newsletter localhost

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

newsletter localhost

Postby Giraffe99 » 09. May 2011 10:50

Hi

Meine Applikation läuft intern, da es eine Arbeitsapplikation ist, die nur vom Büro aus bearbeitet wird.

Jetzt möchte ich jedoch ein Newsletter, oder Mails versenden. Die Adressdaten sind alle intern auf dem Server, und jetzt sollten die Mails vom internen XAMPP raus in die grosse Internet/Mail-Welt.

Ich habe den Mercury aktiviert. "telnet 127.0.0.1 25" gibt die Meldung "220 User ESMTP server ready"

Wenn ich auf der XAMPP-Oberfläche ein Mail sende mit einer gültigen Mailadresse heisst es, "Die Nachricht wurde erfolgreich versandt!"

doch es kommt nichts an!

auf der Seite Sicherheitscheck heisst es

Die XAMPP Standard Ports:
ftp 21/tcp # File Transfer [Control] (XAMPP: FTP Default Port)
smtp 25/tcp mail # Simple Mail Transfer (XAMPP: SMTP Default Port)
http 80/tcp # World Wide Web HTTP (XAMPP: Apache Default Port)
pop3 110/tcp # Post Office Protocol - Version 3 (XAMPP: POP3 Default Port)
imap 143/tcp # Internet Message Access Protocol (XAMPP: IMAP Default Port)
https 443/tcp # http protocol over TLS/SSL (XAMPP: Apache SSL Port)
mysql 3306/tcp # MySQL (XAMPP: MySQL Default Port)
AJP/1.3 8009 # AJP/1.3 (XAMPP: Tomcat AJP/1.3 Port)
http-alt 8080/tcp # HTTP Alternate (see port 80) (XAMPP: Tomcat Default Port)

Notice: Unknown: Can't connect to PC-TG,110: Refused (errflg=1) in Unknown on line 0
Notice: Unknown: Mailbox is empty (errflg=1) in Unknown on line 0


Ich habe in unterschiedlichen Beiträgen gelesen, dass die Mails nur gehen wenn der Empfänger erfasst ist. Doch das geht ja nicht.

Mein Projekt sieht vor, dass die Adressdaten, inkl. viele Zusatzinfos auf dem hausinternen XAMPP/Server liegen und bei Bedarf einer Teilgruppe ein Mail geschickt wird.

Was muss ich wo noch anpassen, dass ich mailen kann?

Danke
Giraffe99
 
Posts: 4
Joined: 09. May 2011 10:37

Re: newsletter localhost

Postby WilliL » 09. May 2011 21:50

eine gute Hilfe:
http://www.selbstverwaltung-bundesweit.de/mercuryhilfe.pdf
bei mercury 4.72 entweder den Sheduler deaktivieren oder den Patch laden
http://www.pmail.com/patches-s3.htm
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests