Bringe meinen lokalen Webserver mit XAMPP nicht zum lafuen !

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Bringe meinen lokalen Webserver mit XAMPP nicht zum lafuen !

Postby superista » 22. July 2010 14:50

Hallo Leute !

Ich hab mich jetzt bereits seit einigen Stunden daran versucht einen Webserver via XAMPP zum laufen zu bringen. Installation usw... alles ohne Probleme. Nur wenn ich "localhost" aufrufe passiert genau gar nichts obwohl im Control Panel bei Apache "Running" bleibt !!

Ich weis, dass viele dieses Problem haben/hatten und solche Fragen schon gestellt wurden, nur ich komm mit den Lösungen nicht weiter.

*) Bei Port-Check ist PORT 80 frei
*) Running bleibt erhalten (bei Apache und MySql)
*) Ich habs laut Anleitungen herunter geladen, entpackt und installiert.

Ich habe keine Ahnung an was es "noch" liegen könnte. Ich hab XAMPP und XAMPPLite ausprobiert, *.exe und *.zip ... keine Ahnung was da jetzt noch schief gelaufen ist.

Auch hab ich die Standardbelegeung des Ports 80 von Windows 7 augeschalten.

Ich bitte wirklich um rasche Hilfe, sowas zerrt an den Nerven und der Motivation :(

Vielen Dank im voraus,

mfg

Mario
User avatar
superista
 
Posts: 2
Joined: 22. July 2010 14:47
Location: Graz

Re: Bringe meinen lokalen Webserver mit XAMPP nicht zum lafuen !

Postby Altrea » 22. July 2010 15:07

localhost ist nur ein Alias für die lokale IP 127.0.0.1. Versuch zuerst diese im Browser (http://127.0.0.1).
Funktioniert sie, hast du ein Problem mit der Namensauflösung. Hier wäre dann die HOSTS Datei von Windows die nächste Anlaufstelle, denn dort ist der localhost Alias definiert.

Sollte es über die IP-Adresse ebenfalls nicht funktionieren, gibt es wieder mehrere Möglichkeiten. Da kommen mir sofort die (Windows-)Firewall, Antivirenprogramm oder das Windows UAC in den Sinn. Also nacheinander Firewall und Antivirus deaktivieren/(besser deinstallieren), und das ControlPanel als Administrator starten um das Problem einzugrenzen.

Letzte Möglichkeit die mir einfällt wäre noch der Browser. Läuft dieser im Offline-Modus, könnte auch dies die Ursache sein.

Da der Apache dauerhaft das grüne running label zeigt, wird das Apache error.log wahrscheinlich nichts weiterhelfendes präsentieren. Ein Blick hinein kann aber auchnicht schaden.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8286
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Bringe meinen lokalen Webserver mit XAMPP nicht zum lafuen !

Postby superista » 22. July 2010 17:13

1. Danke für deine Zeit und Mühen Altrea
2. Hab alles deaktiviert wie du gesagt hast -> Resultat : funktioniert
Hab alles wieder aktiviert -> Resultat : funktioniert :mrgreen:
3. Bin beim deaktivieren einiger Programme drauf gekommen, dass 2 Apache Prozesse gelaufen sind -> ich nehme an das dies dann die Blockade verursacht hat.
4. Hab jetzt mein System neugestartet , das Control Panel geöffnet , ausprobiert und siehe da es funktioniert :)

Somit ist mein Problem behoben, ich danke dir nochmals für deine Zeit Altrea und schließe somit meine Frage.

Mit freundlichen Grüßen,

Mario
User avatar
superista
 
Posts: 2
Joined: 22. July 2010 14:47
Location: Graz


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests