Xampp/ Server konfigurieren

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp/ Server konfigurieren

Postby Nico93 » 29. July 2012 23:46

Hallo zusammen,
leider benötige ich Hilfe beim konfigurieren von xampp.
Da ich leider nicht richtig wusste nach welchen Begriffen ich suchen muss hat auch google noch keine zufriedenstellenden Ergebnisse gebracht.
Meie Situation ist, dass ich eine dyndns.org Adresse registriert habe, welche direkt auf den Xampp-Server weiterleitet.
Dazu habe ich eine Domain bei uniteddomains registriert welche auf die dyndns Adresse weiterleitet.
Wenn ich jedoch jetzt im browser meineadresse.de eingebe werde ich auch den server weitergeleitet, aber in der adresszeile des browsers steht meinaccount.dyndns.org/ordner/test.html.
Jetzt habe ich mit vHosts ein bisschen rumprobiert aber da bekomme ich auch nur meinaccount.dyndns.org/vhostname raus. Wie bekomme ich es jetzt hin, wenn ich im browser meineadresse.de eingebe, dass diese in der adresszeile stehen bleibt und wenn ich unterseiten besuche dass sich die seite meineadresse.de/unterkategorie in der adresszeile sehe?


Vielen Dank für die Hilfe
Nico93
 
Posts: 3
Joined: 29. July 2012 23:31
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows Server 2003

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Altrea » 30. July 2012 02:31

Hallo Nico93,

Nico93 wrote:leider benötige ich Hilfe beim konfigurieren von xampp.
Da muss ich dir leider sagen, dass dies mit XAMPP Mitteln nicht möglich ist. Apache kann nur die Requests manipulieren, die auch bei ihm ankommen.

Nico93 wrote:Meie Situation ist, dass ich eine dyndns.org Adresse registriert habe, welche direkt auf den Xampp-Server weiterleitet.
Dazu habe ich eine Domain bei uniteddomains registriert welche auf die dyndns Adresse weiterleitet.
Wenn ich jedoch jetzt im browser meineadresse.de eingebe werde ich auch den server weitergeleitet, aber in der adresszeile des browsers steht meinaccount.dyndns.org/ordner/test.html.

Vollkommen richtig, denn HTTP Redirects sind für den Browser immer voll transparent, das bedeutet, dass sich die URL ebenfalls ändert.
Das Verhalten, welches du dir vorstellst ist, dass deine URL wie ein Proxy-Server fungiert. Dies wird dein Domain Anbieter so aber wahrscheinlich nicht anbieten.
Als Alternative bliebe dir vielleicht noch, statt einer richtigen Umleitung eine Frameset Umleitung zu benutzen. Dies hätte aber den Effekt, dass die URL immer die Root-Domain bliebe und Unterseiten ebenfalls nicht in der URL auftauchen würden.

Ich hoffe, du hast deine XAMPP Komponenten gewissenhaft abgesichert, bevor du sie ins Internet lauschen lässt. Das XAMPP Komponent ist nicht für solch unsichere Netzwerkumgebungen konfiguriert wie das Internet. Du als Serveradministrator kannst u.U. für Schäden, die durch deinen Server verursacht werden rechtlich zur Verantwortung gezogen werden.

Mein Ratschlag: Miete dir für wenige Euro im Monat einen Webhost. Dort bekommst du neben einer abgesicherte Serverumgebung konfiguriert für unsichere Netze auch meist eine richtige Top-Level-Domain die du nicht umständlich über dyndns zum Laufen bewegen musst, da der Webhost über statische IPs verfügt. Weiterhin bieten dir Hoster Zusatzdienstleistungen wie automatische Backups, autoinstall scripte, cron jobs und ähnliches an.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6818
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Nico93 » 30. July 2012 07:39

Hallo Altera,

ja das ganze sollte jetzt auch nicht richtig online gestellt werden, allein schon da meine Internetverbindung viel zu langsam ist.
Es hat mich halt nurmal interessiert, wie die Administratoren von anderen Seiten das hinbekommen.

Das heißt also, ich müsste dann so einen Proxy-Server noch einrichten, auf den dann weitergeleitet wird und dieser wiederrum leitet dann auf die eigentliche Seite weiter?
Nico93
 
Posts: 3
Joined: 29. July 2012 23:31
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows Server 2003

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Altrea » 30. July 2012 10:32

Hallo Nico93,

Nico93 wrote:Hallo Altera

Wenn du mich schon namentlich ansprechen möchtest, dann mache dir bitte wenigstens die Mühe meinen Nickname richtig zu schreiben, oder kopiere ihn halt.

Nico93 wrote:Es hat mich halt nurmal interessiert, wie die Administratoren von anderen Seiten das hinbekommen.

Ernstzunehmende Webmaster verwenden ernstzunehmende Hosting-Lösungen.
Alles andere ist entweder aufwändig, unflexibel oder fehleranfällig.

Nico93 wrote:Das heißt also, ich müsste dann so einen Proxy-Server noch einrichten, auf den dann weitergeleitet wird und dieser wiederrum leitet dann auf die eigentliche Seite weiter?

Das hört sich doch schon im Ansatz viel zu kompliziert und aufwändig an.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6818
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby crontroller » 02. August 2012 18:31

wenn einer dyndns anbietet für server sind die nicht für xmapp bestimmt erlese ich das richtig aus diesem schrift verkehr ?
crontroller
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2012 17:06
Location: NRW
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Windos 7 32 bit

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Altrea » 02. August 2012 20:48

XAMPP arbeitet ganz gut mit DynDNS. Die URLs sind dann aber relativ zur DynDNS Adresse.
Möchte man eine Top-Level-Domain mit DynDNS schalten hat man nur die Chance diese weiterzuleiten und Weiterleitungen sind nunmal beschränkt auf entweder Frame-Weiterleitung (Die TopLevelDomain bleibt im Browser weiterhin sichtbar, zeigt im Adresszusatz aber keine Unterverzeichnisse an) oder einer richtigen Weiterleitung (die Adresse im Browser wechselt zur DynDNS URL und zeigt dort die Unterverzeichnisse an).

Eine Rundum Sorglos lösung, also dass die TopLevelDomain sich nicht ändert und trotzdem Unterverzeichnisse als Adresszusatz anzeigt gibt es mit dynamischen IPs nicht, da muss man die TopLevelDomain schon zu einem richtigen Server mit statischer IP routen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6818
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Nico93 » 02. August 2012 21:11

Hallo zusammen,
ok vielen Dank für die Hilfe.
Dann lass ich das wohl besser sein :D
Nico93
 
Posts: 3
Joined: 29. July 2012 23:31
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows Server 2003

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby crontroller » 03. August 2012 13:11

Ändern Sie dies, sich auf bestimmte IP-Adressen Hören Sie, wie unten gezeigt zu
# Verhinderung von Apache glomming auf alle gebundenen IP-Adressen.
#
# Listen 0.0.0.0:80
# Listen [::]: 80
Listen 80

müste ich hier die dyndns eingeben bitte um antwort : Altrea
crontroller
 
Posts: 10
Joined: 01. August 2012 17:06
Location: NRW
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Windos 7 32 bit

Re: Xampp/ Server konfigurieren

Postby Altrea » 03. August 2012 19:42

Hallo crontroller,

  • Wir haben hier im Forum eine "ein neuer Thread pro Problem und User" Regel. Verwende bitte nicht die Threads von anderen, um deine eigenen Probleme zu schildern
  • persönliche bevorzugte Behandlung leiste ich hier nicht, weder in Threads noch per PN. Möchtest du ein Problem schildern, richte dieses bitte allgemein an alle User des Forums und nicht an mich persönlich

crontroller wrote:müste ich hier die dyndns eingeben

Nein, diese Einstellung sollte unberührt bleiben.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6818
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests