subdomains

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

subdomains

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 20:34

hallo, ich benutze version 1.3, und im vorraus: ich habe schon gesucht, leider nichts passendes gefunden.

ich will folgendes machen: ich möchte subdomains anmlegen, also wenn:

subdomain1.domain wwwroot: c:\xampp\htdocs\subdomain1
subdomain2.domain wwwroot: c:\xampp\htdocs\subdomain2

...
...
... halt immer so weiter... aber wie? da muss ich doch was in der httpd.conf machen, oder? was??
und auch noch was in windows?

danke schonmal
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 20:40

Moin Moin

ich habe schon gesucht, leider nichts passendes gefunden.

ich glaube nicht das du gesucht hast, b.z.w wenn doch wonach?
da muss ich doch was in der httpd.conf machen, oder?

weil wenn du gesucht hättst, könntest du mitbekommen haben, dass das über
einen normalen vhost geht.

SuFu füttern mir "subdomain","vhost" oder "virtualhost".

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 20:41

subdomain hab ich gemahct, kam nichts brauchbares bei raus...
vhost kapier ich nicht wirklich... oder doch, wweiß aber nicht richtig, wie ich das dann mit ner subdomain mach, und hat das nu noch was mit windowes zu tun? also muss ich da auch noch was ändern?
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 21:20

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=2717 <-- lesen

und hat das nu noch was mit windowes zu tun?

versteh icht nicht ganz.
wenn du wissen willst ob vhost unter windows funktionieren, ja geht.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 21:27

ok, danke :-) hab natürlich nicht im ot gesucht :(. nur in diesem forum:D


naja, also mit windows meinte ich, ob ich bei windows noch irgendwas (in windows) verstellen muss, dass es funktioniert :-)


\\edit:
also. wenn ich nu namevirtualhost mache, wie weiß mein pc dann, dass er gemeint ist, wenn ich im netzwerk nu frage?
bsp: namevirtualhost foo
<virtualhost foo>...
...

dann geb ich http://foo ein und mein pc weiß doch garnet, dass er gemeint ist, oder? darum meinte ich mit subdomain sowas wie http://sub.localhost

->verstehste? weil dann weißmein pc ja, dass er angesprochen ist
Last edited by Kampfwurst on 21. April 2004 21:32, edited 1 time in total.
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 21:30

blick in die FAQ

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 21:33

joa, schon, ich benutz aba windoof :(
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 21:39

Kampfwurst wrote:joa, schon, ich benutz aba windoof :(


der FAQ wrote:Win3.1,95,98 = :\windows\hosts
WinNT, 2k, XP, 2003 = :\\system32\drivers\etc\host


damit dein rechner weis wo www.foo hingehört, musst du die "hosts" datei editieren,
unzwar so wie es im FAQ steht.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 21:54

so, folgendes:

hab in der hosts-datei n eintrag unten dran gefügt:
192.168.0.9 samoakeller

und in der httpd.conf noch n vhost:

NameVirtualHost samoakeller

<VirtualHost samoakeller>

ServerName samoakeller
ServerAlias samoakeller
ServerAdmin kunde@domain.de

DocumentRoot C:\xampp\htdocs\samoakeller.de

</VirtualHost>

aba das geht einfach net, apache wird ohne probleme gestartet (keine fehlermeldung), aber http://samoakeller oder http://192.168.0.9 kann nicht gefunden werden :(
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 22:01

du sagst er kann http://192.168.0.9 und http://samoakeller nicht finden?

1. -> 192.168.0.9 auf welchen pc ist das? auf dem wo xampp läuft?
2. samoakeller <-- soll auch die ip 192.168.0.9 zeigen, siehe punkt 1.
3. solltest du lieber 127.0.0.1 benutzen.
4. DocumentRoot C:\xampp\htdocs\samoakeller.de <--- mit / nicht mit \ .
5. versuch doch die beispiel config von weiter oben anzupassen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 22:06

localhost/127.0.0.1 UND samoakeller/192.168.0.9 ist auf dem, wo der xampp druf is, ich versuch dann mal eben das, was du gesagt hast
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 22:10

-> geht immernoch nicht :(

und auf localhost sollte ja nach möglichkeit ne andere seite laufen

\\edit:
wie gesagt, mir reicht eigentlich auch schon erstmal sowas wie http://sub.localhost
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 22:13

ok, versuch mal hiermit,

http://addons.xampp.org/cgi-bin/search.pl?pid=7

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kampfwurst » 21. April 2004 22:28

:( irgendwie will das auch damit nicht :(

alles was das programm macht: httpd.conf -> neuen vhost
und neuen ordner als htdocs für den vhost

WAAARUM??? ich verzweifel :D
Kampfwurst
 
Posts: 32
Joined: 21. April 2004 14:04

Postby DJ DHG » 21. April 2004 22:31

hast du den apache auch neugestartet?
apanatschi braucht so seine zeit *glaub*
was steht in der error_log?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests