Versionsnummer von PHP falsch ???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Versionsnummer von PHP falsch ???

Postby MS Master » 04. June 2004 12:55

Hi,

mir ist gerade was "seltsames" aufgefallen, und zwar wenn ich den Apache Monitor aufrufe, steht dort in der Statusleiste, welchen Apache bzw. Welche PHP Version man benutzt.

Hm, bei mir steht Apache 2.0.49 / PHP 4.3.5

Währe ja ok, wenn sysinfo() nicht PHP 4.3.6 ausspucken würde.

Woher kommt dieser fehler, früher hat das doch auch immer gestimmt, warum jetzt auf einmal nicht mehr :?:
User avatar
MS Master
 
Posts: 34
Joined: 27. May 2003 12:52

Postby MS Master » 07. June 2004 12:00

Weiß den keiner woran das liegt ?
User avatar
MS Master
 
Posts: 34
Joined: 27. May 2003 12:52

Postby Wiedmann » 07. June 2004 12:18

Ber ApacheMonitor holt sich diese Information aus der Dienstbeschreibung in der Registry.

Als du den Apache zum ersten Mal als Dienst eingerichtet hast, war das eben "Apache 2.0.49 / PHP 4.3.5". Sprich, er schreibt den bei der Einrichtung aktuellen Wert von "$_SERVER['SERVER_SOFTWARE']" hin.

Bei einem reinen Update vom Apachen wird aber der Dienst nicht neu eingerichtet, da schon vorhanden.

Wenn dir das im ApacheMonitor wirklich wichtig ist, mußt du den Apache-Dienst löschen und dann neu einrichten.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby MS Master » 07. June 2004 16:20

Hi,

hm, ich hatte den "alten" Dienst aber deinstalliert, und dann den neuen Drauf gemacht.
Löscht der da nicht den ganzen schlüssel ?

Ansonsten gut zu wissen. Dann werde ich wohl ein Reg file erstellen müssen, das beim deinstallieren auch gleich den ganzen Schlüssel wegkickt..
User avatar
MS Master
 
Posts: 34
Joined: 27. May 2003 12:52

Postby MS Master » 07. June 2004 16:25

Hm,

das er zwar die Information da speichert stimmt wohl. Aber ich hab es mal getestet, auf einem frischen Rechner, wo Apache noch NIE drauf war.

Dort trägt er auch PHP 4.3.5 in die registry, obwohl es sich um PHP 4.3.7 handelt.

Ich kann das zwar dann ändern, aber woher holt der sich die ursprüngliche Information, das es sich angeblich um PHP 4.3.5 handeln soll?
User avatar
MS Master
 
Posts: 34
Joined: 27. May 2003 12:52

Postby MS Master » 07. June 2004 16:29

Hat sich erledigt, habs gefunden.

Hatte vergessen, die aktuelle "php4apache2.dll ins Apache Modules verzeichniss zu kopieren :wink:
User avatar
MS Master
 
Posts: 34
Joined: 27. May 2003 12:52


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests