XAMPP absichern

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP absichern

Postby hawkmaster » 25. May 2004 08:16

Hallo
ich möchte den Minixampp in einer Produktionsumgebung einsetzen.
Welche Schritte muss man alles unternehmen, damit der Server einigermassen sicher wird?
Wie kann man z.b. PHPMyAdmin absichern, damit nicht jeder auf die Seite kommt.?

gruss
hawk
hawkmaster
 
Posts: 94
Joined: 22. January 2004 12:33
Location: Stuttgart

Postby DJ DHG » 25. May 2004 10:03

Moin Moin

auch wenn du mehr als eine frage hast brauchst du nicht für jede
einen thread eröffnen!

Wie kann man z.b. PHPMyAdmin absichern, damit nicht jeder auf die Seite kommt.?


SuFu benutzen ist schon X mal besprochen worden!

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Suche..

Postby hawkmaster » 25. May 2004 12:56

Hallo
lzur Info
ich habe bereits vorher die Suche beansprucht.
Ich suchte nach "absichern" und "Sicherheit" beim Forum "Xampp für Windows"
Leider brachte die Suche kein Ergebnis, daher meine Frage.

wo soll ich suchen?
Bei Linux ist es ja vermutlich ein wenig anders

Gruss
hawk
hawkmaster
 
Posts: 94
Joined: 22. January 2004 12:33
Location: Stuttgart

Postby Wiedmann » 25. May 2004 13:04

Hi Hawk,

Bei Linux ist es ja vermutlich ein wenig anders

Eigentlich nicht... Geht bei jedem OS und Server nach dem selben Schema.

Wie kann man z.b. PHPMyAdmin absichern, damit nicht jeder auf die Seite kommt.?

Bei phpMyAdmin sollte es ja langen die Benutzer in MySQL mit einem Passwort zu versehen. Nur weil einer die Loginmaske von phpMyAdmin sieht, kann er sich ja dann noch nicht anmelden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: XAMPP absichern

Postby wertzuposten » 18. December 2010 01:08

Wenn man mit der Suchfunktion zu so unsagenden Threads gelangt, vergeht einem echt die Lust die SuFu zu nutzen! -.-
wertzuposten
 
Posts: 1
Joined: 18. December 2010 01:05

Re: XAMPP absichern

Postby Pitze » 19. December 2010 02:52

Stell dir selber erst mal folgende Fragen:
Was weist du eigendlich über die Komponenten in Xampp?
Kennst du die Arbeitsweisen der Komponenten?
Wie intensiev hast du dich mit Sicherheit der einzelnen Komponenten schon befast?
Wieviel Erfarung hast du mit Webserver und zugehörige Komponenten?
Das geht nämlich nicht mal so ebend zwischen Mittag und Kaffetrinken da gehen wochen wenn nicht Monate ins Land bis man nur mal halbwegs schnallt was da los ist.
Deine Frage lässt leider nicht den Schluss zu das du die obrigen Fragen auch nur ansatzweise befridigend beantworten köntest.
Ich kann dir nur dringenst anraten dir soviel Wissen wie möglich anzueignen bevor du ein solches Wagnis in Angriff nimmst, so ein Server ist von den Strolchen schneller Gekarpert wie du -A- sagen kannst.
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
Operating System: Windows Vista


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests