Cronjobs unter XAMPP

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Cronjobs unter XAMPP

Postby <DW> » 30. October 2010 12:49

Hallo!
Ich wollte einen Cronjob auf einem Windows Server 2008 ausführen! Laut „Onkel Google“ soll das mit der Aufgabenplanung und einer Batchdatei gehen. Dazu habe ich eine Batchdatei mit folgendem Inhalt erstellt:

Code: Select all
E:\Testprojekte\XAMPP\php\php-win.exe E:\Testprojekte\XAMPP\htdocs\supporttest\cronjobs -f crontest.php


Funktioniert leider genau so wenig wie:

Code: Select all
E:\Testprojekte\XAMPP\php\php-win.exe E:\Testprojekte\XAMPP\htdocs\supporttest\cronjobs\ -f crontest.php


Oder:

Code: Select all
E:\Testprojekte\XAMPP\php\php-win.exe -f E:\Testprojekte\XAMPP\htdocs\supporttest\cronjobs\crontest.php


Die „crontest.php“ hat einen einfachen Inhalt:

Code: Select all
<?php
//Ausgabe Text für den Browser
echo "<h2>Hallo Welt!</h2> \n\nDer Cronjob funktioniert!";
?>


Alle Pfandangaben habe ich natürlich überprüft, sie sind alle richtig!

Weder das direkte ausführen der Batchdatei noch über die Aufgabenplanung tut sich was. Es wird nichts angezeigt – und es kommen auch keinerlei Fehlermeldungen! Rufe ich die Datei direkt im Browser auf, wird die Meldung einwandfrei angezeigt! Die Webseiten innerhalb von XAMPP funktionieren einwandfrei!

Was mache ich falsch! Oder wie kann ich einen Cronjob ausführen, so dass er auch funktioniert. Gibt es eine interne Alternative zur Batchdatei und Aufgabenplanung! Keine externe über cronjobs.de zB!
<DW>
 
Posts: 7
Joined: 09. May 2010 14:03

Re: Cronjobs unter XAMPP

Postby <DW> » 30. October 2010 13:39

Danke für die schnelle Antwort!

Beide Varianten leider ohne Erfolg! Es tut sich nichts! Es geht kein Browserfenster auf - es kommt keine Fehlermeldung! Lediglich ein kurzes "Zucken" der cmd Konsole! War bei meinen Varianten auch schon so!
<DW>
 
Posts: 7
Joined: 09. May 2010 14:03

Re: Cronjobs unter XAMPP

Postby Nobbie » 30. October 2010 15:23

<DW> wrote:Beide Varianten leider ohne Erfolg! Es tut sich nichts!


Doch, es tut sich jede Menge - nur siehst Du es nicht. Das hast Du so gewollt, denn wenn man php-win.exe benutzt, wird in der DOS Box keine Ausgabe angezeigt - das ist der einzige Sinn von php-win.exe

Siehe http://de.php.net/features.commandline
Seit PHP 5 gibt es eine neue Datei, php-win.exe. Diese ist identisch mit der CLI-Version, die einzige Ausnahme besteht darin, dass php-win nichts ausgibt und somit keine Konsole bietet. (Es erscheint keine "MS-DOS-Eingabeaufforderung".)


<DW> wrote:Es geht kein Browserfenster auf


Ein Browserfenster wird sowieso NIE aufgehen - PHP ist kein Browser und kann auch keinen Browser starten. Aber wenn Du wengstens php.exe statt php-win.exe verwendest, bekommst Du eine Ausgabe in der Konsole.

Bei Batchjobs (also das, was Du machen möchtest), einem Job, der regelmäßig "im Hintergrund" ausgeführt werden soll, wird andererseits ja sowieso keine Konsolenausgabe erwartet. Stattdessen werden meistens irgendwelche Dateien angelegt oder modifiziert, oder Datenbanken bearbeitet oder irgendwelche Dateien zwischen Servern transportiert oder oder oder - für diesen Zweck ist php-win.exe dann doch wieder geeignet, denn eine Konsolenausgabe hat dort gar keinen Sinn. Am besten schreibst Du mal ein vernünftiges Testscript, welches beispielsweise irgendeine Datei anlegt und dort irgendetwas hineinschreibt - und dann teste noch einmal Deine Batchdatei. Im Anschluss solltest Du die gewünschte Ausgabedatei mit entsprechendem Inhalt auf der Festplatte finden.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests