Frage zu virtualhosts

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Frage zu virtualhosts

Postby rkami » 10. June 2012 15:17

Hallo Forum,

nachdem ich die Version 1.7.7 installiert habe, fehlt mit eine Datei virtualhosts.conf
Diese hatte ich in der httpd.conf mit include eingebunden. Nach der Installation von 1.7.7 ist diese verschwunden.
Welche Veränderungen fanden hier statt.
Hatte es schon in der conf/extra/httpd-vhosts.conf vermutet. Da sind aber nur Muster.
Habe mehrere Vhost in meiner Datei. In der httpd.conf finde ich meine Zeile auch nicht mehr.
Wer kann es mir erklären? Aber bitte nicht in englisch, da meine Kenntnisse dazu nicht ausreichen.

viele Grüße
reinhold
Windows 7 64bit, 4GB RAM
rkami
 
Posts: 37
Joined: 10. January 2006 15:59
Location: Düsseldorf

Re: Frage zu virtualhosts

Postby Altrea » 10. June 2012 16:56

Hallo reinhold,

Wie hast du XAMPP 1.7.7 denn installiert?
So wie du das schilderst hört es sich für mich fast so an, als hättest du XAMPP über eine andere bestehende XAMPP Version drüberinstalliert.
Das wäre sehr fatal, da XAMPP keine Update-Routine enthält. Zum einen werden Dateien ohne Rückfrage überschrieben was zu Datenverlust führen kann, zum anderen kann es passieren, dass bestimmte Dateien nicht überschrieben werden können (vor Allem dann, wenn man die alten XAMPP Komponenten nicht beendet hat), was die Funktionalität stark beeinflussen kann.

Die vhosts Angaben liegen standardmäßig in der Datei \xampp\apache\conf\extra\httpd-vhosts.conf, wie du bereits vermutet hast. Das ist aber kein Zwang diese dort zu definieren. Die Datei wird später lediglich in die \xampp\apache\conf\httpd.conf included. Du hättest also quasi die freie Wahl, wo du die VHosts definiert hast, was es uns unmöglich macht zu sagen, wo du sie damals definiert haben könntest.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6536
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Frage zu virtualhosts

Postby rkami » 10. June 2012 17:22

Hallo Altrea,
tatsächlich hatte ich das 1.7.7 einfach über das alte überinstalliert. Was kann ich jetzt am besten machen?
Die vhost habe ich einfach in der config/ gespeichert und in die httpd.conf includiert. Außerdem habe ich festgestellt, daß die jetzt etwas anders ausssieht.
Alte form:
Code: Select all
<VirtualHost 192.168.178.2>
ServerName cms
ServerAdmin webmaster@rkami.de
DocumentRoot "/apache/xampp/htdocs/cms"
TransferLog /apache/xampp/apache/logs/cms_h_access.log
ErrorLog /apache/xampp/apache/logs/cms_h_error.log
</VirtualHost>


Neue Version:
Code: Select all
<VirtualHost *:80>
   ServerAdmin webmaster@name.de
   DocumentRoot "[Laufwerk]:/apache/xampp/htdocs/cms"
   ServerName cms.localhost
   ServerAlias cms.localhost
   ErrorLog "logs/cms_h_error.log"
    CustomLog "logs/cms.localhost-access.log" combined
</VirtualHost>


ist das sehr wichtig dieses so zu schreiben? Gibt es dazu irgendeine Beschreibung? (deutsch)

Viele Grüße
reinhold
Windows 7 64bit, 4GB RAM
rkami
 
Posts: 37
Joined: 10. January 2006 15:59
Location: Düsseldorf

Re: Frage zu virtualhosts

Postby Altrea » 10. June 2012 18:50

rkami wrote:tatsächlich hatte ich das 1.7.7 einfach über das alte überinstalliert. Was kann ich jetzt am besten machen?

Das wirst du nicht gerne hören, aber ich würde XAMPP einmal sauber deinstallieren (so dass am Ende der komplette XAMPP Ordner auch komplett gelöscht ist) und nochmal neuinstallieren, da sich durch das drüberinstallieren Verhaltensweisen zeigen könnten, die so nur sehr schwer nachzuvollziehen oder gar sauber zu lösen sind.

rkami wrote:Außerdem habe ich festgestellt, daß die jetzt etwas anders ausssieht.
[...]
ist das sehr wichtig dieses so zu schreiben? Gibt es dazu irgendeine Beschreibung? (deutsch)

Es kommt darauf an, worauf du dich genau beziehst.
In beiden Formen gibt es Unterschiede als auch Ungereimtheiten, die ich so nicht setzen würde.
Ich schreibe meine Anmerkungen mal zu der "neuen Form" wie du sie nennst:
Code: Select all
<VirtualHost *:80> #Okay
   ServerAdmin webmaster@name.de
   #Okay

   DocumentRoot "[Laufwerk]:/apache/xampp/htdocs/cms"
   #Was bedeutet [Laufwerk]? Syntaktisch darf das sicher nicht dort stehen
   #Der DokumentRoot ist sehr ungewöhnlich gewählt und damit fernab jedlicher Empfehlung

   ServerName cms.localhost
   #Hast du wirklich vor eine Subdomain zu simulieren? Ansonsten würde hier auch cms ohne localhost reichen

   ServerAlias cms.localhost
   #unnötig, da bereits im ServerName definiert
   
   ErrorLog "logs/cms_h_error.log"
   #Okay, sofern du mit der Benamung so zufrieden bist
   
   CustomLog "logs/cms.localhost-access.log" combined
   #Okay, sofern du mit der Benamung so zufrieden bist
</VirtualHost>#Okay


Weitere Anmerkungen:
  • Die NameVirtualHost Zeile muss sauber definiert sein, damit NameBased VirtualHosts funktionieren
  • Der DomainName cms bzw. cms.localhost muss in der Windows HOSTS Datei definiert sein.
  • Einrückungen und Leerzeilen haben keine Funktion sondern dienen nur der Übersichtlichkeit
  • In der "alten Form" schränkst du den VirtualHost auf die LAN-IP ein. War das gewollt, den loopback Adapter 127.0.0.1 auszuschließen?
    Weiterhin schränkst du den Port dort nicht ein, was dazu führt, dass HTTP und SSL gleichermaßen dort möglich ist (würde ich persönlich nicht tun).

Das ist das, was mir spontan dazu einfällt. Ich weiß ja nicht, was genau dir unklar war, daher: Sollte etwas unverständlich sein oder Fragen offen bleiben, immer raus damit.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6536
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Frage zu virtualhosts

Postby rkami » 10. June 2012 21:07

Hallo Altrea,

das ist kein Problem für mich. Werde die httpd.conf, httpd-vhosts.conf und die gesamte htdocs erstmal sichern. Dann den gesamten Ordner XAMPP löschen. Das ist sicher schnell geschehen
Code: Select all
DocumentRoot "[Laufwerk]:/apache/xampp/htdocs/cms"
   #Was bedeutet [Laufwerk]? Da kommt dann das reguläre Laufwerk rein.
   # Hat bisher immer gut funktioniert

   # es soll nur eine Domain sein - ich rufe auf: cms

   ErrorLog "logs/cms_error.log"
   # es gibt einen Unterschied zwischen cms_h_error.log und cms_error.log für Dynamik-DNS

   CustomLog "logs/cms_access.log" combined
   # auch evtl. für Dynamik


Der DomainName cms ist in der Windows HOSTS Datei definiert.
Mit Absicht gehe ich über LAN um auch im Netzwerk meine Pages zu kontrollieren. Verschiedene Browser.
Windows 7 64bit, 4GB RAM
rkami
 
Posts: 37
Joined: 10. January 2006 15:59
Location: Düsseldorf

Re: Frage zu virtualhosts

Postby Altrea » 10. June 2012 21:23

rkami wrote:Mit Absicht gehe ich über LAN um auch im Netzwerk meine Pages zu kontrollieren. Verschiedene Browser.

Das war mir klar, aber warum NUR über LAN? Der Server selbst wird von dem VHost über localhost nicht angesprochen.
Eine spezifische IP-Adresse in der <VirtualHost> Direktive macht normalerweise nur Sinn, wenn man den Block auf eine ganz bestimmte IP-Adresse beschränken möchte (zum Beispiel wenn der Server mehrere IP-Adressen besitzt).
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6536
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Frage zu virtualhosts

Postby rkami » 10. June 2012 21:28

Altrea wrote:Das war mir klar, aber warum NUR über LAN? Der Server selbst wird von dem VHost über localhost nicht angesprochen.


Wenn ich localhost aufrufe kommt doch die Page von XAMPP!

viele Grüße
reinhold

Habe auf meinem PC mehrere IP. VMware und Win 8
Windows 7 64bit, 4GB RAM
rkami
 
Posts: 37
Joined: 10. January 2006 15:59
Location: Düsseldorf

Re: Frage zu virtualhosts

Postby Altrea » 10. June 2012 22:19

rkami wrote:Wenn ich localhost aufrufe kommt doch die Page von XAMPP!

Mit der Zeile <VirtualHost 192.168.178.2>?
Dann hast du entweder
  • diesen VHost als allerersten/obersten VHost definiert und daher fungiert er als Default VHost und greift, wenn kein anderer matcht
  • oder localhost auf die lokale IP 192.168.178.2 in der HOSTS Datei umgebogen
  • oder einen zweiten localhost VHost der auf 127.0.0.1 oder * greift

Ich habe das gerade nochmal ausprobiert:
HOSTS Datei
Code: Select all
127.0.0.1 localhost
192.168.1.34 vhost


httpd-vhosts.conf Datei
Code: Select all
NameVirtualHost *:80
<VirtualHost *:80>
    DocumentRoot "C:/xampp/htdocs/vhost"
    ServerName vhost
</VirtualHost>

<VirtualHost 192.168.1.34>
    DocumentRoot "C:/xampp/htdocs/localhost"
    ServerName localhost
</VirtualHost>


Im Browser wird http://localhost/ zum zweiten VHost geleitet, da die IP Vorrang hat vor dem DomainName.
http://vhost/ wird zum ersten VHost geleitet (der als Default VHost fungiert), da der zweite auf Grund der IP-Beschränkung nicht greifen darf.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6536
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Frage zu virtualhosts

Postby rkami » 10. June 2012 22:37

ich habe in der virtual genau das eingetragen, damit nur ein Server die Sites beantwortet.
Es sind 10 verschiedene Sites die ich bearbeite. Hauptsächlich local. Sobald ich es fertig habe kann ich diese per FTP auf den Host laden.
Die DB sende ich dann per SQLlog. Das hat bisher wunderbar geklappt.
Meine Hostdatei:
Code: Select all
127.0.0.1       localhost
192.168.178.1   fritz.box         ##
192.168.178.2   morgen            ## Nicole
192.168.178.2   cms            ## cms
192.168.178.2   duss            ## Versuch info@duesseldorf.de
192.168.178.2   bahnsim            ## bahnsim
192.168.178.2   ajoomla            ## joomla25
192.168.178.2   joomla            ## jupgrade
192.168.178.2   big            ## big

Das sind einige der Sites. Hauptsäch für Testzwecke.

Viele Grüße
reinhold
Windows 7 64bit, 4GB RAM
rkami
 
Posts: 37
Joined: 10. January 2006 15:59
Location: Düsseldorf


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests