XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 18. March 2011 23:32

Situation: In meinem xampp/htdocs liegen mehrere Drupal-Installationen (ich nenne sie hier DP_1, DP_2 etc.), die als Spiegel oder Vorstufen von Webseiten bei einem Provider dienen. Mit http//localhost/DP_x konnte ich an der entsprechenden Website problemlos arbeiten.

Bei einer eher aufwändigen Seite (ich nenne sie DP_3) habe ich die URL verändert (damit die Link-Adressen mit der Live-Version übereinstimmen) und im Windows-Pfad /system32/drivers/etc/hosts zur bestehenden Zeile 127.0.0.1 localhost eine zweite Zeile 127.0.0.1 DP_3 dazugefügt. Damit konnte ich mit http//DP-3 problemlos auf diese Seite zugreifen.

Aber: http//localhost/xampp oder http//localhost/DP_1 funktionierte nicht mehr. Es kommt die Meldung aus dem Drupal-System, dass die Seite offline ist. Mit einer zusätzlichen Zeile
The mysqli error was: Access denied for user 'root'@'93-82-144-89.adsl.highway.telekom.at' (using password: YES).
. Mein Internet-Zugang läuft zwar über telekom.at, aber dies doch hier nichts verloren.

Ich habe nun die zweite Zeile /system32/drivers/etc/hosts wieder gelöscht und in DP_3 das index.php blockiert und nun findet xampp überhaupt keine Seite mehr. Es kommt immer
Not Found
The requested URL /index.php was not found on this server.

Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
Apache/2.2.14 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.14 OpenSSL/0.9.8l mod_autoindex_color PHP/5.3.1 mod_apreq2-20090110/2.7.1 mod_perl/2.0.4 Perl/v5.10.1 Server at localhost Port 80


Ich habe ein kleines test.php geschrieben, aber auch bei http//localhost/test.php kommt obige Meldung.

Meine Frage: Was muss ich unternehmen, dass die Webs in /htdocs wieder erkannt werden, dass also (so wie früher) mit http//localhost/DP_2 diese Seite angezeigt wird. Es scheint (aus meiner Sicht) als ob xampp trotz ausschließlichem 127.0.0.1 localhost in ../etc/hosts immer versucht, auf DP_3 zuzugreifen.

Danke für Eure Hilfe

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby WilliL » 19. March 2011 11:46

was passiert denn, wenn du im browser: localhost aufrufst?
hast du ggf woanders noch was geändert?
hast du mal die Änderungen rückgängig gemacht um zu sehen ob es dann funktioniert?
ich unterstelle, dass die hosts etwa so aussieht:
Code: Select all
#c:/windows/system32/drivers/etc/hosts
# Copyright (c) 1993-1999 Microsoft Corp
# cut
127.0.0.1       localhost    # xampp
127.0.0.1       dp_3         # kompexe Seite
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 20. March 2011 10:46

Danke Willi,

natürlich habe ich zunächst alles (das war eben nur die host-Datei) rückgängig gemacht.

in der Host Datei steht aber jetzt nur
127.0.0.1 localhost
ohne #xampp . Was bedeutet hier #xxx bzw. wo kann ich mich darüber informieren (Dokmentation?)

Wenn ich nur http//localhost aufrufen, kommt aus einer Drupal-Installation
Site off-line

The site is currently not available due to technical problems. Please try again later. Thank you for your understanding.

If you are the maintainer of this site, please check your database settings in the settings.php file and ensure that your hosting provider's database server is running. For more help, see the handbook, or contact your hosting provider.

The mysqli error was: Access denied for user 'root'@'91-115-90-120.adsl.highway.telekom.at' (using password: YES


Herzliche Grüße

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby WilliL » 20. March 2011 11:21

Code: Select all
# xampp

ist nur eine REM zeile, d.h. Kommentar, wir also ignoriert.
Drupal kenne ich nicht.
"Access denied for user 'root'@'91-115-90-120.adsl.highway.telekom.at' " kommt mir sehr merkwürdig für eine XAMPP Installation vor.
In XAMPP gibt es den Nutzer "root" für mysql
Als nächstes würde ich mal nachsehen, ob eine .htaccess Datei besteht und nachsehe was darin steht.
Im Rootverzeichnis mal eine world.php anlegen und mit "localhost/world.php" aufrufen.
Code: Select all
<?php
//world.php
echo "geht doch";
?>

funktioniert das?
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 20. March 2011 18:00

Danke Willi, Drupal ist eines der Open-Source CMS-Systeme, ähnlich dem bekannteren Joomla. However: die Webseiten beginnen alle auch mit index.php

Im Ordner XAMPP finde ich kein .htdocs. wo sollte es denn sein?

Wenn ich http://localhost/test.php mit dem php-Schnippsel "hello world" eingebe, kommt wieder die in meinem vorigen Beitrag geschilderte Fehlermeldung.

XAMPP versucht also wirklich, bei jedem http://localhost/irgendwas auf eine bestimmte Webseite (DP_3) zuzugreifen. Wenn ich in DP_3 das index.php blockiere (durch Umbenennung), kommt die Meldung, dass gar nichts gefunden wird. Wo ist da die Ursache, dass XAMPP nur eine bestimmte Webseite haben will?

Noch etwas habe ich soeben entdeckt: in htdocs gibt es eine index.php, in der am Ende steht:
Something is wrong with the XAMPP installation :-(
.

Soll ich XAMPP neu installieren?

'Edit 18:35' Nach weiteren Versuchen ist es nun definitiv: http://localhost/irgendwas greift IMMER auf DP_3 zu. Mit http://localhost/home komme ich auf die HOME-Seite von DP_3. Wo ist also der Zugriff auf DP_3 versteckt?

Herzliche Sonntagsgrüße

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby WilliL » 20. March 2011 19:19

gibt es im Verzeichnis c:/xampp/htdocs (Standardinstallationsverzeichnis, das mit localhost angesprochen wird) eine Datei Namens .htaccess?
Was steht da drin?
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 21. March 2011 10:41

In xampp/htdocs gibt es kein .htaccess. (Die Anzeige versteckter Dateien habe ich natürlich eingeschaltet)
Das erste .htaccess erscheint in xampp/htdocs/xampp und hat den Inhalt:

AuthName "xampp user"
AuthType Basic
AuthUserFile "C:\apachefriends\xampp\security\xampp.users"
require valid-user


Hilft Dir das weiter?

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby Nobbie » 21. March 2011 10:48

Offensichtlich hast Du Dir die ganze Apache Konfiguration "zerballert". Die Dateien httpd.conf etc. aus dem apache/conf Verzeichnis unterhalb von Xampp. Wahrscheinlich hast Du einfach ein vollständiges Backup aus dem Internet darüber gespielt o.ä. - was Du genau getan hast, weißt nur Du selbst.

Ich würde an Deiner Stelle einfach alles de-installieren, löschen und ganz neu installieren. Da Du offensichtlich nicht weißt, was Du genau getan hast, findest Du die Ursache sonst nie.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 21. March 2011 11:28

Danke Nobbie,

Backups habe ich nie eingespielt. Was ich gemacht habe, erwähnte ich in meinen Beiträgen. Aber wie auch immer: bevor wir wochenlang herumsuchen, ist eine Neuinstallation sicher sinnvoller.
Die htdocs kann ich ja problemlos retten (es sind nur drei wichtige Webseiten dabei). Aber wie rette ich die Datenbanaken am sinnvollsten? Mit export/import der .sql-Dateien könnte ich ummgehen. Hast Du eine bessere Idee?
Was müßte sonst noch wieder hergestellt werden, damit die Neuinstallation wieder läuft?

Danke für Deine Hilfe

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby Altrea » 21. March 2011 11:55

rein von der Datenbank her benötigst du die Datenbanken der Webanwendungen selbst, sowie dessen Datenbank Zugangsdaten.
Die User könntest du zwar aus der mysql.data Tabelle exportieren, ich habe damit aber bisher keine guten Erfahrungen gemacht.
Im Zweifel musst du die Zeit also mit einrechnen, die Datenbankuser einzeln von Hand wiedereinzupflegen.

Aber wenn du wieder XAMPP 1.7.3 installieren möchtest, gibt es noch die ganz einfache möglichkeit einfach den kompletten mysql data Ordner wegzusichern und nach der Neuinstallation drüberzukopieren. Das funktioniert in aller Regel Problemlos, erst Recht wenn du keine oder nur geringe Versionssprünge hast. Und der große Vorteil davon ist, dass du dort alles drin hast, also die Datenbanken samt Zugangsdaten.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8299
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: XAMPP 1.7.3 findet die Webseiten in /htdocs nicht.

Postby albert39 » 21. March 2011 12:24

Danke an Euch alle, Der Hinweis von Nobbie
Die Dateien httpd.conf etc. aus dem apache/conf Verzeichnis unterhalb von Xampp

führte zur Lösung.

Damit eine am lokalen XAMPP gespiegelte Webseite der Live-Version möglichst gleich ist (insbesondere damit die Links passen) hat mir die Drupal-Community folgenden Weg vorgeschlagen (ich wiederhole es zusammenfassend):
1. In der Windows-Datei /system32/drivers/etc/hosts die Zeile
127.0.0.1 webname
einzufügen und
2. in der Datei apache/conf/httpd.conf die beiden Zeilen (entsprechend meinem Ordner-Baum)
ServerName webname:80
DocumentRoot "C:/apachefriends/xampp/htdocs/webname_lokal"


Das hat auch mit webname_lokal bestens funktioniert. Erst als ich eine neue Webseite lokal anlegen wollte, bemerkte ich den in diesem Thread angesprochenen Fehler.

Nun habe ich die geannten Einträge rückgängig gemacht und jetzt funktioniert alles wieder. Danke Nobbie.

Für die Community: wenn so etwas (XAMPP findet die Webseiten in /htdocs nicht) bei Euch auftritt, dann schaut nach, was Ihr in httpd.conf geändert habt.

Die Tipps von Altrea notiere ich mir, wenn ich doch einmal XAMPP neu installieren muss.

Mit herzlichen Grüßen

Albert
albert39
 
Posts: 10
Joined: 13. January 2011 18:34


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests