Zugriff übers www

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Zugriff übers www

Postby Guest » 26. February 2003 19:58

Im Faq steht das man auch übers internet auf den webserver zugreifen kann.
http://xxx.xxx.xxx.xxx
Wobei die x meine ip darstellt. Woran liegt es wenn der IE anzeigt "Seite wurde nicht gefunden"?
Guest
 

Postby Oswald » 26. February 2003 20:07

Das kann mehrere Ursachen haben. Am wahrscheinlichsten sind die folgenden:

1) Du hast keinen richtigen vollen Internetzugang und bist deshalb von "außen" aus nicht erreichbar. Die meisten (Billig-)Internetprovider bieten nur Internetzugang über einen Proxy an.

2) Dein Internetprovider hat eine Firewall, die den Zugriff verbietet.

3) Du hast selbst eine Firewall?

4) Du gehst über einen Router ins Internet und hast zuhause ein kleines Netzwerk: In diesem Fall ist "deine" IP (wo der Apache drunter läuft) keine Internet-IP und wenn Du Deine Einwahl-Internet-IP nimmst, dann ist es nur die von Deinem Router und da läuft der Apache ja nicht.

Du siehst schon, es gibt viele Möglichkeiten und die Liste ließe sich mit sicherheit noch so weiterführen.

Um eine genauere Antwort zu kriegen musst Du Deine Konfiguration (Rechner, Router, Firewall, Lokales Netzwerk, Internetprovider usw.) beschreiben. Dann kann man evtl. auch mehr bzw. genauer etwas sagen.

Liebe Grüße,
Oswald ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Guest » 26. February 2003 20:14

1. Arcor DSL flat
2. Router (Netzwerk)
3. Firewall nur die, die im Router drinne ist

Mh bei der ip bin ich mir ziemlich sicher die richtige zu nehmen
Welchen port müsste man denn für den apache freischalten?
Oder wie macht man das?
Guest
 

Postby AlexPausB » 27. February 2003 03:12

Guten Abend...

Anonymer Gast wrote:Welchen port müsste man denn für den apache freischalten?

Tja kommt drauf an... das ganze schimpft sich "port-forwarding", d.h. Anfragen an Deine aus dem Inet erreichbare IP-Adresse, müssen an den enstprechenden Rechner (Server) im LAN weitergeleitet werden.

Da wären z.b.

Port 80 (http)
Port 443 (ssl)

die müssten für einen Webzugriff auf jeden Fall reichen - so hab ich es auch eingestellt und es geht einwandfrei. Dementsprechend kannst Du dann noch die Ports für FTP (21 bzw. 22) forwarden, dann klappt auch das.

Ne gute Datenbank mit vielen Ports findest Du übrigens hier:
http://www.tantalo.net/ports/index.php?lng=de

Hoffe geholfen zu haben ;-) war ja mein erster Beitrag hier...

Gruss, Alex
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf

...

Postby strayer » 01. March 2003 10:32

Hallöle,

ich weiß zwar nicht, ob es hilft, aber ich hatte genau das gleiche Problem...allerdings lag das weniger an WAMPP oder meinem ISP, sondern daran, dass mein Router alle Anfagen, die aus meiner LAN-Seite auf Port 80 kamen, versucht hat selbst zu beantworten, da er sich über Webkonsole (also auch Port 80) managen lässt.
Leute, die allerdings von außen meine IP bzw. Dyndns-Adresse angewählt haben, wurden per Port-Forwarding (siehe Comment Kai Seidler) richtig an meinen Webserver weitergeleitet...
Problemlösung bei mir war:
1. > Routereinstellung für Webmanagement auf anderen Port legen..
...oder...
2. > Routereinstellung für eine statische Route nach draussen festlegen.

>> beides hat bei mir funktioniert...

CU...
Andreas
strayer
 

DMZ---

Postby Various » 02. March 2003 21:48

Hi,
bei manchen routern muss man einen sogenannten DMZ host einrichten, ist das gleiche wie ip forwarding. Dabei wird die ip adresse des rechners eingetragen (lokal!) auf dem der apache läuft und der router sendet die anfrage an dein internet ip direkt an deine lokalen rechner.
hoffe es hilft...

Gruß
Various
Various
 

Postby AlexPausB » 02. March 2003 22:03

Jo ist auch eine Lösung, jedoch musst Du dann beachten, dass ALLE Anfragen an den Rechner weitergeleitet werden. D.h. du hebelst das bisschen Sicherheit, was der Router Dir bietet, komplett aus.
AlexPausB
 
Posts: 471
Joined: 05. February 2003 11:19
Location: Fdorf


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: jackynos and 15 guests