Warum Mercury nicht mehr als Service?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby fragfix » 18. June 2011 02:10

Früher gab es hierzu

- \xampp\mercury\mercury_installservice.bat
===> Installiert Mercury als Dienst

Dies ist in aktuellen XAMPP Versionen aber nicht mehr vorhanden. Warum?
fragfix
 
Posts: 4
Joined: 18. June 2011 02:09

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby WilliL » 18. June 2011 16:37

welches XAMPP meinst du?
Ist in der XAMPP 1.7.5beta und 1.7.3 drin.
XAMPP 1.7.4 habe ich nicht mehr, kann ich nicht nachsehen.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby fragfix » 18. June 2011 21:31

Dann hast du aber wahrscheinlich immer wieder geupdatet und daher die Datei von früher noch. In den aktuellen 7z's find ich die Datei nicht mehr.
fragfix
 
Posts: 4
Joined: 18. June 2011 02:09

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby WilliL » 18. June 2011 21:48

nein, immer komplette Neuinstallation in ein "neues" Rootverzeichnis.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby fragfix » 18. June 2011 22:52

Seltsam ich kann sie auch in der Beta nicht finden. In welchem Verzeichnis liegt sie, bzw. welchen Downloadlink hast du verwendet?
fragfix
 
Posts: 4
Joined: 18. June 2011 02:09

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby WilliL » 19. June 2011 11:00

fragfix wrote:Seltsam ich kann sie auch in der Beta nicht finden. In welchem Verzeichnis liegt sie, bzw. welchen Downloadlink hast du verwendet?


:oops: ich habe gerade bei mir eine interne info gefunden:

Da ich Mercury unter XAMPP 1.7.3 sauber am laufen hatte (v4.72) und das sehr aufwendig war, hatte ich den ganzen Mercury-Ordner kopiert. Da es einwandfrei funktionierte, ist das in den Hintergrund gerutscht. Die (v4.72) hat einen kleinen Bug, der durch einen Patch von der Mercuryseite behoben werden kann.

Ab XAMPP 1.7.4 ist, wenn ich mich recht erinnere, wieder der Mercury v4.6x als Mailserver beigefügt.

Unter 1.7.5b funktionieren die Batches nicht
mercury_installservice.bat
mercury_uninstallservice.bat

Sorry für meine falsche Aussage, die nur auf "Nachsehen" im Filesystem beruhte.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby fragfix » 19. June 2011 15:53

Danke für die Info bzw. Korrektur Willi.
Den Grund warum man die nicht fixt in der neuen Version und dann wieder beilegt oder so etwas weisst du auch nicht oder?

Leider lässt sich der Kai hier ja kaum blicken ^^
fragfix
 
Posts: 4
Joined: 18. June 2011 02:09

Re: Warum Mercury nicht mehr als Service?

Postby WilliL » 19. June 2011 18:16

es hat meines Wissens Änderungen im Team gegeben..

Ich bin sicher, dass das Team mit liest, aber nicht alles kommentiert. Ein Problem (das Panel) scheint durch Steffen Strüber gelöst zu sein.
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?f=4&t=46647

Wenn du MMS als Service benötigst, würde ich XAMPP 1.7.3 benutzen, dort hat es funktioniert, habe ich eben getestet. (an den Patch denken http://www.pmail.com/patches-s3.htm)
XAMPP 1.7.4 hat mir nicht das gebracht was ich wünschte, da passte die XAMPP 1.7.5b besser (Hosting Paket).
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests