virtual host?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

virtual host?

Postby bimbambum » 17. November 2011 18:05

ich möchte offline eine webseite editieren und diese nach fertigstellung ohne änderungen der links 1:1 per ftp hochladen.

die files liegen lokal unter C:\xampp\htdocs\meinedomain.de bzw. der ordner im htdocs-verzeichnis ist "meinedomain.de" benannt.

dazu möchte ich offline bereits die entsprechende verlinkung setzen und kontrollieren etc.

ich habe die host datei editiert und 127.0.0.1 meinedomain.de eingefügt, in dem glauben dies würde bereits genügen um im browser über http://www.meinedomain.de offline auf die seite zu kommen.

aber ich unterliege hier einem irrtum oder? ich muss die xampp/apache/conf/extra/httpd-vhosts.conf editieren oder?

wie gesagt, ich möchte bereits offline mit den absoluten links arbeiten (siehe beispiel):

<!-- Footer Links -->
<div class="footer_widget">
<h2>Seiten</h2>
<ul>
<li><a href="http://www.meinedomain.de/index.html">KONZEPT</a></li>
<li><a href="http://www.meinedomain.de/contact.html">KONTAKT</a></li>
</ul>
</div>
bimbambum
 
Posts: 16
Joined: 16. August 2011 21:08

Re: virtual host?

Postby Nobbie » 18. November 2011 13:12

bimbambum wrote:ich habe die host datei editiert und 127.0.0.1 meinedomain.de eingefügt, in dem glauben dies würde bereits genügen um im browser über http://www.meinedomain.de offline auf die seite zu kommen.


Das sieht doch eigentlich ein Blinder, dass das nicht geht. Wenn Du www.meineseite.de erreichen willst, dann musst Du auch www.meineseite.de in der hosts-Datei eintragen und nicht nur meineseite.de

Den DocumentRoot musst auf c:/xampp/htdocs/meineseite.de ändern, und die notwendigen Rechte (Allow From All o.ä.) einräumen. Ob Du einen VirtualHost brauchst, kann ich Dir nicht sagen, theoretisch geht es auch ohne, nur wenn Du beispielsweise auch noch localhost erhalten willst und dort einem anderen DocumentRoot arbeiten willst, dann benötigst Du VirtualHosts.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: virtual host?

Postby bimbambum » 18. November 2011 17:52

achso, "127.0.0.1 http://www.meinedomain.de" + "meinedomain.de" habe ich natürlich auch mit eingefügt. funzt aber trotzdem nicht.

Den DocumentRoot musst auf c:/xampp/htdocs/meineseite.de ändern,

was ist das documentroot?

und die notwendigen Rechte (Allow From All o.ä.) einräumen.

-> was brauche ich da? mache ich zum ersten mal sowas!

Ob Du einen VirtualHost brauchst, kann ich Dir nicht sagen, theoretisch geht es auch ohne, nur wenn Du beispielsweise auch noch localhost erhalten willst und dort einem anderen DocumentRoot arbeiten willst, dann benötigst Du VirtualHosts.

-> nein localhost brauche ich nicht.

Well, you just don't understand the requesting destination.

If you request http://localhost/xampp/ your apache will look into the folder c:\xampp\htdocs\xampp\, because htdocs is the DocumentRoot, the base folder for your apache.
-> peile ich nicht was jetzt wie geändert werden soll.

was wenn ich zwei projekte bearbeiten will www.meinedomain1.de + www.meinedomain2.de???
Last edited by bimbambum on 21. November 2011 23:40, edited 2 times in total.
bimbambum
 
Posts: 16
Joined: 16. August 2011 21:08

Re: virtual host?

Postby Nobbie » 18. November 2011 23:03

bimbambum wrote:achso, "127.0.0.1 http://www.meinedomain.de" + "meinedomain.de" habe ich natürlich auch mit eingefügt. funzt aber trotzdem nicht.


Grauslich - auch das ist falsch und auch das sieht ein Blinder. Das "http://" vorne hat dort nichts verloren.

bimbambum wrote:was ist das documentroot?


Was ist Dokumentation? Siehe http://httpd.apache.org/docs/2.2/de/mod ... cumentroot (übrigens - kennst Du Google?)

bimbambum wrote:-> was brauche ich da? mache ich zum ersten mal sowas!


Du solltest deswegen erst Recht anfangen, einschlägige Dokumentation zu lesen. Von alleine wird sich Dein Kenntnisstand nicht ändern und es ist nun einmal nicht trivial, Apache einzurichten.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: virtual host?

Postby bimbambum » 21. November 2011 23:41

Grauslich - auch das ist falsch und auch das sieht ein Blinder. Das "http://" vorne hat dort nichts verloren.


das war ein copy + paste fehler.

o.k. document root habe ich gepeilt, hilft mir aber nicht weiter. in der apache doku existiert kein konkretes beispiel das mir auch nur annähernd weiterhelfen könnte. wenn ich wüsste in welches thema ich mich einarbeiten sollte wäre ich einen schritt weiter.

Ob Du einen VirtualHost brauchst, kann ich Dir nicht sagen, theoretisch geht es auch ohne, nur wenn Du beispielsweise auch noch localhost erhalten willst und dort einem anderen DocumentRoot arbeiten willst, dann benötigst Du VirtualHosts.


nein, "localhost" muss nicht erhalten werden.
bimbambum
 
Posts: 16
Joined: 16. August 2011 21:08

Re: virtual host?

Postby Nobbie » 22. November 2011 10:54

bimbambum wrote:[wenn ich wüsste in welches thema ich mich einarbeiten sollte wäre ich einen schritt weiter.


Ist das nicht Deine Überschrift "virtual host"??

P.S.: Dieser Thread krankt allerding erheblich daran, dass Du gar keine Frage gestellt hast bzw. ein Problem geschildert hast.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: virtual host?

Postby bimbambum » 22. November 2011 20:21

also was ich möchte ist folgendes:

ich möchte offline eine webseite editieren und diese nach fertigstellung ohne änderungen der links 1:1 per ftp hochladen.

die files liegen lokal unter C:\xampp\htdocs\meinedomain.de bzw. der ordner im htdocs-verzeichnis ist "meinedomain.de" benannt.

dazu möchte ich offline bereits die entsprechende verlinkung setzen und kontrollieren etc.

ich habe die host datei editiert und 127.0.0.1 meinedomain.de sowie 127.0.0.1 www.meinedomain.de eingefügt, in dem glauben dies würde bereits genügen um im browser über http://www.meinedomain.de offline auf die seite zu kommen.

aber das funktioniert so nicht. muss ich jetzt einen vhost anlegen?
bimbambum
 
Posts: 16
Joined: 16. August 2011 21:08

Re: virtual host?

Postby Nobbie » 22. November 2011 21:39

bimbambum wrote:in dem glauben dies würde bereits genügen um im browser über http://www.meinedomain.de offline auf die seite zu kommen.


Nein, das genügt nicht. So wie Du das angelegt hast, müßtest Du im Browser http://www.meinedomain.de/meinedomain.de eingeben - weil Du die Dateien nicht im htdocs abgelegt hast, sondern darunter im Verzeichnis meinedomain.de.

bimbambum wrote:aber das funktioniert so nicht


Rate ich richtig (glaube ich allerdings nicht), dass Du im Browser genau diese Meldung bekommst: "aber das funktioniert so nicht"?!

bimbambum wrote:muss ich jetzt einen vhost anlegen?


Eigentlich nicht - logisch denken musst Du. Wenn man nur einen Domainnamen (ohne Ordner usw.) im Browser eingibt (so wie http://www.meinedomain.de), dann sucht Apache die Dateien im htdocs Verzeichnis (weil das in httpd.conf als DocumentRoot festgelegt ist). Aber da liegen Deine Dateien nicht (s.o.) - was läßt Dich glauben, dass Apache willkürlich in einem Unterordner mit dem Namen der Domain sucht??
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: virtual host?

Postby bimbambum » 23. November 2011 19:22

@n.:
Eigentlich nicht - logisch denken musst Du


bedanken ich mich tue! ;-)

apache-yoda du bist?

vielen dank!
bimbambum
 
Posts: 16
Joined: 16. August 2011 21:08

Re: virtual host?

Postby Nobbie » 24. November 2011 09:55

bimbambum wrote:apache-yoda du bist?


Mensch - gib Dir doch mal mehr Mühe. Das war doch vollkommen richtiges Deutsch (ja, auch wenn es für Dich anscheinend eigenartig klingt). Yoda hätte es so gesagt: " logisch denken Du musst". Das wird auch geübt!
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests