Neue Installation: Fehlerhafte Ausgabe und Status

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Neue Installation: Fehlerhafte Ausgabe und Status

Postby Reinhard » 03. April 2004 14:16

HAllo,

ich hab gerade xampp 1.4 installiert und konfiguriert (d.h. diesen batch gestartet).

Ich hab jetzt 2 Probleme:

1)
Wenn ich jetzt versuche darauf zuzugreifen, passiert es machmal, so in ~30% der Fälle, das irgend welche Zeichen eingestreit sind, bzw. das sachen doppel, dreifach und noch öfters ausgegeben werden. D.h. eine Seite wird dann z. B. so angezeigt:


Code: Select all
35c
<html>
<head><title>XAMPP</title>
<link href="xampp.css" rel="stylesheet" type="text/css">
 [...]
</body>
</html>

0

<html>
<head><title>XAMPP</title>
 [...]
</body>
</html>

0


0

0

HTTP/1.1 302 Found
Date: Sat, 03 Apr 2004 10:58:27 GMT
Server: Apache/2.0.49 (Win32) mod_perl/1.99_13 Perl/v5.8.3 PHP/4.3.4 mod_ssl/2.0.49 OpenSSL/0.9.7d
X-Powered-By: PHP/4.3.4
Location: index.php
Content-Length: 0
Content-Type: text/html; charset=ISO-8859-1


An den Stellen mit [...] steht normales HTML. Dieses ist die normale Weiterleitungsseite, also "http://127.0.0.1/xampp/lang.php" -> "deutsch". Diese wird vom Mozilla auch als Text dargestellt!


2)
Machmal gehts. Dann komm ich irgend wann auf "Status": Da steht dann u.a.:
MySQL-Datenbank, PHP, Perl mit mod_perl, CGI, PHP-Erweiterung , FTP Server: alles Deaktiviert.
Aber warum ist PHP und Perl deaktiviert? ich kann auf phpinfo() gehen, und bekomme die normalen Infos. D.h. php läuft doch ??

Ich weis nich ob die beiden Probleme zusammen hängen, aber vielleicht hat jemand 'n Idee

System: W2K, Mozilla 1.6 (passiert aber auch mit IE 6.0), Webwasher (hierbei aber deaktiviert), Virenchecker AVG, Firewall KPF 2.1.5. Perl war schon installiert.

In der FAQ hab ich nix gefunden

Reinhard
[/code]
Reinhard
 
Posts: 10
Joined: 03. April 2004 13:53

Postby vanxava » 06. April 2004 05:46

Hallo Reinhard,

ein paar kurze Fragen:

Hast Du eine neuinstallation von der Version 1.4 gemacht oder ein Update?
oder hast Du evt. eine alte xampp Version mit der neuen 1.4 Komplettversion überschrieben ?

Ich würde gerne mal einen Screenshot von dem Phänomen mit den Zeichen sehen.

Gruß

VanXava
User avatar
vanxava
 
Posts: 9
Joined: 27. June 2003 10:56
Location: cologne

Fragen

Postby Reinhard » 06. April 2004 15:34

HAllo,

Hast Du eine neuinstallation von der Version 1.4 gemacht oder ein Update?
oder hast Du evt. eine alte xampp Version mit der neuen 1.4 Komplettversion überschrieben ?


Eine Neuinstallation. XAMPP oder Apache war auch noch nie auf diesem Rechner installiert.

Ich würde gerne mal einen Screenshot von dem Phänomen mit den Zeichen sehen.


Die liegen unter http://www.doberstein.com/tst/apache_probleme/ zum angucken bereit.

Ich hab inzwischen einiges ausprobiert.
Installation in das root Verzeichnis -> Nützt nix
Installation ohne MOD_PERL -> Nützt nix

ABER!
Ich hab jetzt mal von meinem 2. Windows auf diesem Rechner den apache von xampp aufgerufen -> GEHT!

D.h. es liegt nicht an xampp (hab ich auch nicht wirklich geglaubt) sondern an meinem Windows.

Aber was ist es genau?

Ich hab ein 2. Programm das sich genauso verhält. Im normalen Windows gehts nicht, in dem 2. Windows geht. Es handelt sich dabei um FTPSync (http://www.fileware.com/products.htm#FTPSync). Ich hab bei FTPSync alle benutzten dlls überprüft, es sind die gleichen Versionen wie in meinem Arbeitswindows. Auch die Firewall und der Virenchecker sind die gleichen. Andere FTP Programme gehen ohne Probleme. Adaware meldet auch nix.

Bei FTPsync hab ich über Ethereal festgestellt das es alle FTP Kommandos doppelt schickt. Das verwirrt natürlich den Server und es kommt keine Verbindung zustand. Sonst hab ich mit keinem Programm Probleme, und ich hab einiges installiert.

Auch wenn es jetzt nichts mehr mit xampp zu tun hat, vielleicht hat jemand 'n Tipp oder ein Vorschlag für ein Testprogramm.

By
Reinhard

Nachtrag: Adaware hat doch was gefunden. Mal sehen ob es nach dem nächsten Neustart besser ist.
Reinhard
 
Posts: 10
Joined: 03. April 2004 13:53

Nachtrag

Postby Reinhard » 06. April 2004 17:33

HAllo,

mein Rechner ist jetzt Spyware frei (nach Adaware). Geholfen hats nicht.

By
Reinhard
Reinhard
 
Posts: 10
Joined: 03. April 2004 13:53


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests