Was ist mit dem DocumentRoot los???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Was ist mit dem DocumentRoot los???

Postby HuBi.ch » 27. March 2004 17:18

Hi Leute,
ich hab ein merkwürdiges Problem mit dem DocumentRoot...
Ich kann den Pfad zwar anpassen, aber er sucht dann im neuen Pfad immer nach .../xampp/splash.php! Ich habe keine Ahnung woran das liegen kann und bin echt ratlos! Könnt ihr mir helfen??? thx
HuBi.ch
 
Posts: 7
Joined: 26. March 2004 14:45

Postby Wiedmann » 27. March 2004 17:22

Welche Dateien befinden sich im neuen DocumentRoot?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HuBi.ch » 27. March 2004 17:55

Wiedmann wrote:Welche Dateien befinden sich im neuen DocumentRoot?


die von meiner page! oder was meinst du?
HuBi.ch
 
Posts: 7
Joined: 26. March 2004 14:45

Postby DJ DHG » 27. March 2004 18:12

Warum machst du einen neuen thread auf, und warum führst du den alten nicht vort?

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?p=22187

DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby HuBi.ch » 27. March 2004 18:16

DJ DHG wrote:Warum machst du einen neuen thread auf, und warum führst du den alten nicht vort?

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?p=22187

DJ DHG


ou shit, sorry, hab total vergessen, dass ich beim andern thread das schon gefragt habe... schliesst du den andern? thx aber der tipp beim andern thread hat mir net geholfen
HuBi.ch
 
Posts: 7
Joined: 26. March 2004 14:45

Postby Wiedmann » 27. March 2004 18:47

HuBi.ch wrote:
Wiedmann wrote:Welche Dateien befinden sich im neuen DocumentRoot?


die von meiner page! oder was meinst du?


z.B. ob da welche von dem ursprünglichem htdocs dabei sind, wieviele davon index.* heißen, usw.

Und dann bleibt da noch die Frage, wie du genau das DocRoot geändert hast.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HuBi.ch » 27. March 2004 18:59

Wiedmann wrote:
HuBi.ch wrote:
Wiedmann wrote:Welche Dateien befinden sich im neuen DocumentRoot?


die von meiner page! oder was meinst du?


z.B. ob da welche von dem ursprünglichem htdocs dabei sind, wieviele davon index.* heißen, usw.

Und dann bleibt da noch die Frage, wie du genau das DocRoot geändert hast.


also ich hab einfach einen neuen unterordner im htdocs ordner gemacht und dann den als pfad angegeben... dort drin ist genau eine datei mit dem namen index, nämlich index.php (ok, eine heisste noch index_.php)

DocumentRoot hab ich einfach im httpd.conf - datei geändert, an den 2 stellen! was könnt denn falsch sein? thx
HuBi.ch
 
Posts: 7
Joined: 26. March 2004 14:45

Postby Wiedmann » 27. March 2004 19:49

(Hast du die index.php selbst erstellt oder von irgendwo übernommen?)

Aber angesichts der Tatsache, dass beim Aufruf von "http/localhost/" der phpMyAdmin kommt (siehe anderer Thread), läßt vermuten, dass du die httpd.conf vermurckst hast *g*

Dürfte die Direktive DocumentRoot ja auch nur einmal vorkommen.

Lösung 1:
Warum läßt du für den Anfang die httpd.conf nicht wie sie ist, benennst den Ordner "htdocs" um in "htdocs_org" und legst einen neuen Ordner "htdocs" an. Und da tust du dann deine Sachen rein.

Lösung 2.
- Du läßt alles Orginal (inkl. httpd.conf)
- Legst deinen Ordner an "htdocs/deinorder/"
- öffnet die Datei "index.html" im Ordner "htdocs" im Editor
- änderst Zeile 4:
<meta http-equiv="refresh" content="0;url=/deinordner/">

Lösung 3:
Fehler in der httpd.conf finden und korrigieren...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HuBi.ch » 27. March 2004 19:59

Wiedmann wrote:(Hast du die index.php selbst erstellt oder von irgendwo übernommen?)

Aber angesichts der Tatsache, dass beim Aufruf von "http/localhost/" der phpMyAdmin kommt (siehe anderer Thread), läßt vermuten, dass du die httpd.conf vermurckst hast *g*

Dürfte die Direktive DocumentRoot ja auch nur einmal vorkommen.

Lösung 1:
Warum läßt du für den Anfang die httpd.conf nicht wie sie ist, benennst den Ordner "htdocs" um in "htdocs_org" und legst einen neuen Ordner "htdocs" an. Und da tust du dann deine Sachen rein.

Lösung 2.
- Du läßt alles Orginal (inkl. httpd.conf)
- Legst deinen Ordner an "htdocs/deinorder/"
- öffnet die Datei "index.html" im Ordner "htdocs" im Editor
- änderst Zeile 4:
<meta http-equiv="refresh" content="0;url=/deinordner/">

Lösung 3:
Fehler in der httpd.conf finden und korrigieren...


hmm... was noch zu sagen wäre, ich hab minixampp und bei mir kam auch anfangs als ich localhost aufrieg net php admin sonder diese xampp standardpage, stimmt da denn schon was net?
HuBi.ch
 
Posts: 7
Joined: 26. March 2004 14:45

Postby Wiedmann » 27. March 2004 20:11

Eben diese xampp-Standardpage soll ja auch kommen wenn man http://localhost aufruft.
--> macht besagte Zeile 4 in der index.html (Weiterleitung ins Unterverzeichnis xampp)
Anfänger sollen ja auch was sehen.

Und wenn da schon phpMyAdmin kommt, ist ja schonmal was komisch und verändert worden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 21 guests