memcache (mal wieder)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

memcache (mal wieder)

Postby dershao » 24. January 2012 12:53

Weiß jemand eine Lösung, wie man memcache unter XAMPP/Win 1.7.7 zu laufen bekommt?
Die lib scheint nicht mehr mitgeliefert zu werden und alle Links im Forum zu (irgendwann mal) kompatiblen Binaries führen ins Leere.
Ich würde mir ungerne ein komplettes Environement zum selbst kompilieren einrichten :/
dershao
 
Posts: 1
Joined: 24. January 2012 12:45
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7 64

Re: memcache (mal wieder)

Postby Altrea » 10. February 2012 06:30

Hallo dershao (Die Onlinewelt ist zwar ein sich sehr schnell bewegendes Gebilde, aber für eine kurze Begrüßungsformel sollte immer Zeit sein),

memcache auf Windows Entwicklungsumgebungen zu betreiben war schon immer ein Krampf. Wenn du es nicht selbst kompilieren möchtest, bist du darauf angewiesen, dass es andere für dich schon kompiliert haben und zur Verfügung stellen. Und dann, mit etwas Glück, bekommt man es vielleicht auch zum Laufen.

Ich rate jedem der memcache verwenden möchte, seine Entwicklungsumgebung (und natürlich auch die Produktivumgebung) auf Linux Basis aufzubauen. Das hat nichtnur den Vorteil, dass Apache sich dort viel wohler fühlt und stabiler läuft, nein man kann dann auch relativ leicht mal eben etwas nachkompilieren, wenn was fehlt.

Falls du es doch auf Windows betreiben möchtest, benötigst du eine Binary für die non-threadsafe Variante von PHP 5.3 kompiliert mit VC9. Probieren könntest du es mit php_memcache-2.2.6-5.3-nts-vc9-x86.zip von http://downloads.php.net/pierre/.
Wie gesagt, nicht getestet und ohne Gewähr.

Falls du es ausprobierst, gib ruhig eine Rückmeldung, ob es funktioniert hat ;)

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6544
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: memcache (mal wieder)

Postby torsten1986 » 26. August 2012 21:58

Tach,

hat jemand schon memcache unter Xampp 1.8.0 zum laufen gebracht? :|

Das ist in der Tat immer ein Krampf. Würde ja gerne auf Ubuntu umsteigen aber ich bin halt Windows User ... So eine Ubuntu Umgebung würde bei mir sicherlich nicht lange halten. Da kann man ja viel falsch machen.
Ich schaffe es zum Beispiel relativ schnell das apt nicht mehr funktioniert wie es soll ...

Wäre echt cool wenn zu memcache(d) & APC unter Windows 7 & Xampp 1.8.0 jemand ein paar Informationen hat. Die Versionen @ http://downloads.php.net/pierre/ sind ja alle relativ alt.

Ich hab schon geschaut ob Xampp 1.8.0 mit der Version die unter Xampp 1.7.x läuft aber nein, natürlich nicht ...
Die neue Version müsste doch non-threadsafe Variante für PHP 5.4 kompiliert mit VC10 sein oder nicht? :(
torsten1986
 
Posts: 1
Joined: 26. August 2012 21:26
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 Home Premium

Re: memcache (mal wieder)

Postby Altrea » 27. August 2012 00:55

Halo Torsten.

torsten1986 wrote:Die neue Version müsste doch non-threadsafe Variante für PHP 5.4 kompiliert mit VC10 sein oder nicht? :(

Nein, du musst nach der PHP 5.4 VC9 threadsafe variante Ausschau halten.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6544
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests