Xampp - Document Root geändert

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp - Document Root geändert

Postby aschinnerl » 02. June 2012 21:24

Hallo,

Eines vorweg - ich habe überhaupt keine Erfahrung mit Xampp und Apache.

Nun habe ich einen Server mit Xampp eingerichtet und das Document Root auf ein Unterverzeichnis von Xampp (C:\xampp\htdocs\directory). Darauf habe ich HTTPS inkl. Zertifikat aktiviert.

Nun möchte ich aber NUR vom WebServer aus auf die Xampp Seite kommen um Webanalytics usw. aufrufen zu können.
Was genau muss ich einrichten - einen vHost? Wenn ja wo und wie sollte dieser aussehen.

Vielen Dank
aschinnerl
 
Posts: 3
Joined: 02. June 2012 21:19
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 2008 R2

Re: Xampp - Document Root geändert

Postby Altrea » 05. June 2012 16:51

Hallo aschinnerl,

aschinnerl wrote:Was genau muss ich einrichten

Sieh dir dazu doch einfach mal das neue XAMPP security concept an.
Dieses findest du ganz unten in der Datei \xampp\apache\conf\extra\httpd-xampp.conf
Diese macht nämlich genau das, was du suchst: Alle Anfragen die nicht von localhost kommen abweisen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6758
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Xampp - Document Root geändert

Postby aschinnerl » 05. June 2012 21:21

Vielen Dank für deine Antwort.

Das Problem ist aber das ich gar nicht mehr auf die xampp webapplication komme da das DocumentRoot auf ein anderes gesetzt ist.

Wenn ich also am Server direkt http://localhost/xampp aufrufe wird das auch nicht gefunden!?

Oder habe ich da was falsch verstanden?
aschinnerl
 
Posts: 3
Joined: 02. June 2012 21:19
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 2008 R2

Re: Xampp - Document Root geändert

Postby Altrea » 05. June 2012 23:06

aschinnerl wrote:Oder habe ich da was falsch verstanden?

Ja, du hast es vermutlich falsch verstanden.

Das new XAMPP security concept schützt im Auslieferungszustand zwar die sensiblen XAMPP Bereiche, kann aber ohne Probleme als Vorlage für eigene Security-Maßnahmen dieser Art verwendet werden.
So ist das Script von sich aus nicht auf bestimmte Ordner oder Dateien gematcht sondern auf URL-Addresszusätze.
Du musst lediglich die Adresszusätze und die Error-Page deinen eigenen Wünschen anpassen.

Kleines Beispiel:
Code: Select all
<LocationMatch "^/(?i:(?:fussball|handball|hockey))">
    Order deny,allow
    Deny from all
    Allow from ::1 127.0.0.0/8
    ErrorDocument 403 /error/CUSTOM_ERROR_PAGE.html.var
</LocationMatch>

würde Anfragen die nicht von localhost kommen auf folgende URLs blockieren und mit der CUSTOM_ERROR_PAGE mit HTTP Status Fehler 403 beantworten:
http://ip-oder-name-deines-servers/fussball/
http://ip-oder-name-deines-servers/handball/
http://ip-oder-name-deines-servers/hockey/

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6758
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Xampp - Document Root geändert

Postby aschinnerl » 06. June 2012 07:06

Vielen Dank. Das ist mir soweit klar.

Aber bei mir gibt es im Xampp Ordner den htdocs Ordner. Darin ist ja der DocuementRoot.
In dem DocumentRoot gibt es noch den Xampp Ordner und meine Webseite.

Nachdem im dem Apache gesagt habe das DocumentRoot ist "C:\xampp\htdocs\webseite" komme ich nicht mehr auf die Xampp Webseite!?
Oder müsste ich das DocuementRoot wieder auf "C:\xampp\htdocs\" umstellen und im htdocs ein Redirect auf "C:\xampp\htdocs\webseite" einrichten.
Würde das mein Problem lösen?
aschinnerl
 
Posts: 3
Joined: 02. June 2012 21:19
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 2008 R2

Re: Xampp - Document Root geändert

Postby Altrea » 06. June 2012 14:17

aschinnerl wrote:Oder müsste ich das DocuementRoot wieder auf "C:\xampp\htdocs\" umstellen und im htdocs ein Redirect auf "C:\xampp\htdocs\webseite" einrichten.
Würde das mein Problem lösen?

Ja, aber das wäre eine unsaubere Lösung.

Zwei Lösungsvorschläge
  • kopiere den gesamten XAMPP Ordner von C:\xampp\htdocs\ nach C:\xampp\htdocs\webseite\
    Dabei kann es aber an wenigen Stellen zu Problemen kommen, da manche Pfade der orangenen XAMPP Administration Page nicht ganz sauber verknüpft sind.
    So musst du den Pfad zumindest in der C:\xampp\security\htdocs\security.php Zeile 188/189 anpassen. Weitere Änderungen nicht ausgeschlossen.
  • Arbeite mit VHosts. Dazu erstellst du mindestens zwei VHosts (einen für localhost, einen für deine webseite und vielleicht noch einen default vhost der dann greift, wenn man nicht über eine bekannte URL drauf zugreift). Jeder VHost kann seinen eigenen DocumentRoot, eigene Log-files, etc bekommen.

Lösung zwei ist natürlich zu bevorzugen.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6758
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests