eMail per mail() verschicken?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

eMail per mail() verschicken?

Postby BartTheDevil89 » 22. February 2010 16:37

Hallo,

habe mal wieder ne Frage. Und zwar nutze ich xampp für private Testzwecke von Scripts.
Recht viele Scripts haben da aber ne "mail()" - Funktion, die aber mit der Standardversion ja nicht unterstützt werden. Jetzt habe ich hier schon öfter gelesen, dass es irgendwie über nen Mailserver doch gehen soll.
Aber gibts da eventuell ne Anleitung für bzw. wie funktioinert das? Das Ding muss auch nicht ganz korrekt laufen, bzw. Spamfilter von den Mailprovidern ist auch egal, da ich eh nur Mails an meine eigene Mailadresse verschicken werde.

Hat da jemand von euch Tipps, dankeschön? :roll:
BartTheDevil89
 
Posts: 32
Joined: 01. August 2008 12:42

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby WilliL » 22. February 2010 17:40

dafür ist der Mailserver Mercury dabei ..
Hilfreiche Links:
http://www.admin-camp.net/download/Mercury.pdf ausführliche Konfigurationsanleitung und ein
http://www.selbstverwaltung-bundesweit.de/mercuryhilfe.pdf Quickinstall (reicht zum testen von PHP-Scripts)
http://www.pmail32.de/mercury/index.htm und noch mehr ;)
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby BartTheDevil89 » 22. February 2010 18:55

Hmh..also hab die 2. Anleitung jetzt einmal komplett durchgemacht, aber bekomm irgendwie noch immer folgende Meldung:
Warning: mail() [function.mail]: Failed to connect to mailserver at "localhost" port 25, verify your "SMTP" and "smtp_port" setting in php.ini or use ini_set() in C:\xampp\htdocs\datei.php on line 71

Allerdings versteh ich auch nicht wirklich warum. Denn auch php.ini (die richtige) wurde geändert.
BartTheDevil89
 
Posts: 32
Joined: 01. August 2008 12:42

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby WilliL » 22. February 2010 21:28

dann geh beim Mercury mal unter "Protokoll Modules" und sieh nach, ob das ModulX (Sheduler) aktiviert ist.
Deaktivier es mal, es kann sein, dass es dann klappt. Bei mir hat dieses Modul den Port 25 geblockt. Warum weiß ich nicht - ich brauche es zZ nicht und habe ich andere Prios
Willi
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby BartTheDevil89 » 22. February 2010 22:06

Ne das wars leider auch nicht...
BartTheDevil89
 
Posts: 32
Joined: 01. August 2008 12:42

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby WilliL » 23. February 2010 19:37

das wars nicht ist eine Super Info :?
Was sagt denn der in dem Script beschriebeneTelNettest? PUNKT 2.7.
Ggf blockiert ein anderes Programm den Port 25?
WilliL
 
Posts: 661
Joined: 08. January 2010 10:54
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: eMail per mail() verschicken?

Postby BartTheDevil89 » 23. February 2010 19:56

WilliL wrote:das wars nicht ist eine Super Info :?
Was sagt denn der in dem Script beschriebeneTelNettest? PUNKT 2.7.
Ggf blockiert ein anderes Programm den Port 25?


Nix...denn Telnet wird unter Win7 nicht erkannt. Also er meldet, dass die Funktion nicht vorhanden sei.
BartTheDevil89
 
Posts: 32
Joined: 01. August 2008 12:42


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests