locate perl?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

locate perl?

Postby 4ngelin4 » 17. October 2011 21:45

hallo erstmal

ich hätte da eine frage zu einigen scripten und ich bin da einfach ein bisschen zu fest anfängerin dafür.

z.b in diesem falle:

Now you will want to locate Perl 5 on your server. If you are not sure where to find it, contact your server administrator and ask them. Generally it can be found at /usr/bin/perl or /usr/local/bin/perl

If Perl 5 is located at /usr/bin/perl on your server, you may skip this step. If it is not, you will need to open each of the .cgi files in a text editor such as Notepad. Change the first line of each file to point to Perl 5 on your server. For example, if Perl 5 is at /usr/local/bin/perl, then the first line will be #!/usr/local/bin/perl


wie muss ich das bei xampp machen? :?

und achja, wie vergebe ich verschiedene permissions in xampp? extern mit einem ftpclienten darauf zugreifen oder wie?


vielen dank für eure hilfe
4ngelin4
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2011 21:35
Operating System: Windows 7

Re: locate perl?

Postby Nobbie » 17. October 2011 22:01

4ngelin4 wrote:wie muss ich das bei xampp machen? :?


Wenn Du Xampp wie empfohlen installiert hast und wenn Du außerdem keine separate Perl Installation auf deinem Rechner hast, dann liegt das ausführbare Modul unter C:/xampp/perl/bin/perl.exe

4ngelin4 wrote:und achja, wie vergebe ich verschiedene permissions in xampp? extern mit einem ftpclienten darauf zugreifen oder wie?


So oder so vergibt man in Xampp keinerlei Permissions. Allenfalls im Dateisystem des Betriebssytems (mit den MItteln des Betriebssystems, nicht mit Xampp), wo Xampp installiert ist, wobei ich aber vermute, dass Du hier Permissions meinst, die es unter Windows gar nicht gibt (sondern nur unter Linux); von daher stellt sich diese Frage unter Windows gar nicht erst.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: locate perl?

Postby 4ngelin4 » 18. October 2011 18:30

erstmal danke für die schnelle antwort! :)

also muss ich anstatt #!/usr/local/bin/perl einfach C:/xampp/perl/bin/perl.exe in das script einfügen und es sollte eigentlich funktionieren...?

mfg
4ngelin4
 
Posts: 6
Joined: 17. October 2011 21:35
Operating System: Windows 7


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests