Upload Problem, erfolgreich nur bis 2 Mb, wieso?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Upload Problem, erfolgreich nur bis 2 Mb, wieso?

Postby ExtremeSnail » 26. April 2004 08:48

Hallo,

ich habe mir mit PHP ein Upload Script geschrieben, dies läuft auch erfolgreich allerdings nur bis 2 Mb Dateigröße. Ich habe bereits in der Php.ini die maximale Upload und Post Werte auf 8 M jeweils gestellt. Und die scriptlaufzeit auf 600, sprich 10 Minuten.

Weiß jemand woran das noch liegen kann?

Wäre für jede Hilfe echt sehr dankbar langsam verzweifel ich an dem Problem bin da schon seit Wochen dran.
ExtremeSnail
 
Posts: 4
Joined: 26. April 2004 08:41

Postby DJ DHG » 26. April 2004 08:54

Moin Moin

seit wochen? hmm glaub ich nicht.

ok es gibt mehrere php.ini dateien (4 *glaub*). durchsuche mal den xampp ordner.
ändere immer eine, starte de apache neu, und schau über

Code: Select all
<?PHP
phpinfo();
?>


ob sich was geändert hat.

eigentlich sollte mann bei datei die größer als 2 MB sind auch besser FTP
benutzen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby ExtremeSnail » 26. April 2004 09:00

Doch seit Wochen, wenn nicht sogar Monaten. zuerst bei mir zu Hause, habe es dort nie hinbekommen und nun soll ich das auf der Arbeit realisieren und weiß bisher immer noch nicht wie.

Es soll auch über ein Formular laufen, das ist die Vorgabe.

Ich werde deinen Rat mal versuchen, aber ich glaub ich hab schon alle Datein mal geändert, aber einmal mehr veruschen schadet ja auch nicht.
ExtremeSnail
 
Posts: 4
Joined: 26. April 2004 08:41

Postby ExtremeSnail » 26. April 2004 09:22

Jippie es geht endlich, hab die Dateien geändert. Bin zwar fest der Meinung das ich genau das schonmal versucht habe, aber muss mich halt geirrt haben...

Auch egal hauptsache es funzt, vielen Dank nochmal.
ExtremeSnail
 
Posts: 4
Joined: 26. April 2004 08:41

Postby Apache-User » 26. April 2004 09:24

ExtremeSnail wrote:Jippie es geht endlich, hab die Dateien geändert. Bin zwar fest der Meinung das ich genau das schonmal versucht habe, aber muss mich halt geirrt haben...

Auch egal hauptsache es funzt, vielen Dank nochmal.


wie wärs mit genauen angaben was du wo geändert hast vielleicht kommen andre user mit selben prob... dann haben wir hier den lösungsweg...

thx
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby ExtremeSnail » 26. April 2004 09:41

Aso klar.

Also ich habe in den 4 php.ini Dateien die sich innheralb des Xampp Verzeichnisses bzw. dessen Untervezeichnissen befinden folgenden Stelle geändert.

memory_limit = 20M
post_max_size = 20M
upload_max_filesize = 20M

Mit diesen Angaben lassen sich nun Datein bis 20 Mb hochladen. Die Scriptlaufzeit würde cih allerdings auch noch hochsetzen, da es sonst bei langsamen Verbindungen schnell zum abbruch durch die Laufzeit kommt, diese ändert man in den php.inin Dateien an den Stellen

max_execution_time = 1200
max_input_time = 600

Angaben sind hier in Sekunden.
ExtremeSnail
 
Posts: 4
Joined: 26. April 2004 08:41

auch im Linux??

Postby ottoplanet » 18. June 2004 15:25

Hallo,

gilt das auch für LINUX?

Wo stehen da die php.ini Dateien?

Andreas
ottoplanet
 
Posts: 4
Joined: 18. June 2004 10:47

Postby DJ DHG » 18. June 2004 22:33

Wo stehen da die php.ini Dateien?



hier --> http://www.apachefriends.org/de/xampp-linux.html

fast ganz unten.

php.ini zeile 425 zbs.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests