissen, auf die zugegriffen werden soll, in dieses directory kopieren

6. einen USER anlegen

7. das eben angelegte verzeichniss als homdir eintragen, schreib und leserechte hinzufügen.

8. Wichtig! Haken an 'resolve shortcuts' und 'show relative parts'

das wars glaub ich.

wer z.b ein upload verzeichniss braucht der legt ein verzeichniss an und trägt es unter GROUPS ein und vergibt z.b. nur schreibrechte. danach eine verknüpfung in das verzeichniss , das in USER als homedir angegeben ist, kopieren.
nach dem login hat man zugriff auf alle verzeichnisse für die er verknüpfungen angelegt hat.

wer weiß, wie man es anders macht, der sollte mir bescheid geben.

gruß wolfgang
andromeda
 
Posts: 6
Joined: 01. July 2004 16:51


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests