MySQL Datenbank nicht erreichbar

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 13. February 2011 01:58

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Erreichbarkeit der Datenbank.

Generell arbeite ich schon lange mit XAMPP, aber nachdem ich mein Rechner neu Installiert habe habe ich nun auch den XAMPP 1.7.4 Installiert.
Im Control Panel habe ich MySql als Service gestartet, ein Port-Check von einer älteren Version sagt mir auch, das er läuft (vorher war der Port 3306 frei).
Wenn ich mit phpMyAdmin über root auf die Datenbank zugreife kann ich sie lesen und neue Benutzer Anlegen, auch nachdem ich den Rechner neu gestartet habe waren die neuen Benutzer noch da (mehr habe ich nicht ausprobiert).
Jedoch kann ich mich in phpMyAdmin mit den neuen Benutzern nicht anmelden.

Mit meinen Windows-Programm, mit dem ich die Datenbanken normalerweise bearbeite (funktioniert bei meiner Datenbank im Internet), kann ich mich nicht anmelden. Auch nicht als root. Und auch die Demos und der Sicherheitscheck, die bei XAMPP dabei sind melden, das die Datenbank nicht erreichbar ist.
Code: Select all
Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: [2002] Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomput (trying to connect via tcp://localhost:3306) in C:\xampp\htdocs\xampp\cds.php on line 64

Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte. in C:\xampp\htdocs\xampp\cds.php on line 64
Kann die Datenbank nicht erreichen!
Läuft MySQL oder wurde das Passwort geändert?

Jedoch habe ich bisher nur einen neuen User angelegt - kein Passwort für root erstellt oder andere geändert. Auch einen Neuinstallation von XAMPP hat nichts geholfen.

Bei den letzten Tests habe ich meine Rechner dann auch vom Netzwerk getrennt und alle Sicherheits-Software (Firewall / Vieren / ...) komplett beendet.

Gruß Thomas
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby WilliL » 13. February 2011 10:36

es sieht für mich so aus, als ob mySql nicht gestartet sei

Wenn nur das Password nicht stimmt kommt folgender Hinweis:
Code: Select all
Warning: mysql_connect() [function.mysql-connect]: Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: YES) in C:\xampp174\htdocs\xampp\cds.php on line 65
Kann die Datenbank nicht erreichen!
Läuft MySQL oder wurde das Passwort geändert?


Ich würde testweise den SVC entfernen und dann manuell starten
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 13. February 2011 11:54

Aber wenn MySQL nicht gestartet ist, kann ich doch auch mit phpMyAdmin nicht darauf zugreifen!

Ich habe inzwischen zwei Dinge ausprobiert:
1.: Ich habe von xampp 1.7.3 (das auf einem anderen Rechner läuft) das mysql Verzeichnis kopiert und mit der älteren Version von Datenbank funktioniert alles.

2.: (wieder mit mysql von xampp 1.7.4) habe ich es mit der Konsole gestartet. Hier kommen folgende Meldungen:
Code: Select all
Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Please dont close Window while MySQL is running
MySQL is trying to start
Please wait  ...
MySQL is starting with mysql\bin\my.ini (console)

Ich habe es mit den bat-Dateien im xampp Verzeichnis gestartet und beendet.
Es ist auch noch die Original my.ini von der Installation.
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby WilliL » 13. February 2011 14:00

XAMPP 1.7.4 (XP home sp3)
ich konnte deine Fehlerbeschreibung 1:1 nachbilden, indem ich MySql im Control Panel deaktiviere.
Da scheint bei dir irgend was den Service MySql zu blockieren - könnte vieleicht ein Rechteproblem des BS sein?
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 13. February 2011 18:08

Das Verstehe ich nicht, was du meinst!
WilliL wrote:XAMPP 1.7.4 (XP home sp3)
ich konnte deine Fehlerbeschreibung 1:1 nachbilden, indem ich MySql im Control Panel deaktiviere.
Da scheint bei dir irgend was den Service MySql zu blockieren - könnte vieleicht ein Rechteproblem des BS sein?


Ich habe übrigens XP Pro sp3.
Es gibt zwei User auf meim PC: Den Admin und mich, aber wir haben beide ALLE Rechte!

Wobei ich inzwischen auch ein bisschen weiter gekommen bin!
Ich hatte ja einen neuen User angelegt, mit dem ich mich über phpMyAdmin nicht anmelden konnte:
Benutzer........Host...............Passwort........Globale Rechte 1.....GRANT
USER1...........%...................login.............ALL PRIVILEGES......Ja
Nachdem ich jetzt noch einen angelegt habe:
USER1...........localhost...........login............ALL PRIVILEGES......Ja
kann ich mich als USER1 einloggen und habe auch meine Rechte!

Und nachdem ich die User "JEDER" gelöscht habe konnte ich auch den "USER1@localhost" wieder löschen - und es geht noch!


Bleibt noch das andere Problem:

Auf der Statusseite:
http://localhost/xampp/status.php
sehe ich, das MySQL läuft und auch die Demos (z.B.: http://localhost/xampp/cds.php) funktionieren.

Aber beim Sicherheitscheck (http://localhost/security/index.php) sagt er:
Ein MySQL Server läuft nicht oder wird von einer Firewall geblockt!
Hier scheiterts am:
"@fsockopen($host, 3306, $errno, $errstr, $timeout))", der FALSE zurück gibt.
Es läuft aber keine Firewall! Und mit meinem Windows-MySQL-Admin-Programm kann ich auch nicht auf die Datenbank zugreifen.

Gibt es hier in der my.ini noch ein nen Parameter, der diesen zugriff verweigert? Ich habe leider keinen gefunden.
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 13. February 2011 18:23

Hier noch der Inhalt der mysql_error.log , wobei das für mich jetzt nicht nach Fehler sondern normalem Start aussieht.
Code: Select all
110213 18:17:45 [Note] Plugin 'FEDERATED' is disabled.
InnoDB: The InnoDB memory heap is disabled
InnoDB: Mutexes and rw_locks use Windows interlocked functions
InnoDB: Compressed tables use zlib 1.2.3
110213 18:17:45  InnoDB: Initializing buffer pool, size = 128.0M
110213 18:17:45  InnoDB: Completed initialization of buffer pool
110213 18:17:45  InnoDB: highest supported file format is Barracuda.
110213 18:17:46  InnoDB: 1.1.4 started; log sequence number 1595675
110213 18:17:46 [Note] Event Scheduler: Loaded 0 events
110213 18:17:46 [Note] mysql\bin\mysqld.exe: ready for connections.
Version: '5.5.8'  socket: ''  port: 3306  MySQL Community Server (GPL)
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby WilliL » 13. February 2011 18:52

thomas_h wrote:Aber beim Sicherheitscheck (http://localhost/security/index.php) sagt er:
Ein MySQL Server läuft nicht oder wird von einer Firewall geblockt!
Hier scheiterts am:
"@fsockopen($host, 3306, $errno, $errstr, $timeout))", der FALSE zurück gibt.
Es läuft aber keine Firewall! Und mit meinem Windows-MySQL-Admin-Programm kann ich auch nicht auf die Datenbank zugreifen.

Gibt es hier in der my.ini noch ein nen Parameter, der diesen zugriff verweigert? Ich habe leider keinen gefunden.


Ich glaube nicht, dass das eine Einstellung in XAMPP ist, sondern, dass dir irgendwas dareinpfuscht..
Habe bei mir deine Links ausprobiert, alle einwandfrei. (ich habe die Standardkonfiguration)
Über das ControlPanel in XAMPP den Apache + MySql gestartet (nicht als Service!)
Ist vielleicht die Windows eigene Firewall an oder über ein update wieder aktiv geworden?
In Zeile 4 / 64 der cds.php sind dann ja in jedem Fall die richtigen Login-Parameter hinterlegt.
Hast du versucht, über http://localhost/phpmyadmin/index.php den phpMyAdmin zu erreichen?
Vielleicht fährt dir irgend etwas zwischendurch den MySql-Server runter oder blockiert ihn? "Gestartete Dienste in Windows Verwaltung" überprüfen

sonst bin ich mit meinem Latein am Ende..
PS: InnoDB: Initializing buffer pool, size = 128.0M < bei mir 16M, Rest identisch
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 13. February 2011 23:06

Hallo Willi,

ich glaube du hast mich falsch verstanden!
Die Links funktionieren ja alle (auch phpMyAdmin)!

Die Zwei Dinge die noch nicht gehen sind der Aufruf:
"@fsockopen($host, 3306, $errno, $errstr, $timeout))", der FALSE zurück gibt.
Dies ist im Sicherheitscheck. Und der zugriff mit einem externen Programm.
Also sozusagen immer, wenn ich konkret versuche eine Verbindung mit dem Port 3306 auf zu bauen.

Wie das PHP selbst macht weiß ich nicht, aber man muss dort zumindest nirgends im PHP-Script den Port angeben.

Gruß Thomas
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby buzter » 01. December 2011 15:27

Hallo Thomas,

darf ich nachfragen, ob Du das Problem lösen konntest. Ich stehe vor dem gleichen Dilemma und konnte bisher keine Lösung finden. Danke schon einmal im Voraus für Deine Antowrt.

Hendrik
buzter
 
Posts: 3
Joined: 01. December 2011 15:25
Operating System: XP Pro SP3

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby buzter » 01. December 2011 16:51

buzter wrote:Hallo Thomas,

darf ich nachfragen, ob Du das Problem lösen konntest. Ich stehe vor dem gleichen Dilemma und konnte bisher keine Lösung finden. Danke schon einmal im Voraus für Deine Antowrt.

Hendrik


Gut, ich konnte das Problem nach langer Recherche doch selbst lösen. Falls noch jemand Interesse hat, kann ich gern meine Lösung posten. Beste Grüße
buzter
 
Posts: 3
Joined: 01. December 2011 15:25
Operating System: XP Pro SP3

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby thomas_h » 01. December 2011 19:17

Hallo Hendrik,

bei mir ist es etwas länger her, aber es hatte was mit den Benutzern und den Rechten zu tun. Wenn könnte ich es auch nochmal heraussuchen.

Aber wie sieht die Lösung bei dir aus?


Gruß Thomas
thomas_h
 
Posts: 8
Joined: 13. February 2011 01:26

Re: MySQL Datenbank nicht erreichbar

Postby buzter » 02. December 2011 13:18

Hallo Thomas,

ich musste in der

xampp \ mysql \ bin \ my.ini

die Zeile

#bind-address="127.0.0.1"

auskommentieren (# entfernen). Dann lief alles super.

Beste Grüße
buzter
 
Posts: 3
Joined: 01. December 2011 15:25
Operating System: XP Pro SP3


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests