Anfahrhilfe für Xampp..?!

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Anfahrhilfe für Xampp..?!

Postby neuroscientist » 06. November 2011 20:23

Hallo, liebe Community.

Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage jetzt nicht gleich gekickt werde. :-)

Vor langer Zeit hat mir ein Bekannter auf einen Webspace (Joomla Anno 2007) installiert.
darauf habe ich eine Website gebaut, die jetzt mal umgebaut/umgestellt werden muss.
Leider habe ich nicht so viel Plan, wie das mit Updates und so funktioniert.

Nun hat mir jemand gesagt, dass man mit Xampp offline joomla installieren kann, Inhalte schreiben etc..
und dies dann online auf den Webspace schieben kann.

Kann mir bitte vielleicht eine kleine Anfahrhilfe geben?
Zumindest, wie starte ich?

Ich hoffe, ich verlange nicht zuviel.
neuroscientist
 
Posts: 1
Joined: 06. November 2011 20:08
Operating System: Win 7

Re: Anfahrhilfe für Xampp..?!

Postby Nobbie » 06. November 2011 21:10

neuroscientist wrote:Ich hoffe, ich verlange nicht zuviel.


Leider hoffst Du vergebens. Kein Forum kann das leisten, was Du benötigst. Du musst Dich einarbeiten in WebServer (Apache), in PHP, in Joomla usw. - und wenn Du nun sagst "boah ey, das ist aber viel", dann hast Du Recht. Es ist viel.

Es gibt keine "Anfahrthilfe". Allenfalls in dem Sinne, dass Du Dir Literatur und Tutorials empfehlen läßt - aber das findet man heutzutage problemlos mit Google. Aber niemand kann Dir abnehmen, Dich in die Materie einzuarbeiten und sie zu verstehen.

neuroscientist wrote:Zumindest, wie starte ich?


Indem Du Xampp herunterlädtst und installierst, dann Joomla herunterlädtst und installierst. Wobei letzteres Dich wahrscheinlich schon vor große Probleme stellen wird. Und wenn diese Einstiegshürde geschafft ist, beschäftigst Du Dich mit allem, was dazu gehört.
Nobbie
 
Posts: 8770
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Anfahrhilfe für Xampp..?!

Postby Altrea » 06. November 2011 21:17

Hallo neuroscientist

neuroscientist wrote:Ich hoffe, ich verlange nicht zuviel.

Nein, tust du nicht. Allerdings bist du nicht gerade spendabel mit deinen Informationen, was es schwer macht dir gezielt helfen zu können.

Allgemein gesprochen ist es nicht so schwer mit XAMPP ein Joomla offline aufzusetzen:

XAMPP installieren
Einfach die gewünschte XAMPP Version von Sourceforge herunterladen. In der Regel ist die .zip Version unproblematischer als die Installer Version. Bei der .zip Version musst du nach dem entpacken nur die setup_xampp.bat Datei selbst ausführen, die dir die Pfade richtig setzt.
Bechte: entpacke/installiere XAMPP in die oberste Ebene deiner Festplatte, keinesfalls ins Programme-Verzeichnis oder anderen Verzeichnissen die Leerzeichen oder Sonderzeichen enthalten.

XAMPP starten
Zum starten einfach das XAMPP control Panel starten. Die aktuellste XAMPP Version kommt zusätzlich mit dem Control Panel v3 als Beta Version, welches zu bevorzugen ist, da es viel detailliertere Mitteilungen über Probleme und einige sehr hilfreiche Zusatzfunktionen bietet.

Voraussetzung dafür, dass die XAMPP Komponenten starten können ist, dass die benötigten Ports frei sind. Nutzt du also Skype, ist bei deinem Windows der IIS mitinstalliert oder ähnliches, kann dies zu Problemen führen. Auch hier hilft dir das Control Panel v3 diese zu identifizieren.

Das control Panel solltest du bei Windows 7 über das "Rechtsclick-Kontext-Menu" -> "als Administrator ausführen" starten, da sonst die UAC von Windows dazwischenfunken könnte.

Eine weitere Voraussetzungen dafür, dass die aktuellste XAMPP Version starten kann ist das Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable Package (x86). Beachte hier, dass du die x86 (32Bit) Version benötigst, selbst wenn du ein 64Bit Windows verwendest.

Für Joomla benötigst du mindestens Apache und MySQL.

XAMPP testen
Bist du bis hierhin gekommen, hast du das schwierigste überstanden. Zum testen kannst du jetzt ein Browserfenster öffnen und http://localhost/ ansurfen. Es sollte die XAMPP Administration Page erscheinen. Klicke dich hier ein wenig herum, ob zum Beispiel die CD Verwaltung funktioniert. Das würde schonmal zeigen, dass sowohl Apache als auch MySQL funktionieren.

Joomla herunterladen und entpacken
Joomla kannst du zum Beispiel hier herunterladen. Danach einfach entpacken, am besten in einen Unterordner von htdocs (z.B. C:\xampp\htdocs\joomla\).

Datenbank vorbereiten
Rufe über die XAMPP Administration Page oder über die Adresse http://localhost/phpmyadmin/ die MySQL Administrationsoberfläche auf und erstelle eine neue Datenbank für Joomla. Du kannst dort auch gleich einen neuen Datenbank-User für Joomla anlegen, wenn du ganz sauber sein willst.

Joomla installieren
Joomla ist ein wenig pingelig, was die Fehlerausgabe betrifft. XAMPP ist so voreingestellt, dass es alle Meldungen ausgibt. Für Joomla bietet es sich also an, die error_reporting Einstellung etwas herunterzuschrauben. Öffne dazu die Datei c:\xampp\php\php.ini und suche nach folgender Zeile:
Code: Select all
error_reporting = E_ALL | E_STRICT

und ändere sie zu (zum Beispiel):
Code: Select all
error_reporting = E_ALL &~ E_DEPRECATED &~E_NOTICE

Danach musst du den Apache einmal stoppen und wieder starten, damit die Änderung aktiv wird.

Jetzt kannst du Joomla einfach über den Browser installieren => http://localhost/joomla/
Als Datenbankdaten gibst du den Namen der neu angelegten Datenbank sowie des neuen Users (oder falls du keinen neuen User angelegt hast User: root ohne Passwort)

Epilog
Das war jetzt eine umfassende aber allgemein gehaltene Anleitung. Solltest du auf Probleme stoßen, lass dich davon nicht abschrecken. Wir versuchen zu helfen wo wir können.

Und zum Schluß noch: Bitte ändere deine Angaben zu deinem Betriebssystem im Profil. Sie sollte so genau wie möglich sein. So kann es einen großen Unterschied machen ob du Windows 7 Home Premium 32 Bit oder Windows Ultimate 64 Bit SP1 benutzt.

Glück Auf!
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8293
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests