MySQL startet nach Paßwortvergabe unter XP Prof. nicht mehr

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL startet nach Paßwortvergabe unter XP Prof. nicht mehr

Postby volker.wilkening » 27. April 2004 10:37

Hallo!
Bei mir lief MySQL als Dienst unter XP Prof. und wurde auto. gestartet.
Nun habe ich dem Benutzer root ein Paßwort verpasst. Leider startet nun der Dienst nicht mehr. Wo muss ich Änderungen vornehmen, damit es wieder autom. klappt ?
Ich habe schon mal unter Eigenschaften von MySQL un ter Dienste(lokal) geschaut, habe aber keine Idee, ob ich dort Startparameter und wenn ja welche eintragen kann.
Was ist zu tun ?
volker.wilkening
 
Posts: 6
Joined: 27. April 2004 10:23

Postby DJ DHG » 27. April 2004 12:35

Moin Moin

ich glaube nicht das der dienst nicht mehr startet nur weil du ein passwort gesetzt hast.
woran merkst du das der dienst nicht mehr startet/läuft?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby volker.wilkening » 27. April 2004 14:15

Hallo,
ich habe gestern eine odbc-Verbindung zu Access hergestellt.
Dasselbe funktionierte dann mit Centura Team Developer, allerdings erwartet der TD ein Paßwort in MySQL. Das habe ich gestern mit mysqladmin vergeben und die Verbindung klappte.
Heute habe ich den PC gestartet, somit also auch die Dienste und die Verbindung funktionierte nicht mehr. Warum ? Weil der Mysqld Dienst, der automatisch gestartet wird, nicht startete. Wenn ich es von Hand probiere:
Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste
dann bekomme ich die Fehlermeldung:
Der Dienst Mysql konnte nicht auf lokaler Computer gestartet werden.
Fehler 1067: Der Prozess wurde unerwartet beendet.

Wenn ich den Batch--job mysql starte, dann funktionieren die ODBC-Verbindungen. Aber mit dem Dienst wäre es natürlich schöner, zumal es bis gestern funktioniert hat.
volker.wilkening
 
Posts: 6
Joined: 27. April 2004 10:23

Postby Apache-User » 27. April 2004 15:14

versuch mal bitte den dienst komplett zu killen.... also mach mal ne CMD auf und tipp " sc delete mysql " ein zuvor natürlich mysql stopen.. danach führst du die install_mysql.bat von XAMPP aus um den dienst wieder einzutragen.....

btw. passwörter vergibst du normal über phpmyadmin und nicht mit dem mysqladmin....

viel glück
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby volker.wilkening » 28. April 2004 07:45

Hallo,
habe den Service gekillt und dann neu installiert. Dafür habe ich die mysql_installservice.bat aufgerufen. Der Fehler ist der selbe.
volker.wilkening
 
Posts: 6
Joined: 27. April 2004 10:23


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests