Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 28. April 2010 01:09

Hallo erstmal,

Habe mir XAMPP auf Windows 7 Home Premium installiert und mein Projekt vom WinXP-Rechner auf den neuen Server kopiert und eingerichtet. Auf XP funktionierte alles noch prima, seit Windows 7 habe ich allerdings das problem mit der Datenübertragung, diese funktioniert nämlich nur wenn die lust hat :?

Das heisst meine Webseite wird Ordnungsgemäß (und ohne Fehler in den Logs) geladen, wenn ich aber irgendwelche Formulare absenden möchte muss ich manchmal wie ein bekloppter den Submitbutton drücken (irgend wann läst XAMPP dann die daten durchs Netz).

Ich habe einen Router und der ist richtig eingestellt (Port 80,443,3306 sind frei) und MS-Firewall ist aus. Habe auch schon Router abgeklemmt und getestet, aber auch kein erfolg (War mir allerdings klar, da der XP ja auch über Router läuft).

Ich habe auch IPv6 in Windows und XAMPP deaktivert bzw. entfernt und getestet - es hat sich allerdings nicht viel getan :cry:

Bitte gebt mir mein XAMPP wieder :cry: :cry: Woran kann das liegen?
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 28. April 2010 01:17

Nochwas: Mein Code wurde mit einem Texteditor mit Syntax-hervorhebung geschrieben und scheint in ordnung zu sein. PHP fängt bei mir ordnungsgemäß überall mit <?php an.

Ich Vermute irgend eine einstellung in einer .ini oder .conf Datei?!

Wäre auch gut zu wissen wer auch dieses Problem unter Windows 7 hat?
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby Altrea » 28. April 2010 04:36

Ich habe testweise auch eine XAMPP Version auf meinem Windows 7 Home Premium Notebook laufen und konnte dieses Problem bisher nicht beobachten.

Hast du irgendwelche Virenscanner auf dem Rechner laufen, die da dazwischenfunken könnten?
Welche XAMPP Version verwendest du?
Hast du irgendwelche Änderungen in den Apache oder PHP EInstellungen vorgenommen?
Wie rufst du die Seite auf? öffentliche/lokale IP, Rechnername, localhost? Vielleicht ein Problem bei der Namensauflösung?
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6748
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 01. May 2010 13:08

Hast du irgendwelche Virenscanner auf dem Rechner laufen, die da dazwischenfunken könnten?


Avira, glaube aber nicht das der irgendwas blocked (steht auch diesbezüglich nichts im log vom virenscanner)

Welche XAMPP Version verwendest du?


Xampp 1.7.3 mit
Apache 2.2.14
PHP Version 5.3.1
MySql 5.1.41

Hast du irgendwelche Änderungen in den Apache oder PHP EInstellungen vorgenommen?


Nein, nicht das ich wüsste, lediglich in der http.conf die wichtigsten sachen (server, index, pfad etc)

Wie rufst du die Seite auf? öffentliche/lokale IP, Rechnername, localhost? Vielleicht ein Problem bei der Namensauflösung?


Über alle wege möglich (bei der entwicklung nutze ich localhost und beim normalen browsen die webadresse) ... seite lädt ja ordentlich nur das senden von Daten von hat bei mir ne macke :(

PS: Du bist ein sehr aktiver nutzer wie ich bereits gesehen habe dafür bekommst du mal von mir nen Daumen :wink:
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby Altrea » 01. May 2010 14:12

IQ100 wrote:
Hast du irgendwelche Virenscanner auf dem Rechner laufen, die da dazwischenfunken könnten?

Avira, glaube aber nicht das der irgendwas blocked (steht auch diesbezüglich nichts im log vom virenscanner)

blocken vielleicht nicht. Manche Virenscanner (aus eigenen Erfahrungen z.B. McAfee) erhöhen die Requestzeiten aber beträchtlich. Die Gründe dafür kenne ich nicht, aber den Virenscanner anzuweisen das Webserver-Verzeichnis, bzw. dein DocumentRoot verzeichnis von suchvorgängen auszuschließen, hat in manchen Fällen schon für Besserung gesorgt.

IQ100 wrote:
Hast du irgendwelche Änderungen in den Apache oder PHP EInstellungen vorgenommen?

Nein, nicht das ich wüsste, lediglich in der http.conf die wichtigsten sachen (server, index, pfad etc)

Auch bei diesen Dingen kann es zu Fehlern kommen. vier Augen sehen mehr als zwei.

IQ100 wrote:
Wie rufst du die Seite auf? öffentliche/lokale IP, Rechnername, localhost? Vielleicht ein Problem bei der Namensauflösung?

Über alle wege möglich (bei der entwicklung nutze ich localhost und beim normalen browsen die webadresse) ... seite lädt ja ordentlich nur das senden von Daten von hat bei mir ne macke :(

Nur um ganz sicher zu gehen, dass es nicht an der Namensauflösung liegt, versuche mal deine Scripte direkt über die IP-Adresse aufzurufen.

IQ100 wrote:PS: Du bist ein sehr aktiver nutzer wie ich bereits gesehen habe dafür bekommst du mal von mir nen Daumen :wink:

Danke danke. Die Community lebt nunmal vom Geben und Nehmen :D
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6748
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 02. May 2010 03:24

Es geht! :) ... zumindest hoffe ich das *g* ... habe jetzt nochmal meine index editiert und momentan läuft es traumhaft (Erstaunlich was eine geschweifte Klammer alles so bewirken kann) :mrgreen: Hoffe nur diesmal das es nicht wieder ne zwischenzeitliche Sache ist und ich in einer Woche wieder hier lande :oops: wäre ja echt ärgerlich

Danke dir trotzdem Altrea :D

PS: Wenn es die eine Klammer war, dann wundert es mich einwenig das sich die auf das gesamte Projekt also die anderen PHP-Files auswirkt :?:
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 02. May 2010 04:48

Scheint wohl doch irgendwas zu blocken, habe herausgefunden das es direkt nach einem neustart von apache geht ... jetzt wieder nicht :( :evil: :cry: :cry:

SCHEISS WINDOWS7
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 03. May 2010 20:39

Hab mich wieder etwas beruhigt :lol: problem ist allerdings noch nicht behoben ... zu deiner antwort bzgl. DNS-Auflösung hab ich was gefunden.

Hab noch nen paar andere Foren/Hilfen durchstöbert und unter php.net folgendes gefunden
On Windows Vista or above, an entry in the Windows/System32/drivers/etc/hosts file causes mysql_connect() connections to "localhost" to timeout and never connect. This happens on php 5.3 and above since it now uses mysql native driver which has changed it connection behavior compared to libmysql.dll in previous versions. It is not a PHP bug, but definitely a configuration issue for users on new windows systems.

To get around this, you must remove the entry like this:
::1 localhost

and make sure you still have:
127.0.0.1 localhost

Also, you could change the code to connect to the ip instead, but that is inconvenient if you have many web sites.

This issue occurs on Windows Vista, Windows 7 and Windows Server 2008.


in meiner host stehen beide der obigen zeilen, soll ich die IPv6 zeile wirklich entfernen? warum wurde da nichts in der documentation von xampp geschrieben?? :roll:
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby Altrea » 04. May 2010 05:04

IQ100 wrote:Hab noch nen paar andere Foren/Hilfen durchstöbert und unter php.net folgendes gefunden
On Windows Vista or above, an entry in the Windows/System32/drivers/etc/hosts file causes mysql_connect() connections to "localhost" to timeout and never connect. This happens on php 5.3 and above since it now uses mysql native driver which has changed it connection behavior compared to libmysql.dll in previous versions. It is not a PHP bug, but definitely a configuration issue for users on new windows systems.

To get around this, you must remove the entry like this:
::1 localhost

and make sure you still have:
127.0.0.1 localhost

Also, you could change the code to connect to the ip instead, but that is inconvenient if you have many web sites.

This issue occurs on Windows Vista, Windows 7 and Windows Server 2008.


Vielen Dank für die Info :)

IQ100 wrote:in meiner host stehen beide der obigen zeilen, soll ich die IPv6 zeile wirklich entfernen?


Einen Versuch ist es wert. Wenn du nicht gerade eigene Versuche mit IPv6 auf localhost ausführst sollte dies keine negativen Auswirkungen haben (und falls doch kannst du die Zeile ja wieder hinzufügen).

IQ100 wrote:warum wurde da nichts in der documentation von xampp geschrieben?? :roll:


Solche Probleme werden eigentlich in die FAQ aufgenommen. Wenn Oswald hier vorbeischaut wird auch sicher bald ein Hinweis dazu erscheinen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6748
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 10. November 2010 22:03

Habe immernoch das Problem mit der Nutzung meiner Webseite unter Mozilla (und teilweise auch IE) und habe jetzt was in dem Systemlogs gefunden 8)

Name der fehlerhaften Anwendung: httpd.exe, Version: 2.2.14.0, Zeitstempel: 0x4aeb9704
Name des fehlerhaften Moduls: php5ts.dll, Version: 5.3.1.0, Zeitstempel: 0x4b06c41d
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0000c132
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x5cc
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cb7e6b270cf1f4
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\xampp\apache\bin\httpd.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\xampp\php\php5ts.dll
Berichtskennung: ecb25160-ecd2-11df-bae9-0026228239d2

Hoffe man kann mir jetzt helfen :)
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 13. November 2010 19:59

also ich denke da läuft was mit der kommunikation zwischen http und php nicht richtig???
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 26. March 2012 23:52

Jetzt bin ich einen Schritt weiter! Habe das neue xampp installiert+konfiguriert und mein projekt auf mysqli umgestellt. Jetzt funktioniert die Anmeldung wieder einwandfrei und alles andere sowieso ;)

Aber dennoch ist's nicht perfekt ... im IE9 kommt manchmal die Standardseite "Die Webseite kann nicht angezeigt werden." im Firefox aber nicht! Hat jemand eine Idee wie ich dieses Problem jetzt noch lösen kann?

Danke schon mal im vorraus :)

PS: Jetzt bin ich schon soweit vorran gekommen, das ich hoffe ihr könnt mir bei den letzten Fehler auch noch helfen :D
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47

Re: Windows7 PHP-Ladezeit spinnt

Postby IQ100 » 28. March 2012 14:37

Bin mir noch nicht sicher ob ich zu dieser Zeit etwas eingestellt hatte aber es könnte auch daran liegen:
[Tue Mar 27 18:50:14 2012] [warn] (OS 64)Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar. : winnt_accept: Asynchronous AcceptEx failed.

Muss das jetzt aber erstmal die nächsten Tage beobachten ;)
IQ100
 
Posts: 12
Joined: 28. April 2010 00:47


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests