Zugriff verweigert

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Zugriff verweigert

Postby Solidus » 08. December 2010 16:22

hi,

beim versuch ein Formular mit $PHP_SELF zu verschicken bekomm ich folgende Fehlermeldung

Zugriff verweigert!

Neues XAMPP Sicherheitskonzept:

Der Zugriff auf das angeforderte Objekt ist nur aus dem lokalen Netzwerk möglich.

Diese Einstellung kann in der Datei "httpd-xampp.conf" angepasst werden.


Hab mir die Datei mal angesehen aber ich finde nichts,
register_globals steht ebenfalls auf On
Solidus
 
Posts: 2
Joined: 08. December 2010 16:18

Re: Zugriff verweigert

Postby Altrea » 08. December 2010 16:53

Hast du mal versucht $PHP_SELF per var_dump() auszugeben um zu sehen ob die Variable auch gesetzt wird?

Solidus wrote:register_globals steht ebenfalls auf On

Sollte man nicht tun. Spätestens mit PHP6 werden deine Scripte nichtmehr laufen, wenn du dich auf register_globals verlässt.
Noch dazu verführt es geradezu dazu, unsauberen Code zu schreiben der einen an allen Ecken und Enden Löcher in die Sicherheit schießt (ebenso wie das bewußte verstecken von Fehlermeldungen und Warnungen).
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8299
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Zugriff verweigert

Postby Solidus » 08. December 2010 17:11

also bei var_dump($PHP_SELF) kommt

/xampp/Shop2/warenkorb.php


daran lag auch der Fehler ich muss davor http://localhost schreiben, das war beim testen auf dem Server nich so,

danke für den Tipp,

Aber muss man nich register_globals aktiviert haben um $PHP_SELF zu verwenden oder gibt's da eine andere Möglichkeit?
Solidus
 
Posts: 2
Joined: 08. December 2010 16:18

Re: Zugriff verweigert

Postby WilliL » 08. December 2010 19:01

jain wenn du statt dessen $_SERVER['PHP_SELF'] nimmst nicht
Nachdem ich mich mit Scriptsicherheit beschäftigt hatte (google mal nach $PHP_SELF und Sicherheit) hatte ich meine Scripts komplett umgestellt. Dadurch habe ich mehrere kleinere Dateien (nach Funktionalität getrennt), die aber sehr viel übersichtlicher sind. Statt $PHP_SELF wird halt eine harte Verlinkung auf ein Folgescript gemacht
http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?f=6&t=41583
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests