php-extension "intl"

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

php-extension "intl"

Postby gert » 29. April 2013 00:32

Hallo.
Ich habe die "intl" Erweiterungs-DLL in der php.ini aktiviert und, wie hier im Forum beschrieben, die icu*.dll 's nach xampp\apache\bin verschoben. Und es läuft soweit. Aber es bleiben noch 3 (zur Zeit) Fragen über:
1. Wieso müssen die ICU-DLLs in apache\bin stehen, obwohl es doch eine php-Erweiterung ist?
2. Gibt es keine Einstellungsmöglichkeit für den Pfad zu den ICU-DLLs (ist Kopieren die einzige Möglichkeit)?
3. Warum ist die XAMPP-Distribution nicht entsprechend vorbereitet? Schüler meines VHS-Kurses haben mich gefragt, nicht ganz zu Unrecht: Wie soll ein Laie das Wissen?
Wäre nett, wenn mir die Fragen jemand beantworten könnte?

Vielen Dank
Gert
gert
 
Posts: 1
Joined: 29. April 2013 00:17
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7

Re: php-extension "intl"

Postby Altrea » 29. April 2013 13:12

Hallo Gert,

gert wrote:Wieso müssen die ICU-DLLs in apache\bin stehen, obwohl es doch eine php-Erweiterung ist?

Sagen wir so: Die ICU Dateien müssen für den Apache auffindbar sein und das sind sie dort. Hier spielt der portable Charakter von XAMPP etwas entgegen, denn XAMPP setzt keine PATH Variablen, Registry Keys, etc.
Eine Alternative zum Kopieren wäre im Windows die PATH Variable um den PHP Ordner zu ergänzen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6946
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests