Mercury Status "unbekannt"

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne_ » 25. January 2010 09:32

Hallo @all! :)

Ich habe ein Problem mit dem eMail versenden per Mercury ...
Ich weiß leider nicht genau, seit wann das Problem auftritt, es könnte aber sein, das der Fehler erst besteht seit ich (Windows 7 x64) neu installiert habe ...
Das Problem tritt auf, wenn ich mit einem PHP Script eine eMail versenden möchte, ich bekomme dann folgende Fehlermeldung
Code: Select all
Warning: mail() [function.mail]: Failed to connect to mailserver at "localhost" port 25, verify your "SMTP" and "smtp_port" setting in php.ini or use ini_set() in [...]


In der php.ini steht
Code: Select all
[mail function]
; For Win32 only.
; http://php.net/smtp
SMTP = localhost
; http://php.net/smtp-port
smtp_port = 25


Hier habe ich weder "damals als es funktionierte" noch nach dem Neuinstallieren etwas verstellt - ich wüsste auch gar nicht was/wieso ^^

Gehe ich auf "http://localhost/security/" wird mir
Code: Select all
Ein POP3 Server wie Mercury Mail läuft nicht oder wird von einer Firewall geblockt!

angezeigt.

IMHO lässt die Windows Firewall aber Mercury durch, sonst ist keine Firewall installiert. (Das Abschalten der Windows Firewall half nicht)

Ich stehe hier irgendwie wie ein Ochse vor 'nem Berg und komme nicht weiter - kann mir jemand helfen!?

mfg
d0ne_

PS: Ich habe natürlich Mercury über den Control Panel gestartet! ;)
d0ne_
 
Posts: 4
Joined: 25. January 2010 09:19

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 25. January 2010 09:43

PS: Ich habe natürlich Mercury über den Control Panel gestartet!

Du kannst ihn also im Taskmanager sehen, bzw. kannst den Admin aufrufen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne_ » 25. January 2010 09:48

Ja, im Taskmanger ist ein "mercury" Prozess und der Controll Panel zeigt auch "Running" an ...
Ja, klicke ich auf "admin" öffnet sich ein - wie ich finde ^^ - sehr unübersichtliches Fenster welches eindeutig Mercury "gehört" ...
d0ne_
 
Posts: 4
Joined: 25. January 2010 09:19

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 25. January 2010 09:56

öffnet sich ein - wie ich finde ^^ - sehr unübersichtliches Fenster

Yup, der Mercury ist z.T. ziemlich Oldstyle. Aber es gibt wenig freie alternativen für Windows (vor allem welche, die keine weiteren Abhängigkeiten zu z.B. MySQL haben und sich einfach über ein Script installieren/integrieren lassen und nichts im System verändern).

Allerdings brauchen die wenigsten ja wirklich einen Mailserver, sondern wollen nur Mails (über z.B. PHP) verschicken. Und da braucht es dann keinen Mercury.

Ja, im Taskmanger ist ein "mercury" Prozess

Was zeigt der Port-Check an?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne_ » 25. January 2010 10:09

Wiedmann wrote:Allerdings brauchen die wenigsten ja wirklich einen Mailserver, sondern wollen nur Mails (über z.B. PHP) verschicken. Und da braucht es dann keinen Mercury.

Ja, ich greife normalerweise auch nicht "direkt" auf Mercury zu ...

Was zeigt der Port-Check an?[/quote]
Folgendes:
Image
d0ne_
 
Posts: 4
Joined: 25. January 2010 09:19

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 25. January 2010 10:31

Ja, ich greife normalerweise auch nicht "direkt" auf Mercury zu ...

Damit meinst du was genau?

Was zeigt der Port-Check an?

Laut dem Port-Check laufen weder die Mercury Module für SMTP noch für POP3 (25 und 100 sind frei). Da musst du mal im Mercury die Einstellungen / Logs vom MercuryS und MercuryP überprüfen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne_ » 25. January 2010 12:11

Damit meinst du was genau?

Das ich immer nur mail() in php gebrauche und sonst nichts mit Mercury zu tun habe ...

So, ich habe jetzt (in Mercury) unter "Confirguration" >> Protocol Moduls .. wir folgt abgeändert:
Image
Der PRotcheckt gibt jetz folgendes aus:
Image

Und die Fehlermeldung die ich bekomme, hat sich geändert, sie lautet jetzt:
Code: Select all
Warning: mail() [function.mail]: SMTP server response: 553 Invalid RFC821 mailbox specification. in [...]


Damit kann ich irgendwie nicht viel Anfangen ... - hoffe auf Hilfe ;P

mfg
done_
d0ne_
 
Posts: 4
Joined: 25. January 2010 09:19

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 25. January 2010 12:56

Das ich immer nur mail() in php gebrauche und sonst nichts mit Mercury zu tun habe ...

Warum benutzt du dann überhaupt den Mercury, wenn du gar keinen Mailserver benötigst?

Und die Fehlermeldung die ich bekomme, hat sich geändert, sie lautet jetzt:
Code: Select all
Warning: mail() [function.mail]: SMTP server response: 553 Invalid RFC821 mailbox specification. in [...]

Dein Script hat einen Fehler.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne » 26. January 2010 13:15

Wiedmann wrote:Warum benutzt du dann überhaupt den Mercury, wenn du gar keinen Mailserver benötigst?

Öh, jetzt kommt raus, das ich noch "neu" bei PHP/MySQL/etc. ... ich dachte, das ich Mercury brauche, für das eMail versenden - aber dem ist anscheinend nicht so ...
aber wie funktioniert das dann!?

Wiedmann wrote:Dein Script hat einen Fehler.

Ok, den habe ich behoben und bekomme auch keine Fehlermeldung mehr, allerdings kommen die eMails nicht an... :(
Kann ich herausfinden, "wo die eMails untergehen" !?

(Ich habe mal dieses eMail sCript auf einen 1und1 Space hochgeladen - von da habe ich die eMail inheralb 10 sek bekommen, aber beim lokalen ausführen waren sie auch nach 10 min noch nicht da ...)

mfg
d0ne_
d0ne
 
Posts: 10
Joined: 22. October 2009 10:41

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 26. January 2010 14:36

ich dachte, das ich Mercury brauche, für das eMail versenden

Kann man benutzen. Macht aber i.d.R. nur Sinn, wenn man selbst einen Mailserver betreiben will (ebn das ist der Mercury ja). Zum reinen Versenden kann man auch Sendmail benutzen.

Kann ich herausfinden, "wo die eMails untergehen" !?

In den jeweiligen Fenstern zeigt der Mercury ja an was er gerade treibt. In deinem Fall (Versenden zum Empfänger) wäre dann MercuryE oder MercuryC interessant.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby d0ne » 26. January 2010 19:27

Wiedmann wrote:Kann man benutzen. Macht aber i.d.R. nur Sinn, wenn man selbst einen Mailserver betreiben will.

Mh, ich weiß nicht ob ich das will, mir geht es nur darum eine eMail (von wegen "sie haben sich registriert klicken sie bitte hier") verschicken.
Brauche ich dafür einen Mail Server!? Bzw. wie verschickt den PHP eine eMail ohne Mail Server!?

Wiedmann wrote:Zum reinen Versenden kann man auch Sendmail benutzen.

S.O. und ist Sendmail eine funktion (wenn ja finde ich sie nicht) und wenn nicht, meinst du wahrscheinlich das hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Sendmail
Aber 1. dafür müsste ich doch auch "irgendwas laufen lassen" und 2. weiß ich nicht ob Sendmail auf unserem Webspace verfügbar ist (ich weiß auch nicht, ob dort Mercury läuft -
aber das senden mit mail() funktioniert, und ich bin zufrieden! ;) )!?

Wiedmann wrote:In den jeweiligen Fenstern zeigt der Mercury ja an was er gerade treibt. In deinem Fall (Versenden zum Empfänger) wäre dann MercuryE oder MercuryC interessant.

Mh, ok, ich werde das die nächsten Tage mal testen, wenn es nicht klappt, melde ich mich noch mal, ansonsten hier schon mal: DANKE! :)

mfg
d0ne_
d0ne
 
Posts: 10
Joined: 22. October 2009 10:41

Re: Mercury Status "unbekannt"

Postby Wiedmann » 26. January 2010 19:50

ist Sendmail eine funktion

Ist ein Programm was beim XAMPp dabei ist (siehe z.b. changelog)

(wenn ja finde ich sie nicht)

Hier im Forum oben auf "Suche" klicken und "sendmail" eingeben.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 17 guests