Update unter Windows

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 12:32

Hallo zusammen,

gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man einen xampp unter Windows ordentlich updatet? Ich habe versucht meine Installation vom letzten Jahr mit der aktuellen (1.7.3) zu überschreiben, danach lief es aber nicht mehr.

Ich habe auch gerade Probleme, weil sich der Apache nicht mehr starten lässt. Anbei einen aktuellen Auszug aus dem Log:
Code: Select all
httpd.exe: Syntax error on line 35 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: ServerRoot must be a valid directory
httpd.exe: Syntax error on line 61 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_actions.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 62 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_alias.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 63 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_asis.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 61 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_actions.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 61 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_actions.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 61 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_actions.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
httpd.exe: Syntax error on line 61 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Cannot load E:/Data/htdocs/modules/mod_actions.so into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
Syntax error on line 125 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf:
The specified IP address is invalid.
Syntax error on line 125 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf:
The specified IP address is invalid.
Syntax error on line 125 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf:
The specified IP address is invalid.
Syntax error on line 125 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf:
The specified IP address is invalid.
Syntax error on line 125 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf:
The specified IP address is invalid.

Die Zeilen sind leider ohne Zeitstempel, aber einzeln aufgetaucht (von oben nach unten), da ich mir die Startprobleme sofort angesehen habe. die erste Zeile habe ich sofort korrigiert, die danach nur noch versucht.

Bei der Installation des 1.7.3 habe ich Meldungen bekommen, dass viele "*.so" nicht angelegt werden konnten. Extracted ja, aber created nein.

Wenn irgend wer einen Rat hat - her damit :)

Grüße,

Dogo

Nachtrag: diese Zeile 125 ist jene Zeile (fe80::/10 169.254.0.0/16) hier drin:
Code: Select all
#
# New XAMPP security concept
#
<LocationMatch "^/(?i:(?:xampp|security|licenses|phpmyadmin|webalizer|server-status|server-info))">
    Order deny,allow
    Deny from all
    Allow from ::1 127.0.0.0/8 \
               fc00::/7 10.0.0.0/8 172.16.0.0/12 192.168.0.0/16 \
               fe80::/10 169.254.0.0/16

    ErrorDocument 403 /error/HTTP_XAMPP_FORBIDDEN.html.var
</LocationMatch>
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 13:28

Ich habe mal "allow from all" gesetzt, ist aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss...

Beim Starten wirft der Apachen etwa 20 Fehlermeldungen raus... Ich bügel noch mal drüber.
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 13:40

Frisch drüber gebügelt und nu folgende Meldung:
Code: Select all
httpd.exe: Syntax error on line 460 of C:/Programme/xampp/apache/conf/httpd.conf: Syntax error on line 18 of C:/Programme/xampp/apache/conf/extra/httpd-xampp.conf: Cannot load /xampp/php/php5ts.dll into server: Das angegebene Modul wurde nicht gefunden. 
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 13:42

Ok. Wenn ich den Pfad in Zeile 18 um "C:Programme" ergänze, dann ist dieser Fehler weg. Aber dann kommen halt die nächsten. Gibt s dafür nicht einen Basis-Pfad, den man setzen kann?
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Nobbie » 22. December 2010 14:32

-
Last edited by Nobbie on 22. December 2010 15:56, edited 1 time in total.
Nobbie
 
Posts: 8758
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 15:37

Habe ich etwas übersehen? Ich habe gerade den Eindruck, dass ich Klugscheißerei und Belehrung anstatt einer Hilfe lese.

Backup habe ich natürlich, Webserver läuft auch wieder. Ich möchte es trotzdem gerne lösen.
Musst aber auch nix schreiben, wenn Du genervt bist.
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby WilliL » 22. December 2010 18:02

meines Wissens wird kein Update auf XAMPP 1.7.3 angeboten, da zu viel geändert wurde. Wurde hier im Forum schon mehrfach diskutiert.
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 20:27

Weiß ich ja alles und die Hinweise sind auch bestimmt nett gemeint.
Aber selbst die frisch installierte Version (vorher alles sauber entfernt und so weiter) tut nicht.

Jetzt gerade habe ich es noch mal mit einer Portable-Installation versucht, die motzt aber über folgendes:
Code: Select all
(OS 10048)Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden.  : make_sock: could not bind to address 0.0.0.0:80
no listening sockets available, shutting down
Unable to open logs
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Altrea » 22. December 2010 22:06

Dann solltest du herausfinden, welches Programm Port 80 bereits nutzt.
In den meisten Fällen sind das andere Webserver (IIS, eine andere Apache Instanz), Skype, Remote Software (Teamviewer, etc) oder Windows Dienste zur Verwaltung von HTTP Verbindungen.

Die Mittel dies herauszufinden sind der XAMPP Portcheck, oder das Kommandozeilenkommando netstat (zu netstat findest du über die Forensuche sicher einige Beiträge, wie dies zu verwenden ist)
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 22. December 2010 23:11

Merci, Skype war es.

Du hast mir sehr geholfen! Ich schicke Dir mal eben ne PN. Guter Rat muss belohnt werden :)
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 23. December 2010 12:13

Falls das noch jemand anderes mitlesen sollte (weil er / sie auch gerade updaten will):

Im alten Ordner mysql/data/ liegen die Datenbanken. Die müssen in den gleichen Ordner kopiert werden. Die tauchen dannauch unter PMA auf, allerdings kann dann noch nicht drauf zugegriffen werden. Denn Die Rechte für die Datenbanken fehlen noch. Zumindest, wenn man für jede Datenbank einen neuen Benutzer angelegt hat (so mache ich das immer).

Dann muss man aus mysql/data/mysql/ - und zwar Version "alt" - die Tabelle "users" kopieren. Also die drei Dateien aus dem Backup in den selben Ordner der neuen Version kopieren.

Wenn man jetzt noch die alten Benutzerdaten vom root-user in die xampp/xampp/phpMyAdmin/config.inc.php überträgt, müsste das System wieder laufen.

Grüße,

Dogo
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Altrea » 23. December 2010 12:23

In der Regel ist das kopieren der Datenbanken aus dem mysql/data Ordner eine gute Idee.

Folgende Einschränkungen sollte man aber beachten:
- macht euch Backups, Backups und nochmals Backups (lieber ein Backup zuviel als eins zuwenig)
- bei größeren Versionssprüngen kann diese Methode fehlschlagen
- wenn man diese Methode bei Downgrades statt bei Upgrades anwendet kann sie fehlschlagen
- man sollte nur eigens angelegte Datenbanken kopieren (mysql, phpmyadmin, etc. Datenkanken sollte man NICHT kopieren)
- nach dem kopieren sollte man per mysql kommando oder über phpmyadmin die Datenbanktabellen Überprüfen und ggf. Reparieren!!!
- die Datenbank User würde ich, wenn sich die Anzahl der User in Grenzen hält, von Hand neu erstellen. Das kopieren der users tabelle, generell das rumkopieren in der mysql Tabelle, würde ich keinem Anfänger raten


Eine andere Möglichkeit Datenbanken zu portieren ist die Export/Import Methode:
- Datenbank mit mysqldump oder mysqldumper oder phpmyadmin exportieren (ich benutz dafür den mysqldumper, ist Geschmackssache. Wer gern Kommandozeile schreibt nimmt mysqldump)
- Datenbank auf der anderen Seite wieder importieren
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 27. December 2010 22:17

Mein phpmyadmin kommt ohne Probleme auf die Datenbank, aber keine meiner virtuallen hosts. "Database Error":
Code: Select all
Error establishing a database connection


Finde ich komisch, da ich ja vom pma drauf komme. An "Php hat keinen Zugriff auf MySql" kann's ja dann nicht liegen. Ich habe die Rechte neu erstellt. Also ein nacktes Rechtesystem genommen, eine Tabelle aufgerufen, "Rechte", "Neuen Benutzer hinzufügen", "Gewähre alle Rechte auf die Datenbank "xyz"" und so weiter. In der WWW-Anwendung die Daten eingetragen.

Hm... sagt irgendwem folgende Meldung im SQL-Log etwas?

Code: Select all
101223 12:57:58 [Note] C:\Programme\xampp\xampp\mysql\bin\mysqld.exe: ready for connections.
Version: '5.1.41'  socket: ''  port: 3306  Source distribution
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby Dogo » 27. December 2010 22:35

Es scheint, als müsse ich alle mysql_pconnect() in mysql_connect() umwandeln... :(

Code: Select all
Warning (2): mysql_pconnect() [function.mysql-pconnect]: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2) [CORE/cake/libs/model/datasources/dbo/dbo_mysql.php, line 555]
Dogo
 
Posts: 14
Joined: 22. December 2010 12:12

Re: Update unter Windows

Postby elinmarker » 28. December 2010 16:27

Well I can say with certainty that this is not Windows 7. At best this is a problem with the VC2005 libraries.Also, Vc2008 libraries are actually dumping memory leaks properly on Windows 7, so if anything this problem has been resolved.
best casino directory
elinmarker
 
Posts: 3
Joined: 28. December 2010 15:33

Next

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests