XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Postby emmebrettub » 08. April 2013 15:23

Guten Tach allerseits hier im Forum,

in den letzten Wochen habe ich für die Firma bei der ich gerade ein Praktikum absolviere ein Javaprogramm geschrieben, welche mit einem XAMPP MySQL Server kommuniziert.
Die ganze Zeit über hieß es, das soll eine lokale Sache sein, soll heißen: der MySQL Server läuft nur auf dem Rechner von dem auch das Programm gestartet wird.
Wie es eben so ist, haben sich jetzt kurzfristig die Anforderungen geändert:
Es soll nun von einem weiteren Rechner möglich sein auf den DB-Server zuzugreifen.

Da ich davon nicht so viel Ahnung habe und mein Chef die nächsten Tage nicht verfügbar sein wird, wollte ich im Vorfeld schon mal nachfragen welche Möglichkeiten ich habe diese Anforderung zu realisieren.
Hier im Firmennetz bestehen einige Netzwerklaufwerke.
Ist es möglich auf diesen Netzwerklaufwerken den MySQL-Server laufen zu lassen, oder reicht da ein Netzwerklaufwerk allein nicht aus? Genaueres über das Netzlaufwerk müsste ich noch in Erfahrung bringen, ich schätze mal, wenns ein Server ist der irgendwo rumsteht sollte es möglich sein, wenn es nur eine Netzwerkfestplatte ist wohl eher nicht.

Nächste Fräge: Ist es möglich den MySQL-Server auf einen der beiden PCs zu instalileren und der 2te greift dann übers Netzwerk darauf zu?
Aucn hier müsste ich mich noch näher damit beschäftigen, wie s mit Firewall und Netzzugriff von PC zu PC aussieht.

Jetzt, da beide Fragen ausformuliert sind, kommen sie mir Recht dämlich vor :)
Aber da ich mich mit der Materie nicht wirklich auskenne, werf ich sie einfach mal in den Raum in der Hoffnung irgendeinen Ansatzpunkt zu bekommen.
emmebrettub
 
Posts: 5
Joined: 08. April 2013 15:07
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7

Re: XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Postby Altrea » 08. April 2013 15:57

Hallo emmebrettub,

emmebrettub wrote:in den letzten Wochen habe ich für die Firma bei der ich gerade ein Praktikum absolviere ein Javaprogramm geschrieben, welche mit einem XAMPP MySQL Server kommuniziert.

Wir können hier leider keinen kommerziellen Support liefern, der in Firmenumgebungen aber in vielen Fällen notwendig ist. Zum einen haben Firmen eigene IT Sicherheitsrichtlinien die erfüllt werden müssen, zum anderen müssen rechtliche und versicherungstechnische Auflagen erfüllt werden und zu guter Letzt ist immer viel Geld im Spiel. Es sind also viele Hintergrundinformationen und teilweise auch vertragliche Vereinbarungen notwendig, um einen dem Unternehmensumfeld gerecht werdenden professionellen Support bieten zu können, den hier niemand kostenlos zur Verfügung stellen kann und wird.

Daher vorab eine Warnung: Jegliche Informationen hier sind von fachkundigen Mitarbeitern der Firma zu bewerten, ob sie den jeweiligen Voraussetzungen und Regelungen entsprechen, denn wir übernehmen keinerlei Haftung die durch Umsetzung dieser Informationen in irgendeiner Weise entstehen können.

Ich werde mich bei meinen Antworten sehr Allgemein halten.

Nutzt du Apache Tomcat zum ausführen des Javaprogramms?

emmebrettub wrote:Es soll nun von einem weiteren Rechner möglich sein auf den DB-Server zuzugreifen.

Das ist der Sinn eines Servers. Er stellt einen gewissen Service zentral zur Verfügung, auf den über fest definierte Schnittstellen zugegriffen und eingewirkt werden kann.

emmebrettub wrote:Hier im Firmennetz bestehen einige Netzwerklaufwerke.
Ist es möglich auf diesen Netzwerklaufwerken den MySQL-Server laufen zu lassen, oder reicht da ein Netzwerklaufwerk allein nicht aus?

Ohne Prozessor, RAM, etc funktioniert das nicht. Irgendwo müssen die Serverprozesse ja ausgeführt werden.

emmebrettub wrote:Nächste Fräge: Ist es möglich den MySQL-Server auf einen der beiden PCs zu instalileren und der 2te greift dann übers Netzwerk darauf zu?
Aucn hier müsste ich mich noch näher damit beschäftigen, wie s mit Firewall und Netzzugriff von PC zu PC aussieht.

Ja, das ist möglich. Der MySQL Server wird in der Regel über tcp auf Port 3306 angesprochen und kann nach anfragenden Hosts unterscheiden. Das bedeutet der MySQL Server muss einen Benutzer besitzen der die Berechtigungen hat vom Host (IP) des 2. Rechners Anfragen stellen zu können. Das hängt aber eng damit zusammen in welcher Weise dein Javaprogramm ausgeführt wird.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6752
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Postby emmebrettub » 09. April 2013 07:13

Erste einmal vielen Dank für deine Antwort.

Dass hier kein kommerzieller Support geliefert werden kann, verstehe ich.

Nein, ich benutze nicht Apache Tomcat. Mein Javaprogramm ist eigene lauffähige .jar-Datei.

Der Sinn eines DB-Servers ist mir bekannt und somit auch, dass der MySQL-Server für sowas da ist, nur hapert es bei mir, wie ich das in meinen speziellen Fall anwenden/umsetzen kann . Es war eben bis vor kurzem die Rede davon, dass ich bei meinem Projekt keinerlei Netzwerkfähigkeit zu beachten habe. Deswegen war mein bisheriger Plan auch, den DB-Server samt Javaprogramm auf dem EINEN PC zu installieren und auch zu benutzen. Gedanken über eine Netzwerkansteuerung hab ich mir jedoch keine gemacht

Bezüglich Server auf Netzlaufwerk: Deine Antwort entspricht ungefähr meiner Idee, wann s funktoinieren würde und wann nicht

...Das bedeutet der MySQL Server muss einen Benutzer besitzen der die Berechtigungen hat vom Host (IP) des 2. Rechners Anfragen stellen zu können. Das hängt aber eng damit zusammen in welcher Weise dein Javaprogramm ausgeführt wird.

Diesen Part verstehe ich nicht ganz, wie meinst du das mit "Host des 2. Rechners..."?
emmebrettub
 
Posts: 5
Joined: 08. April 2013 15:07
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7

Re: XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Postby Altrea » 09. April 2013 10:16

emmebrettub wrote:
...Das bedeutet der MySQL Server muss einen Benutzer besitzen der die Berechtigungen hat vom Host (IP) des 2. Rechners Anfragen stellen zu können. Das hängt aber eng damit zusammen in welcher Weise dein Javaprogramm ausgeführt wird.

Diesen Part verstehe ich nicht ganz, wie meinst du das mit "Host des 2. Rechners..."?

MySQL besitzt eine eigene User Verwaltung und unterscheidet Anfragen nach Ursprungsort.
Das bedeutet ein eindeutiger Benutzer wird nicht nur durch den Benutzernamen definiert sondern durch Host (anfragender Domain/Computername/Ip) + Benutzername.
Zum einen kann es also mehrere User mit demselben Namen aber für verschiedene Hosts geben, zum anderen kann es sein dass sich dein Programm mit einem Benutzernamen und Passwort von PC 1 mit der Datenbank verbinden kann, nicht aber von PC 2.
Um die Sache noch ein wenig Komplizierter zu machen unterstützt MySQL auch noch Platzhalter. Diese können dazu verwendet werden beliebige User eines Hosts, beliebige Hosts eines Users oder gar beliebige Hosts beliebiger User zu berechtigen Anfragen auszuführen.

Was ich eigentlich damit sagen will: nur weil dein Programm sich an demselben PC mit der Datenbank verbinden kann bedeutet das nicht automatisch, dass das auch von anderen Hosts aus funktioniert. Das ist von dir zu prüfen und ggf in MySQL zu konfigurieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6752
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: XAMPP MySQL Server in Firmennetz, wie realisieren?

Postby emmebrettub » 09. April 2013 19:32

Nochmal danke für deine Hilfe.

Dank deinen Auskünften bin ich wieder n Stückchen schlauer.
Mal schauen wie das Vorhaben nun weitergeht
emmebrettub
 
Posts: 5
Joined: 08. April 2013 15:07
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests