Xampp auf ext. Hardware

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Xampp auf ext. Hardware

Postby vamp » 13. December 2010 13:40

Hallo zusammen,

zur Zeit verwende ich Xampp auf einem USB Stick (SanDisk Cruzer Contur 8GB - Schreiben/Lesen 18/25 MB/s).
Das ist schon ganz in Ordnung für einen USB-Stick, trotzdem hätte ich es gerne noch was schneller :-)

Vor längerer Zeit verwendete ich eine 2,5" Festplatte... gute Geschwindigkeit, aber doch zu anfällig
Durch das ewig mitnehmen in der Hosentasche ist die Platte leider nicht sehr alt geworden.


Heute kam mit die Idee... SSD Festplatten... mittlerweise sind diese ja einigermaßen bezahlbar...


Zum Beispiel diese Festplatte in einem 2,5" USB Gehäuse Ocz 60GB interne Festplatte (6,3cm / 2,5 Zoll, SATA)
Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 285/275 MB/s ist schon sehr sehr cool...



Ideal (von der Größe her) wären auch die 1,8" SSD Festplatte im USB Gehäuse, wie zum Beispiel diese KingSpec SSD 1,8"
wobei ich nicht verstehe, warum die Platte im Verhältnis zur 2,5" so langsam ist (Lesen/Schreiben: 67 / 32MB/s)... Da könnte ich schon gleich meinen USB-Stick weiter benutzen.

Hat von euch jemand sowas in der Art (o.ä.) im Einsatz?

Wie ist eure Meinung zu diesem Thema?

Vielen Dank schon mal und viele Grüße
Markus
vamp
 
Posts: 14
Joined: 02. October 2007 18:43

Re: Xampp auf ext. Hardware

Postby Nobbie » 13. December 2010 14:07

vamp wrote: Da könnte ich schon gleich meinen USB-Stick weiter benutzen.


Kannst Du sowieso, denn es nützt die schnellste Festplatte der Welt nichts, wenn man sie via USB 2.0 anschließt, denn da ist bei (theoretisch) max. 60MB/s Schluss, in der Praxis bei ca. 30MB/s. Einen bekommt das erst via USB 3.0 oder eSATA-Anschluss.
Nobbie
 
Posts: 8780
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Xampp auf ext. Hardware

Postby vamp » 13. December 2010 15:46

Hallo Nobbie,

ja, theoretisch hast du recht.

Ich denke aber trotzdem, dass die Werte des Sticks (18 und 25 MB/s) genauso nur theoretische Werte sind.
Diese Geschwindigkeiten klappen vielleicht wenn man großen Dateien kopiert, quasi wenn der Stick "warmgelaufen" ist.

Meine damalige USB 2.0 2,5" Festplatte war wesentlich schneller also mein jetziger Stick obwohl der Stick
ja ansich nicht wirklich langsam ist!! Wartezeiten beim Reload einer Seite gab es da kein...

Um täglich in der Hosentasche mitgenommen zu werden sind die 2,5" Platten einfach nicht gedacht,
deshalb dachte ich an die SSD Platten, da diese ja keine Beweglichen Teile haben...

Viele Grüße
Markus
vamp
 
Posts: 14
Joined: 02. October 2007 18:43


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests