CHMOD 777 Xampp & Wordpress Theme local testen

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

CHMOD 777 Xampp & Wordpress Theme local testen

Postby christina » 31. March 2012 11:36

Hallo Ihr Profis,

hoffe sehr das ihr mir helfen könnt. Ich bin am verzweifeln und wende mich nun an hoffentlich Spezialisten.

FOlgendes Problem habe ich:

für mein Wordpress Theme, das ich local mit xampp & dem OS Win 7 64bit erstmal testen möchte und es so aussehen lassen möchte wie die Demo (gekauftes Theme), muss ich CHMOD777 setzen.
Jetzt habe ich schon rechechiert und herausgefunden, dass es sich um lese/schreibe Rechte usw. handelt. Kenn mich aber leider nicht aus, wo und wie ich das bei xampp setzen soll.

Wie mache ich das am Besten?
Bitte liebe Menschen da draußen, keine Verbesserungsvorschläge, falls ich das Thema nicht in die richtige Rubrik gesetzt haben sollte, oder irgendwelche "um den heißen Brei" herumgerederei, da ich mich gerne nur auf das Problem und die Lösung fokusieren möchte. Danke für Euer Verständnis und Eure Hilfe :lol:


Meine Xampp Version ist 1.7.4.
OS win7 64bit
Ziel : gekauftes Wordpress Theme so aussehen lassen wie die Demo um alle Funktionen zu gewährleisten
christina
 
Posts: 1
Joined: 31. March 2012 11:24
XAMPP Version: 1.8.3-3
Operating System: Win7 pro 64bit

Re: CHMOD 777 Xampp & Wordpress Theme local testen

Postby Altrea » 01. April 2012 11:21

Hallo christina,

christina wrote:für mein Wordpress Theme, das ich local mit xampp & dem OS Win 7 64bit erstmal testen möchte und es so aussehen lassen möchte wie die Demo (gekauftes Theme), muss ich CHMOD777 setzen.
Jetzt habe ich schon rechechiert und herausgefunden, dass es sich um lese/schreibe Rechte usw. handelt. Kenn mich aber leider nicht aus, wo und wie ich das bei xampp setzen soll.

Wie mache ich das am Besten?

Am besten machst du das nirgens, denn CHMOD ist ein Unix spezifisches Kommando um die Berechtigungen auf Unix Ebene zu ändern. Windows verwendet ein grundlegend anderes Rechtemanagement welches damit absolut nichts zu tun hat.
Wenn in deiner Installationsanleitung also steht, dass du über CHMOD den Wert 777 setzen sollst, bezieht sich das nur auf Unix basierte Betriebssysteme.

In aller Regel muss man auf Windows Systemen keine Berechtigungen ändern, es sei den die Windows eigene User Account Control (UAC) spuckt einem in die Suppe, dann sollte man die Webserver Prozesse mit erhöhten Administrationsrechten starten. Aber das ist in aller Regel nur dann der Fall, wenn du XAMPP nicht wie empfohlen direkt ins Root Verzeichnis C:\ installiert hast.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea

P.S.:
christina wrote:Bitte liebe Menschen da draußen, keine Verbesserungsvorschläge, falls ich das Thema nicht in die richtige Rubrik gesetzt haben sollte, oder irgendwelche "um den heißen Brei" herumgerederei, da ich mich gerne nur auf das Problem und die Lösung fokusieren möchte. Danke für Euer Verständnis und Eure Hilfe :lol:

Bei allem Verständnis meinerseits möchte ich dir erwidern, dass das Forum hier nichts für dein Problem kann. Wenn du also mit deinen Problemen hierher kommst, hast du als Hilfesuchende auch die Pflicht dich über die Regeln und Gepflogenheiten in diesem Forum zu informieren, bevor du es in Anspruch nimmst - und dazu gehört eben auch sich 5 Minuten Zeit zu nehmen das richtige Forum und einen aussagekräftigen Betreff zu wählen.

Da du das beides getan hast, ist doch alles prima 8)
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6752
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests