pma user und phpmyadmin datenbank

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

pma user und phpmyadmin datenbank

Postby ApoY2k » 02. September 2010 15:06

Hallöchen

Ich räume grade meine htdocs auf und dabei sind auch einige Datenbanken davor, gelöscht zu werden. Da ich ein Minimalist bin, stelle ich mir die Frage, ob man die "phpmyadmin" datenbank, die ja von vornerein installiert ist, löschen kann oder eher nicht. Die gleiche Frage zu dem "pma"-User.

Und bevor jemand fragt warum; ich will es einfach wissen. Ich habe gerne alles augeräumt was ich nicht direkt brauche (deshalb ist das erste, was ich bei XAMPP mache auch, den /xampp order zu löschen) - es ist einfach so.
ApoY2k
 
Posts: 1
Joined: 02. September 2010 15:03

Re: pma user und phpmyadmin datenbank

Postby Altrea » 02. September 2010 15:35

Wenn du phpmyadmin als Verwaltungsoberfläche nicht nutzt/nutzen möchtest, kannst du sowohl die Datenbank als auch den User löschen.

Heißt umgekehrt natürlich, wenn du phpmyadmin nutzen möchtest ist beides zwingend erforderlich.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8288
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests