Im Internet eine Homepage

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Re: Im Internet eine Homepage

Postby erde2000 » 29. August 2010 12:44

Hallo Altrea,

ist mir schon klar mit den Einschränkungen.
Meine jetzige sub-HP bei meinem Anbieter würde mir genügen...wenn ich CGI und PHP hätte, kann ja so kein pl programm einbauen (no cgi-bin) :-).
Es wird bei meinem Provider nicht angeboten, aus "Sicherheitsgründen".
Die 50 MB für meine Homepage würden ja vorläufig genügen. Klar ein bisschen mehr wäre schon schöner.
Bedingung für mich, ist CGI und PHP damit ich darauf programmieren kann., und warum dann nicht gleich nicht eine eigene Domäne.
Einen Ferrari brauche ich im Augenblick nicht... ein gut laufender Fiat 500 reichts auch :lol:
Die jährlichen Kosten für die Registrierung (in der Schweiz bei switch.ch) sind normal, 17.-- pro Jahr
Aufschaltgebühren sind ja einmalig.
Du kannst meine Seite unter "http://rmderungs.ch.vu" ja anschauen.

Ich baue sie nach und nach auf, so quasi im Baukastenprinzip. Der Ärger! Kann das Gästebuch nicht implementieren--< Fehlermeldung.
Unter XAMPP geht das natürlich.
Mit pathforwarding via "www.nic.ch.vu" habe ich mal für einen besser anzusprechenden Domain-Namen ermöglicht.

Du meinst etwa ich könnte auf gleiche Weise meine sich bei dann bei funpic befindliche Seite via http://www.nic.ch.vu eine weitere Domäne auf pathforwarding basis dann einrichten?


Danke für die Tipps.
Werde die Links genau prüfen :)

Gruß
erde
erde2000
 
Posts: 21
Joined: 28. August 2010 00:44
Location: Riehen

Re: Im Internet eine Homepage

Postby citro21 » 30. August 2010 14:11

so wie ich verstanden habe, ist es viel sicherer die paar Euro pro Monat zu zahlen, aber dafür auf der sicheren Seite zu sein. Danke für eure Kommentare.
citro21
 
Posts: 5
Joined: 25. August 2010 01:34

Re: Im Internet eine Homepage

Postby Altrea » 30. August 2010 15:17

Naja, was heißt sicherer...
Meine Erfahrung ist, dass bei günstigen Angeboten neben der Leistung an sich (Speicherplatz, Traffic, Anzahl Datenbanken, Cronjobs, etc.) vorallem an Support (teure Telefonnummern, Callcentern mit mehr oder weniger Kompetenten Mitarbeitern), Zuverlässigkeit (nur 99% Uptime heißt nunmal, dass der Server 3 1/2 Tage im Jahr offline sein kann) und Zusatzleistungen gespart wird. Wenn du ein günstiges Angebot findest, die Server zudem noch verdammt schnell sind, und es dir alles bietet was du brauchst, musst du nicht was teureres nehmen. Aber hier macht nur der Versuch schlau. Dennoch kann es nicht schaden, sich Meinungen von anderen einzuholen.

Ich zum Beispiel bin nun schon mehrere Jahre bei all-inkl.com und dort mehr als zufrieden.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8288
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Previous

Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests