Syntax Error on line 135 of ... (brauche dringend hilfe)

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Syntax Error on line 135 of ... (brauche dringend hilfe)

Postby haasl » 22. March 2004 13:45

hallo,

habe gerade versucht den xampp auf meinem windows98-rechner zu installieren. wenn ich die apache_start.bat ausführe kommt folgende fehlermeldung.

Syntax error 135 of c:/XAMPP/apache/conf/httpd.conf:
Cannot load c:/XAMPP/apache/modules/mod.access.so into server: Ein an das System angeschlosses Gerät funktioniert nicht.
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Roach » 22. March 2004 19:46

könntest du mal Zeile 135 der httpd.conf hier reinkopieren?
Roach
 
Posts: 34
Joined: 18. March 2004 13:41

Hoffe es nützt was

Postby haasl » 24. March 2004 10:34

LoadModule access_module modules/mod_access.so
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Apache-User » 24. March 2004 10:46

versuch einfach mal das modul zu deaktiviern indem du ein # davor setzt und versuch dann nach speichern der httpdconf den apache zu starten
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby haasl » 24. March 2004 10:58

habe ich gemacht, die gleiche fehlermeldung ist dann für alle weiteren zu ladenden module aufgetaucht. habe dann vor allen ein # eingefügt. jetzt bringt er folgende fehlermeldung.

syntax error on line 265 of c:/xampp/apache/conf/httpd.conf:
invalid command 'ADD TYPE' , perhaps mis-spelled or definied by a module not included in the server configuration
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Apache-User » 24. March 2004 11:05

naja Win98 ist eh nicht gerade die beste vorraussetzung für einen Apache hast du nicht zufällig ne kiste mit einem NT system? Win2k oder XP
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby haasl » 24. March 2004 12:07

habe windows 2000 da, aber is blos n 1er pentium mit 133 Mhz und 80 mb ram. glaube da läuft das ni so gut oder?
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Wiedmann » 24. March 2004 12:56

habe ich gemacht, die gleiche fehlermeldung ist dann für alle weiteren zu ladenden module aufgetaucht.

Gibt es in dem Verzeichnis:
"c:\xampp\apache\modules"
überhaupt irgendwelche Dateien?

(Die setup_xampp.bat hast du asugeführt?)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Elektrowoorst » 24. March 2004 13:17

Tachsenz,

also bei mir läuft xampp unter Win98 SE und ich hab insofern keine Probleme... :D
Elektrowoorst
 
Posts: 8
Joined: 19. March 2004 12:00
Location: Essen

Postby haasl » 24. March 2004 14:02

ja im ordner c:\xampp\apache\modules sind (51) dateien enthalten
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Wiedmann » 24. March 2004 14:09

Ist ja schonmal was :-)

In der "httpd.conf", was steht bei "ServerRoot"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby haasl » 24. March 2004 14:16

Meinst du das?

# Configuration and logfile names: If the filenames you specify for many
# of the server's control files begin with "/" (or "drive:/" for Win32), the
# server will use that explicit path. If the filenames do *not* begin
# with "/", the value of ServerRoot is prepended -- so "logs/foo.log"
# with ServerRoot set to "/usr/local/apache" will be interpreted by the
# server as "/usr/local/apache/logs/foo.log".
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Wiedmann » 24. March 2004 14:26

Nicht ganz. Das Wort ServerRoot muß schon als erstes in der Spalte stehen.

Sollte aber in der Section 1 die erste Direktive sein.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby haasl » 24. March 2004 14:31

ahso, dann ist es bestimmt das:

ServerRoot "/xampp/apache"
haasl
 
Posts: 9
Joined: 22. March 2004 13:33

Postby Wiedmann » 24. March 2004 14:42

Yep.
Hm.Sollte eigentlich:
ServerRoot "C:/xampp/apache"
sein. Auch wenn es so auch funken sollte.

(Hast du schonmal versucht, das Archiv neu herunterzuladen und zu entpacken? setup_xampp.bat nicht vergessen auzuführen!)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests