XAMPP und BUGZILLA 4.0

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP und BUGZILLA 4.0

Postby MyKey0815 » 23. March 2011 15:08

Wir benutzen seit längerem schon BUGZILLA und XAMPP 1.6.8. auf einem Windows 2003 Server installiert.

Nun bekommen wir, weil es sehr intensiv genutzt wird, immer mehr Performance Probleme. Daher wollten wir, nach Anregung aus dem Bugzilla-Forum, die Anwendung als mod_perl-Applikation laufen lassen. Nur funktioniert das ganze nicht - warum auch immer.

Daher testen wir grad, ob es an XAMPP/Bugzilla liegt. Nur bekommen wir die Installation nicht zum Laufen. Probleme bereiten die benötigten Perl-AddOns.

Wenn ich ActivePerl 5.12 installieren will in das Verzeichnis "C:\XAMPP\Perl" dann besagt er, dass die Version nicht kompatible ist. Wir haben daher das Verzeichnis gelöscht und dann konnten wir installieren. Nur war der Apache nicht mehr zu starten.

Daher die Frage: Wer hat erfolgreich Bugzilla mit XAMPP installiert - besonders interessiert mich, welche Schritte für die Nutzung von Bugzilla als mod_perl notwendig sind

Anmerkung:
Ich habe auf einer Testmaschine (Windows XP - frisch installiert) XAMPP 1.7.4 installiert. Auf der BUGZILLA-Seite wird genannt, dass man ActivePerl herunterladen soll und installieren müsste. Da ActivePerl 5.12 nicht geht (siehe oben) ist die Frage, muss ich dass überhaupt machen? Oder welchen Weg geht man um die benötigten Perl-Pakete für Bugzilla mit dem mit XAMPP installierten Perl nachzuladen? (Die Verwendung von ppm hat nicht die nötigen Optionen)
MyKey0815
 
Posts: 11
Joined: 23. January 2009 10:53

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests