Ahhhhh Hilffffffeeeeee !

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Ahhhhh Hilffffffeeeeee !

Postby H1ppH0pp » 26. May 2004 14:57

Hallo erst mal bin neuer Nutzer von Apache jetzt hab ich eine frage die mir nirgends untergekommen ist und ich auch keine erklärung dazu habe!

Ich habe ganz normalen Win XP Prof. Rechner mit Router Anschluss hab den Xampp Installiert und funktioniert soweit alles ,doch irgendwie gibs nen problem mit der anzeige von meiner hp ich hab hier schon oft gelesen das wenn mann http://meineip/ eingibt auf anderen rechner man dann seine selbst erstellte inet seite sieht doch bei mir kommt was anderes ,ich habe einen kumpel gebittet sich doch mal das anzu gucken was da kommt und bei ihm erschien auf einmal die Xampp Startseite ,das gefällt mir nicht ,daher schon das er alle daten einlesen könnte zb mysql etc ,ich hab ihm auch pw mal gegeben zum überprüfen mit ner leeren datenbank und es geht ahhhhh, wenn er das pw hätt ,meine frage dazu ist das normal das mann das sieht ? Ich wollt eigentlich erreichen das mann jetzt meine Inet Seite sieht die ich in htdocs reingemacht hab und in Unterordner gepackt hab!wenn ich mich selber abscanne zeigt er an ich hab nen linux rechner und nicht ein port ist offen hab aber den port 80 geforwaddet ,das könnt auch wiedda nen anderes problem sein hauptsächlich gehts mir ja darum das ich meine inet seite zur schau stellen kann!
Bitte doch um hilfe da ich sonst gezwungen wäre xampp wiedda zu deinstallieren!
Gruss Hip
H1ppH0pp
 
Posts: 8
Joined: 26. May 2004 14:29

Postby DJ DHG » 26. May 2004 17:27

Moin Moin

überlege dir das nächste mal einen besseren Titel!

Bitte doch um hilfe da ich sonst gezwungen wäre xampp wiedda zu deinstallieren!


eine drohung? naja....
dein erzählstil ist naja... nicht leicht verständlich.

zu deinem prob.

1. ist Xampp eine entwicklungsumgebenung und kein "ready to go" server
und so mit auch nicht als sicher anzusehen.
2. muss deine HP wenn sie direckt aufgeufen werden soll, im htdocs ordner liegen, oder von dort in das entsprechende unterverzeichniss.
3. wie meinst du das mit "wenn ich mich selbst anscanne"?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby H1ppH0pp » 26. May 2004 21:59

Drohung lol ,nich wirklich eher gezwungen ,aber egal!
Ich hab doch oben geschrieben ich hab die Datein in htdocs getan doch irgendwie ging das nich!mein unterordner hab ich test genannt dann hab ich ne neue index.php gemacht und dort die location test reingschrieben und in mein browser http://meinedynaddy/test/ geschrieben normaler weise sollte dann die index aufgehen passierte aber nichts dann hab ich mich mit einen unterhalten der sich damit gut auskennt er meinte ich solle erst mal alle datein löschen in htdocs bis auf die unterordner und die index.php ,somit konnt mann dann nicht mehr auf die xmapp startseite wa schon mal gut doch dann hab ich rausgefunden das mann mit der location im browser /xampp eingibt und mann wiedda drauf ist lol ,wie kann ich das verhindern ,wenns geht ,so eventuell durch ein pw schützen!

Zum zweiten könnt es auch damit zusammen hängen ich hab ne inet seite die nur auf html basiert ,vielleicht sollt ich die mal auf php basis machen ?

Zum dritten mit dem abscannen meinte ich zb Lan Guard hab ich mal probiert mich selber abzuscannen mit locahost ,da bekam ich folgende meldung Computer not found ,lass ich mich aber von jemand anderen scannen zeigt er auf einma Sicherheistlöcher an die mir ganrichts sagen ,hier mal das scannergebnis http://www.scifi.pages.at/h1ph0p/scannresult.JPG ,kann mann die irgendwie schliessen bzw den bug da ? Ich wa schon auf der Seite wo der Bug gesendet wurde hab dort nichts gefunden was mir weiterhelfen könnte!

Gruss Hip!



/edit :

Kann mir keiner sagen wie ich die stopfen kann ?
H1ppH0pp
 
Posts: 8
Joined: 26. May 2004 14:29


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests