Unsanfte Beendung, v1.3 startet nicht und v1.4Keine Install

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Unsanfte Beendung, v1.3 startet nicht und v1.4Keine Install

Postby Freak2003 » 06. April 2004 21:16

Bisher hat mein xampp immer perfekt funktioniert,
nur jetzt nach einer unsanften Beendung (Stromausfall) will er nicht mehr starten (Apache_start.bat --> Doppelklick --> Fenster gleich wieder zu)

und wenn ich dieses Verzeichniss jetzt lösche (das komplette Xampp Verzeichniss) und dann probiere es zu installieren kommt immer:
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .


oder am Anfang ist auch manchmal die Meldung gekommen in der etwas stand von php_i not found (oder so ähnlich, aber auf jeden Fall mit php)

Die Version 1.3 ist bei mir abgestürtzt und dann wollte sie ja nicht mehr starten
und so hab ich mir mal die neue (ich glaub 1.4) heruntergeladen und wollte diese installieren (davor das alte Verzeichniss von v1.3 gelöscht :D)

Mein Betriebssystem ist Windows2000 (ich hab in einem anderen Thread was von "Nach Spyware überprüfen" gelesen und hab deshalb auch noch Adaware drüberlaufen lassen <-- 3 Objekte, die jetzt aber entfernt sind :D)




Mfg
Freak2003
Freak2003
 
Posts: 3
Joined: 06. April 2004 20:41

Postby pauel » 07. April 2004 02:13

evtl. mal den xampp ordner in den root verschieben, das bewirkt wunder;)
pauel.de
pauel
 
Posts: 5
Joined: 07. April 2004 01:58

Postby Freak2003 » 07. April 2004 10:52

pauel wrote:evtl. mal den xampp ordner in den root verschieben, das bewirkt wunder;)

Ich hab das Problem doch unter Windows :D (rootVerzeichniss= winnt ???)

Unter Linux funktioniert Xampp ja bisher wunderbar :D

Die andere Meldung ist gerade nochmal gekommen (beim ausführen von setup_xampp.bat)
Sorry ... cannot find php cli!
Must abort these process!
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

Freak2003
 
Posts: 3
Joined: 06. April 2004 20:41

Postby Freak2003 » 07. April 2004 11:03

Hat sich erledigt :D
Ich hab einfach per Start--->Ausführen-->Cmd
Und dort dann nacheinander erst die Installation vorgenommen und dann apache und mysql gestartet :D
Freak2003
 
Posts: 3
Joined: 06. April 2004 20:41

Postby pauel » 07. April 2004 11:04

sorry mit root meinte ich eigentlich das

C:/

also keinen unterordner schmodder ;)

paul
pauel.de
pauel
 
Posts: 5
Joined: 07. April 2004 01:58

Postby pauel » 07. April 2004 11:04

wenn dad so is, hau rein ;)
pauel.de
pauel
 
Posts: 5
Joined: 07. April 2004 01:58


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests