Probleme mit 'alternativen' PEAR Ordner und php.ini

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Probleme mit 'alternativen' PEAR Ordner und php.ini

Postby catch17 » 20. January 2011 22:30

Hallo liebe Leute,

möchte mich bitte nicht unbeliebt machen habe aber trotzdem eine vermutlich für 'Wissende' sehr banale Problemstellung, aber trotz intensiven Suchens 'im Web' und hier konnte ich noch keine Lösung finden und nun verzweifel ich schon ein bissi. Bin leider der php-Programmierung unmächtig :oops: - eher nur Anwender im Sinn von: php/mysql Applikation auf Server/Xampp stellen - Konfigurieren - Layouten/html ergänzen - anwenden.

Problem:Habe auf WinXP_SP3 XAMPP in 'wie downgeloaded' im 'mini-intranet' (2-3 Leute)für wiki, Browserstartseite und Zeitaufzeichnung laufen. Jetzt muss ich bei Zeitaufzeichnung updaten und die bringt jetzt eigenen, abgespeckten und anscheinend 'manipulierten' PEAR Ordner mit. In der config-Datei sollte zwar der neue PEAR Pfad angepasst werden mittels
Code: Select all
set_include_path(get_include_path() . PATH_SEPARATOR . realpath(dirname(__FILE__).'/lib/pear'));
aber das funkioniert nicht. Im dortigem Forum 'meldet' sich niemand zu dem Problem :roll:
Hab durch probieren heraus gefunden, dass wenn ich in der 'php.ini' von XAMPP unter 'include_path' den vollen Pfad zum PEAR-Ordner der Zeitaufzeichnung statt dem von XAMPP eintrage es funktioniert.
- Nur dann gilt dies ja 'global' für alle Seiten, die unter XAMPP bei mir laufen, und denen geht ja der 'große XAMPP-PEAR Ordner' ab.

Wie kann ich also XAMPP und/oder die Zeitaufzeichnung dazu bringen, dass nur bei der Zeitaufzeichnung der 'include_path' der Zeitaufzeichnung verwendet wird?

Hab auch schon probiert in den Ordner der Zeitaufzeichnung (in htdocs) eine Kopie der 'php.ini' mit geänderten 'include_path' zu legen - hat nicht funktioniert. :(
Den Pfad zum Zeitaufzeichnung -PEAR Ordner hab ich auch schon in der XAMPP php.ini als zweiten Pfad durch ';' getrennt eingetragen - hat auch nicht funktioniert. :(
Bitte wirklich untertänigst um Erleuchtung und Hilfe wie ich diese - wie ich vermute - banale Problem zufriedenstellend lösen kann.
Hab mich redlich bemüht aber stehe jetzt 'voll am Schlauch'

liebe Grüße, catch17
catch17
 
Posts: 1
Joined: 20. January 2011 21:41

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests