Auslastung 100% - Tipps von der Suche halfen nichts

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Auslastung 100% - Tipps von der Suche halfen nichts

Postby fabi0312 » 18. June 2004 17:44

Hi!

Ich wollte mir gerade den aktuellen WAMP auf Win XP Home installieren und nicht immer zu meinen Linux-Server gehen zu müssen. Das Problem besteht jetzt, dass immer wenn ich den Apache starte, die Auslastung auf über 90% steigt und die Seiten über http://localhost/ nicht aufgerufen werden. Ich hatte vorher ZA und Outpost installiert - ZA habe ich deinstalliert und Outpost deaktiviert (soll ja keine Probs damit geben). Was kann denn hierfür der Grund sein? Ich gehe über einen Debian-Linux-Router ins Internet, der wiederrum durch Iptables abgesichert ist - aber das kann doch nicht der Grund sein, oder? Immerhin läuft das ja nur auf dem Client.

Weiß einer vielleicht Rat?

Grüße,

Fabi
fabi0312
 
Posts: 2
Joined: 18. June 2004 17:37

Postby Rolidor » 18. June 2004 23:41

Morsche.
Da gabs vor kurzem schon mal nen thread, wegen des gleichen Phänomens unter XP. Ich hatte selbiges bei der Neuinstallation von XAMPP 1.42 auf meiner Win98-Gurke. Da hatte sich allerdings mysqld die ganzen Ressourcen gekrallt. Mein Tipp: XAMPP zu deinstallieren ist keine große Sache. Dabei auch nicht vergessen, den Dienst für den Apachen zu löschen. ZA deinstalliert sich meiner Erfahrung nach nicht völlig rückstandsfrei. Auf der ZoneLabs Homepage befindet sich aber irgendwo ein HowTo dazu, wie man ihn wirklich völlig los wird (ansonsten mal googeln). Dann den XAMPP wieder installieren. Ansonsten darauf achten, dass da nix anderes läuft, was auf Port 80 oder 443 sitzt (z.B. der IIS).

Gruß
Rolo
Rolidor
 
Posts: 406
Joined: 20. April 2004 10:17
Location: Dreieich - Hessen

Postby mf_2 » 20. June 2004 13:28

Bei mir ( xampp 1.4 fuer windows ) isses ganz normal dass sich der apache alle ressourcen krallt. aber nur die ersten 2 minuten ( waehrenddessen koennen auch wie bei dir noch keine pages aufgerufen werden, had der apache so ne lange ladezeit ? ) danach geht aber alles wunderbar

also musst du vielleicht einfach nur n bisschen laenger warten ...
mf_2
 
Posts: 20
Joined: 09. February 2004 19:54


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests