xampp/apache/mysql langsam

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Re: xampp/apache/mysql langsam

Postby Nobbie » 07. September 2010 09:21

conym18 wrote:nun gehts an die fehlersuche beim xampp, bloß wo?


Blödsinn!

Dann fliegt Xampp eben runter und Du benutzt das selbst installierte Apache. Dann würde ich auch PHP und MySQL herunterladen und installieren, die Konfiguration zum Zusammenspiel ist nicht wirklich ein Akt. DIese Suche würde ich mir definitiv sparen.

Du könntest allenfalls mal die Konfigurationsdateien vergleichen, ob irgendetwas auffälliges drin ist. Es kann irgendetwas mit mod_autoindex sein. Aber selbst das täte ich nicht - wozu? Hauptsache es läuft und ein aktueller Apache kann ja sicherlich nicht schaden.
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: xampp/apache/mysql langsam

Postby conym18 » 07. September 2010 09:31

ja klar.

die dateien sehen gleich aus.

die frage ist doch aber weiterhin, warum der xampp apache so lahmt
conym18
 
Posts: 13
Joined: 03. September 2010 08:02

Re: xampp/apache/mysql langsam

Postby Nobbie » 07. September 2010 09:48

Tja, manche Fragen werden eben nie beantwortet. Deswegen ist die Banane ja auch krumm und keiner weiß warum.

Mir wäre das sowas von egal, das kann eine Compileroption gewesen sein, das kann eine Einstellung sein - Software macht nun einmal Fehler und wir machen auch Fehler. Hauptsache, es funktioniert jetzt. Du kannst natürlich gerne noch rumfummeln (httpd.exe austauschen, die Module austauschen, die Konfigurationsdateien austauschen - irgendwann wirst Du den Schuldigen schon finden - nur: was hilfts?).
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: xampp/apache/mysql langsam

Postby conym18 » 07. September 2010 10:00

warum die bannane krum ist, weiß man.

mhmm, naja, ich lasse es einfach dabei.
conym18
 
Posts: 13
Joined: 03. September 2010 08:02

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests