Unterordner in htdocs klappt nicht

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby paul1234 » 09. February 2010 08:56

hi forum,
ich habe xampp 1.7.3 installiert u. habe unter htdocs den Pfad für meine Dateien geändert, so:
# DocumentRoot: The directory out of which you will serve your
# documents. By default, all requests are taken from this directory, but
# symbolic links and aliases may be used to point to other locations.
#
DocumentRoot "E:/Daten/hp/htdocs"
und:
# This should be changed to whatever you set DocumentRoot to.
#
<Directory "E:/Daten/hp/htdocs">
der Aufruf "http://localhost/index.html" klappt zwar, aber dann die Benutzung der Unterordner nicht, so:
"http://localhost/my-page/index.html"
hat jemand ne Idee?
Danke vorab

gruß paul!
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby Wiedmann » 09. February 2010 09:02

aber dann die Benutzung der Unterordner nicht,

Warum nicht?
--> Meldung im Browser?
--> Eintrag im "error.log"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby paul1234 » 09. February 2010 09:57

oh, Fehlermeldung vergessen, sorry! also:
Objekt nicht gefunden. Fehler 404
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby paul1234 » 09. February 2010 10:00

in der error-log steht noch der alt Dateipfad, also liegt es ander httpd. muß ich vielleicht nach dem ändern nochmal neu starten? ich probiers mal
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby Stepke-DSL » 09. February 2010 10:28

Nach Änderungen der config-Dateien muss der Server immer neu gestartet werden...
Stepke-DSL
 
Posts: 313
Joined: 12. July 2007 16:08
Operating System: Win XP Pro SP3 + SuSe Linux

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby paul1234 » 09. February 2010 10:59

nö, neustart hat nichts geändert. hab nicht nur xamp sondern den kompl. pc neugestartet.
http://localhost/index.html klappt aber, also der webserver läuft.
in folg. Situation kommt auch ne fehlermeldung ich rufe "http://localhost/xampp/" auf. die seite wird korrekt geladen. wenn ich einen Link, z.B.Status,anklicke, komtt wieder ein Fehler: "Fehler! Die Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden.
Die von Ihnen aufgerufene Adresse http://localhost/xampp/status.php ist zurzeit nicht erreichbar. Bitte überprüfen Sie die korrekte Schreibweise der Webadresse (URL) und versuchen Sie dann die Seite neu zu laden."

hmm.....
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby Nobbie » 09. February 2010 11:16

Leere mal den Browser Cache.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby paul1234 » 09. February 2010 11:28

also ich hab jetzt mal die urspr. httpd.conf-datei zurückgespeichert, jetzt funktioniert das alles wieder. es liegt also def. an der httpd.conf-datei.
also wo genau muß ich die ändern oder habt ihr mal links wo ich mich belesen kann.

gruß paul!
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: Unterordner in htdocs klappt nicht

Postby Wiedmann » 09. February 2010 14:04

http://localhost/index.html klappt aber, also der webserver läuft.
in folg. Situation kommt auch ne fehlermeldung ich rufe "http://localhost/xampp/" auf.

Wenn du den DocumentRoot änderst, funktioniert die XAMPP Demoseite nicht mehr.

Und da dann deine "index.html" tut, ist ja alles i.O.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

httpd.conf ändern

Postby paul1234 » 12. February 2010 06:41

hi forum,
ich hatte zwar schon einen Beitrag unter "http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?f=4&t=39255&p=156318#p156318" gepostet, da ich da aber nicht weitergekommen bin u. ich noch mehr fragen habe, poste ich jetzt neu. meine Fragen:
1. wenn ich die httpd.conf ändern will, speichere ich: Dateiname: "httpd.conf", unter Dateityp: "alle" und bei Codierung: "ANSI"? ist das ok?
2. bevor ich die ändere, stoppe ich den apache, speichere u. dann kann ich den apache nicht mehr starten. ich nutze zum start/stop das xampp controll
panel (xcp)
2. mein xampp ist auf "f:\programme\" installiert, wobei ich backslash als aufsteigend u. slash als absteigend benutze. Das doc-root-verzeichnis soll jetzt
aber auf "e:\daten\hp\". dort habe ich jetzt ne test.html. ich habe in der httpd.conf folg.Zeilen geändert:
"DocumentRoot "e:\Daten\hp\" u. <Directory "e:\Daten\hp\">. wenn ich die datei jetzt als "httpd.conf" speichere, läuft der apache nicht mehr, im xcp
steht nur bussy. was ist falsch?

gruß paul!
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48

Re: dieses Problem ist gelöst

Postby paul1234 » 12. February 2010 09:31

so, dieses Problem ist gelöst: 1.Volume auf jedenfall mit Großbuchstaben 2. Slash u.backslash richtig benutzen (auf/abwärts)

gruß paul!
paul1234
 
Posts: 7
Joined: 09. February 2010 08:48


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests