Wie kann ich PHP Dokumente richtig ausführen???

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Wie kann ich PHP Dokumente richtig ausführen???

Postby shark » 27. February 2004 00:13

Tachchen zusammen!

Und zwar hab ich zurzeit folgendes Problem: Ich bin ein totaler Einsteiger in Sachen HTML und PHP. Ich will mir einen eigenen Server einrichten, der mir im Netzwerk, v.a. bei GameSessions, eine Intranet-Seite online stellt. So weit so gut... Nur ich will auch PHP Dokumente ausführen können und hab mir deshalb XAMPP zugelegt. Des wäre ja nicht das Problem: Ich will eine PHP-Seite ausführen. Allerdings kann ich das nur mit Macromedia MX 2004 machen. Aber wenn ich dann das Dokument im Explorer öffnen lasse, dann sehe ich einen Teil des Quelltextes. Ausserdem sind Funktionen, die einem Button zugewiesen nicht ausführbar!!!

Wie kann ich also eine PHP Datei öffnen, sodass es auch funktioniert, so wie so funktionieren sollte???

Ich weißt halt einfach nicht mehr weiter!!! thx im Vorraus...

mfg shark
Wer später bremst fährt länger schnell...

Behandle deinen PC nicht wie Frauen,
PCs brauchen Liebe und Zuneigung...
shark
 
Posts: 11
Joined: 26. February 2004 19:03
Location: Offingen

Postby DJ DHG » 27. February 2004 00:23

Moin Moin

Code: Select all
http://127.0.0.1/pfad/zum/script.php


geht nicht oder ?

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby shark » 27. February 2004 12:22

OK!
Ich hab jetzt die Scripte alle in den Ordner "htdocs" kopiert und von dort aus gestartet. Jetzt funktionieren sie... Wo anders auf der Platte allerdings nicht... Aber danke!!!

mfg shark
Wer später bremst fährt länger schnell...

Behandle deinen PC nicht wie Frauen,
PCs brauchen Liebe und Zuneigung...
shark
 
Posts: 11
Joined: 26. February 2004 19:03
Location: Offingen

Postby Kristian Marcroft » 27. February 2004 12:39

Hi,

PHP Scripte können nur innerhalb des DocRoot von Apache also Stadnardmässig htdocs ausgeführt werden. Nur dann weisst der apache was mit PHP Datein anzufangen nämlich sie erstmal durch den Parser zu jagen und dann die Ausgabe an den Browser zu senden.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby shark » 27. February 2004 16:19

Ok!
Danke! Ich habs jetzt endlich rausgefunden... Und meinen Apache-Server inkl MySQL so konfiguriert dass alles funzt!

mfg shark
Wer später bremst fährt länger schnell...

Behandle deinen PC nicht wie Frauen,
PCs brauchen Liebe und Zuneigung...
shark
 
Posts: 11
Joined: 26. February 2004 19:03
Location: Offingen


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests