MSSQL CONNECT

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MSSQL CONNECT

Postby DocFirestorm » 21. April 2004 16:21

Hallo!

Verwende auf einem windows2003 Server XAMPP 1.4.2. Funktioniert alles super.

Jetzt will ich auf eine 2te maschine mit einem sql server und datenbank darauf zugreifen. aber wie???? der port auf der 2ten Maschine ist freigegeben (1433) connect sieht so aus. php_mssql ist auch unkommentiert.

$sql = mssql_connect ("192.168.1.100,1433", "xxx", "xxx") or die ("Could not connect to database:" . mssql_get_last_message());

Wo könnte der Fehler liegen? In der PHP konfiguration? im Apache?

Bitte um Hilfe
DocFirestorm
 
Posts: 5
Joined: 25. February 2004 17:25

Postby Wiedmann » 21. April 2004 17:41

Wo könnte der Fehler liegen?

Welcher Fehler?
Von einem Fehler oder Fehlerbeschreibung hast du nichts geschrieben. Oder hab ich das überlesen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MSSQL CONNECT

Postby DJ DHG » 21. April 2004 17:47

Moin Moin

DocFirestorm wrote:
Code: Select all
$sql = mssql_connect ("192.168.1.100,1433", "xxx", "xxx") or die ("Could not connect to database:" . mssql_get_last_message());


versuchs mal ohne die port angabe oder mit

Code: Select all
mssql_connect ("192.168.1.100:1433", "xxx", "xxx")


also ":" stat ","

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby DocFirestorm » 21. April 2004 17:57

Sorry:

Habe schon alle möglichen kombinationen ausprobiert. er verbindet einfach nicht.

Warning: mssql_connect(): Unable to connect to server: 192.168.1.100:1433 in C:\Dev\xampp\htdocs\con1.php on line 3
Could not connect to database:

Bin schön langsam am verzweifeln mit dem zeug.
DocFirestorm
 
Posts: 5
Joined: 25. February 2004 17:25

Postby DJ DHG » 21. April 2004 18:06

sicher das server auch läuft? laut fehlermeldung tut er es nicht.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Hallo

Postby DocFirestorm » 22. April 2004 21:29

Sorry dass ich gestern nicht mehr geantwortet habe. aber bin schon völlig entnervt mit dem sch...... würde am liebsten den ganzen kram rausschmeißen.

Habe folgendes versucht. Wollte schauen ob der sql server überhaupt läuft. via odbc habe ich eine verbindung herstellen können. der funktioniert also mal die verbindung auch.

Ich möchte aber gerne direkt auf den sql server verbinden. muss ich im apache was konfigurieren oder in der php.ini?

bitte um hilfe
DocFirestorm
 
Posts: 5
Joined: 25. February 2004 17:25

Postby Wiedmann » 22. April 2004 21:45

Hm. Mal noch ein paar Gedanken dazu:

Bei einem "telnet 192.168.1.100 1433" (evtl ein paar Returns) in der Eingabeaufforderung reagiert was?

Die Datei "ntwdblib.dll" ist in %systemroot%\system32 vorhanden?

Würde mssql_connect("winservername\\winservername", "xxx", "xxx"); funktionieren?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby DocFirestorm » 22. April 2004 21:54

Danke erstmal

Ja bei telnet und mit dem obdc tool kann ich zum sql server verbinden.
ntwdblib.dll ist noch nicht im system32 ordner - ist jetzt mein nächster schritt. Frage diesbezüglich: ist doch im bin ordner des apache? muss diese in das system32 verzeichniss?

Probier dies mal gleich aus
DocFirestorm
 
Posts: 5
Joined: 25. February 2004 17:25

Postby Wiedmann » 22. April 2004 22:19

Sollte theoretisch langen wenn sie im bin ist. Hab hier grad nur einen minixampp 1.4 rumliegen. Und da war sie dort nicht. Da hab ich dann halt gleich das system32 vorgeschlagen.

Hm. Selbst wenn der Port stimmt und MsSQl da lauscht., der MsSQL könnte immer noch so eingestellt sein, daß er keine Anfragen über TCP/IP akzeptiert: SQL-Server --> Netzwerkkonfiguration (Ist das nicht der Standard?) ODBC arbeitet ja IMHO auch letztendlich über SMB.

Könntest es auch mal mit dem PEAR db-Packet versuchen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests